Siemens City Vienna

Über Siemens Österreich

Mit unseren Kunden sind wir erfolgreich: Gemeinsam automatisieren, elektrifizieren und digitalisieren wir Österreich. Siemens steht in Österreich seit mehr als 140 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität. Siemens Österreich zählt zu den führenden Technologieunternehmen des Landes.

Über Siemens Österreich

Siemens steht in Österreich seit über 140 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität. Siemens Österreich zählt zu den führenden Technologieunternehmen des Landes. Insgesamt arbeiten für Siemens in Österreich rund 8.900 Menschen. Der Umsatz lag im Geschäftsjahr 2021 bei rund 2,7 Milliarden Euro.
Unser Geschäft

Unser Angebot

Unsere Kunden profitieren von der Kombination der realen und der digitalen Welten. Mit dieser einzigartigen Fähigkeit unterstützt Siemens seine Kunden wie kein anderes Unternehmen. Unsere Wachstumsmotoren sind Digitalisierung, Automatisierung und Nachhaltigkeit. Dabei verstärken sich unser Kerngeschäft und unser Digitalgeschäft gegenseitig. Dies ist das Fundament unserer Wachstumsstrategie, um noch profitabler zu wachsen. Als fokussiertes Technologieunternehmen wollen wir unsere Position auf allen unseren Märkten ausbauen und weitere, profitable Märkte erschließen. Und wir bekennen uns klarer denn je zur Nachhaltigkeit. In Zeiten großer globaler Herausforderungen schaffen wir so deutlichen Mehrwert – für unsere Kunden, Stakeholder und die Gesellschaft.
Management

Unser Management

Der Vorstand der Siemens AG Österreich

Aufsichtsrat der Siemens AG Österreich

Mitglieder des Aufsichtsrats:

Cedrik Neike, MBA (Vorsitzender des Aufsichtsrats)

Dipl.-Ing. Josef Pröll (stellvertretender Vorsitzender)

Dipl.-Ing. Wolfgang Anzengruber

Dipl.-Ing. Dr. Sabine Herlitschka, MBA

Mag. Dr. h. c. Monika Kircher

Dr. Stefan Piëch

Dr. Jürgen Wagner

 

Vom Betriebsrat gemäß § 110 Abs. 1 Arbeitsverfassungsgesetz in den Aufsichtsrat delegierte Mitglieder: 
Christian Schaller (Vorsitzender des Zentralbetriebsrates der Siemens Aktiengesellschaft Österreich)

Regina Assigal

Ing. Paul Lauermann

Eveline Zauner             

 

Ehrenpräsident:

Prof. Dr. iur. Dr.-Ing. E.h. Heinrich v. Pierer

 

Stand: 24.06.2021

Niederlassungen und Standorte in Österreich

Siemens in Österreich

Burgenland

Eisenstadt

Burgenland

Siemens Niederlassung Eisenstadt

ETM professional control GmbH, Eisenstadt

Mehr erfahren
Niederösterreich

St. Pölten

Niederösterreich

Siemens Niederlassung St. Pölten

Siemens Personaldienstleistungen GmbH, St. Pölten

Siemens Gebäudemanagement & -Services GmbH, St. Pölten

Siemens Healthineers, St. Pölten

Mehr erfahren
Oberösterreich

Linz

Oberösterreich

Siemens Niederlassung Linz

Siemens Gebäudemanagement & Services GmbH, Linz

Siemens Healthineers, Linz

Mehr erfahren
Steiermark

Graz

Steiermark / Graz

Siemens Niederlassung Graz

Siemens Personaldienstleistungen GmbH, Graz

Siemens Gebäudemanagement & -Services GmbH, Graz

Siemens Mobility Austria GmbH, Graz

Mehr erfahren
Salzburg

Salzburg

Salzburg

Siemens Niederlassung Salzburg

Siemens Healthineers, Linz

Mehr erfahren
Kärnten

Klagenfurt

Kärnten

Siemens Niederlassung Klagenfurt

Siemens Gebäudemanagement & -Services GmbH, Klagenfurt

Siemens Industry Software GmbH, Klagenfurt

Siemens Mobility GmbH, Klagenfurt

Siemens Healthineers, Klagenfurt

Mehr erfahren
Tirol

Innsbruck

Tirol

Siemens Niederlassung Innsbruck

Siemens Gebäudemanagement & -Services GmbH, Innsbruck

Siemens Healthineers, Innsbruck

Mehr erfahren
Vorarlberg

Bregenz

Vorarlberg

Siemens Niederlassung Bregenz

Siemens Healthineers, Bregenz

Mehr erfahren
Wien

Wien

Wien

Siemens AG Österreich - Siemens City

Siemens Mobility GmbH

Mehr erfahren
Siemens in Central Eastern Europe

Lead Country Austria

Siemens Lead Country Austria ist ein Wirtschaftsraum aus 26 Ländern mit rund 269 Millionen Einwohnern. Diese von Österreich aus geführte, wachstumsstarke Wirtschaftsregion umfasst neben unserem Land auch Albanien, Armenien, Aserbaidschan, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Georgien, Israel, Kasachstan, Kirgisistan, Kosovo, Kroatien, Moldawien, Montenegro, Nordmazedonien, Polen, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slowenien, Tadschikistan, Tschechische Republik, Turkmenistan, Ukraine, Ungarn und Usbekistan. 


Unser Unternehmen nutzt das Potenzial dieser Länder und setzt auf deren dynamische Entwicklung, die sich aus massiven Investments in Industrie und Infrastruktur ergibt. Denn viele der Staaten des Lead Country Austria stehen an der Schwelle zur Mitgliedschaft oder sind noch nicht lange Mitglied in der Europäischen Union, die den Aufbau u.a. der Infrastruktur (Energie, Verkehr, Industrie, …) und des Gesundheitswesens unterstützt. Auf allen diesen Gebieten bietet Siemens umfassende und umweltfreundliche technologische Lösungen an.

Strategie

Werte und Visionen

Wir verbinden die realen mit den digitalen Welten

Als fokussiertes Technologieunternehmen schaffen wir Technologien, die unsere Kunden befähigen, ganze Industrien zu revolutionieren. Industrien, die das Rückgrat unserer Wirtschaft und Gesellschaft bilden – Industrie, Infrastruktur, Mobilität und Gesundheit. Ressourceneffiziente Fabriken, widerstandsfähige Lieferketten, intelligente Gebäude und Stromnetze, emissionsarme und komfortable Züge und eine fortschrittliche Gesundheitsversorgung – wir unterstützen unsere Kunden mit Technologien, die ihnen konkreten Nutzen bringen. Durch die Kombination der realen und der digitalen Welten befähigen wir sie, ihre Industrien und Märkte zu transformieren und verbessern damit den Alltag für Milliarden von Menschen.

Mehr erfahren

 

Unsere vier strategischen Prioritäten

Die Welt verändert sich. Megatrends wie der Klimawandel, Globalisierung, Digitalisierung, demografischer Wandel und Urbanisierung fordern uns heraus. Damit verändern sich auch die Bedürfnisse unserer Kunden und Märkte. Um diesen gerecht zu werden, müssen wir uns ständig weiterentwickeln. Dabei hilft uns der Fokus auf vier strategische Prioritäten.