Industriekaufmann (m/d/w) in Wien, Linz und Salzburg

Bewerbungsportal

Jetzt online bewerben!

Details

Standorte:

Wien, Linz, Salzburg

Bewerbungsfrist:

keine Frist

Ausbildungs- bzw. Studienbeginn:

01.09.

Ausbildungs- bzw. Studiendauer:

3,0 Jahre (36 Monate)

Vergütung pro Monat in €:

1. Lehrjahr:    882,75
2. Lehrjahr: 1103,44
3. Lehrjahr: 1324,13

Voraussetzungen:

Pflichtschulabschluss

Kurzbeschreibung

Du hast großes Interesse an Wirtschaft und Technik? Dann ist der Lehrberuf Industriekauffrau/-mann bei Siemens genau der Richtige für dich. Die Aufgaben der Industriekaufleute beinhalten die Planung von Maßnahmen sowie die Kontrolle der Ergebnisse. Du hast Kontakt zu Kunden und Lieferanten, analysierst Marktpotenziale, holst selbstständig Angebote ein, kümmerst dich um den Einkauf und legst Rechnungen an Kunden. Teamfähigkeit ist gefragt, denn das gemeinsame Arbeiten an verschiedensten Projekten ist Alltag.

Für dich sind Zahlen und Berechnungen eine leichte Angelegenheit? Du kannst dich gut ausdrücken, sowohl im persönlichen Gespräch, als auch beim Schreiben von E-Mails? Englischkenntnisse sind wichtig, weitere Fremdsprachen erweisen sich als großer Vorteil in diesem Beruf. Während deiner Lehrzeit durchläufst du verschiedene Abteilungen wie den Vertrieb, die Verwaltung, den Einkauf oder den Kundendienst.

Ergänzend zur praktischen Arbeit in unserem Unternehmen lernst du das theoretische Know-how in der Berufsschule.

 

Ergänzende und überfachliche Seminare:

Einführungs- und Abschlussseminare

WEB-based Trainings zu kaufmännischen Fachthemen

Sprachreisen

Auslandspraktika

Gesundheitsförderung (z.B. Lehrlinge in Bewegung)

Wintersportwoche

Lehrabschlussfahrt

Vorbereitungskurse auf die Berufsreifeprüfung


Einsatzbereiche nach Abschluss der Ausbildung:

Customer Service

Marketing

Logistik

Finance and Accounting

Controlling

Human Resources

Office-Management

Du bist uns willkommen

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Für Siemens zählt das Potenzial, das jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter in unser Unternehmen miteinbringt. Persönliche Einschränkungen spielen dabei keine Rolle. Deshalb sind uns Bewerbungen von Menschen mit besonderen Bedürfnissen, unterschiedlichen Denkweisen, Hintergründen, Erfahrungen und individuellen Qualitäten gleichermaßen willkommen. In bunten, vielfältigen Teams können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Talente optimal entfalten und wir gemeinsam mehr bewegen.