Mehr Performance und Transparenz in der Brau- und Getränkeindustrie

Prozessleitsystem BRAUMAT

Rezeptgesteuerte Prozesse spielen in der Brau- und Getränkeindustrie eine bedeutende Rolle. Um sie effektiv zu steuern, wird eine umfassende Lösung benötigt: Mit BRAUMAT setzen Sie auf ein modernes Prozessleitsystem, das volle Performance bietet – bei höchster Flexibilität.

Auf einen Blick

Prozesse mit System

BRAUMAT sichert Ihnen einen Wettbewerbsvorteil durch innovative Technik, zukunftsweisende, vielfältige Erweiterungsmöglichkeiten und eine weltweite Verbreitung.

BRAUMAT kann an SIMATIC IT MES angebunden werden. Damit lassen sich alle produktionsrelevanten Daten, also auch die der Verpackungslinien und Nebenbetriebe, gemeinsam auswerten. Durch Integration mit dem Labormanagementsystem SIMATIC IT Unilab sind Sie zudem in der Lage, im Labor wesentlich schneller auf die reale Produktion zu reagieren – und die Ergebnisse der Analysen auch wieder an das Prozessleitsystem zurückzugeben.

Das moderne Prozessleitsystem unterstützt Sie über den gesamten Prozess hinweg und überzeugt durch zahlreiche besondere Features.

Flyer "Einfacher und schneller brauen - mit konstanter Qualität"

Download

Der Produktions-Prozess im Detail

Den Produktionsfortschritt immer im Blick

Den Produktionsfortschritt können Sie am Monitor verfolgen: Das Rezeptsystem informiert Sie durch grafische Darstellung über den Status der einzelnen Teilbereiche (z. B. Maischebottich). Intuitive Eingabemasken machen die Bedienung und das Hinzufügen von Schritten oder Rezepten leicht. Selbstverständlich ist das Rezeptsystem konform zu dem internationalen Standard ISA-88.

Intuitive und effiziente Beobachtung

Alle relevanten Informationen immer und auf einen Blick zur Verfügung – die Prozessübersicht ermöglicht eine intuitive und effiziente Beobachtung und Steuerung des gesamten Brauprozesses. Ob klassisch oder in 3D, ob mit materialbezogenenFarbänderungen oder grafisch visualisierten Prozessbedingungen – die zentrale Schnittstelle zwischen Nutzer und Prozess wird für die Anforderungen jedes Kunden individuell angepasst. Zur Beobachtung, Kontrolle oder manuellen Bedienung der einzelnen Gefässe, Ventile, Pumpen etc. öffnen sich separate Dialogfenster, welche spezifisch auf die jeweilige Aufgabe angepasst sind.

Einfache Systemaktualisierungen

Durch die einzigartige Upgradefähigkeit seit der Version V3.5x können Sie ihr System einfach und kosteneffizient up-to-date halten. So können durch den Einsatz der jeweils aktuellsten Software-Plattform alle Anforderungen hinsichtlich Performance und insbesondere Sicherheit erfüllt werden. Und die Option, jedes eingesetzte Automatisierungssystem SIMATIC S7 separat auf den letzten Systemstand zu modernisieren, erlaubt das zeitliche Anpassen eines Upgrades an die ökonomischen Möglichkeiten.

Kosteneffektive Tankfarmsteuerung

Das Tankmanagement macht alle aktuellen Tankbelegungen sichtbar. Basierend auf diesen Informationen können Sie die Tankfarmbelegungen kosteneffektiv planen und den Prozess über die Steuerung der Automatisierung kontrollieren.

Maßgeschneiderte Protokollierung

Um den Verlust Ihrer Daten zu vermeiden, wird jeder Produktionsauftrag mit den Rezeptdaten, allen Prozessschritten und den zugehörigen Soll- und Istwerten als Schrittprotokoll abgelegt. Damit Rückschlüsse vom Endprodukt auf die Produktion gezogen werden können, erfolgt die Archivierung chargenbezogen. Desweiteren können über die Standardschnittstelle zu einer MS SQL Datenbank angepasste Reports nach Kundenanforderung realisiert werden – vom individuellen Sudbericht über Tankbelegungen bis hin zu Tracking & Tracing Reports. Als Gateway zur überlagerten MES/MOM-Ebene kann diese mit allen relevanten Daten versorgt oder eine Verbindung zum ERP-Level hergestellt werden.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Referenzen

Unsere Lösungen in der Praxis

Unsere Produkte und Lösungen werden bereits vielfach in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie erfolgreich eingesetzt. Wir stellen Ihnen hier eine Auswahl vor.

Gemeinsam mit Siemens zur Industrie 4.0

Digitalisierung zahlt sich aus

Die individualisierte Massenproduktion mithilfe digitaler Technologien liefert den Schlüssel für optimierte Geschäftsprozesse und nachhaltigen Markterfolg in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie. Erfahren Sie im direkten Kontakt mit unseren Experten, wie Sie die gesamte Wertschöpfungskette vom Produktdesign über die Produktion bis hin zu Service und Marketing als digitalen Zwilling abbilden, um flexibler zu agieren, Margen zu verbessern und gezielt auf neue Trends zu reagieren.