Über Siemens Österreich

Mit unseren Kunden sind wir erfolgreich: Gemeinsam automatisieren, elektrifizieren und digitalisieren wir Österreich. Siemens steht in Österreich seit mehr als 140 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität. Siemens Österreich zählt zu den führenden Technologieunternehmen des Landes.

Über Siemens Österreich

Siemens steht in Österreich seit über 140 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität. Siemens Österreich zählt zu den führenden Technologieunternehmen des Landes. Insgesamt arbeiten für Siemens in Österreich rund 10.700 Menschen. Der Umsatz lag im Geschäftsjahr 2018 bei rund 3,3 Milliarden Euro.
Unser Geschäft

Unsere Unternehmensstruktur

Siemens stellt mit einer vereinfachten und schlankeren Konzernstruktur die Weichen für dauerhafte Wertschaffung durch beschleunigtes Wachstum und Stärkung der Ertragskraft. Dabei wird das Siemens der nächsten Generation inspiriert sein durch seinen Unternehmenszweck („Purpose“) und verbunden sein durch seine Eigentümerkultur. Kern der Unternehmensstrategie „Vision 2020+ “ ist, den einzelnen Geschäften deutlich mehr unternehmerische Freiheit unter der starken Marke Siemens zu geben und damit den Fokus auf die jeweiligen Märkte zu schärfen. Erfahren Sie jetzt mehr über unsere neue Unternehmensstruktur.
Management

Management

Der Vorstand der Siemens AG Österreich

Der Aufsichtsrat

Mitglieder des Aufsichtsrats:

Dipl.-Ing. (FH) Klaus Helmrich (Vorsitzender des Aufsichtsrats)

Dipl.-Ing. Josef Pröll (stellvertretender Vorsitzender)

Dipl.-Ing. Dr. Helmut Draxler

Dipl.-Ing. Dr. Sabine Herlitschka, MBA

Mag. Dr. h. c. Monika Kircher

Mag. Dr. Karl Sevelda

Prof. Dkfm. Dr. rer. pol. Ralf P. Thomas

Dr. Gabriele Zuna-Kratky

 

Vom Betriebsrat gemäß § 110 Abs. 1 Arbeitsverfassungsgesetz in den Aufsichtsrat delegierte Mitglieder: 
Ing. Andreas Ecker (Vorsitzender des Zentralbetriebsrats der Siemens Aktiengesellschaft Österreich)

Regina Assigal

Ing. Paul Lauermann

Christian Schaller                 

 

Ehrenpräsidenten:

Prof. Dr. iur. Dr.-Ing. E.h. Heinrich v. Pierer

Dkfm. Dr. Walter Wolfsberger

 

Stand: 30.09.2018

Niederlassungen und Standorte in Österreich

Siemens Niederlassungen und Standorte in Österreich

Siemens in Central Eastern Europe

Siemens CEE (Central and Eastern Europe) ist ein Wirtschaftsraum aus 21 Ländern mit rund 197 Millionen Einwohnern. Diese von Österreich aus geführte, wachstumsstarke Wirtschaftsregion umfasst neben unserem Land auch Albanien, Armenien, Aserbaidschan, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Georgien, Israel, den Kosovo, Kroatien, Moldawien, Montenegro, Nordmazedonien, Polen, Rumänien, Serbien, die Slowakei, Slowenien, die Tschechische Republik, die Ukraine und Ungarn. 


Unser Unternehmen nutzt das Potenzial dieser Länder und setzt auf deren dynamische Entwicklung, die sich aus massiven Investments in Industrie und Infrastruktur ergibt. Denn viele der Staaten der Region CEE stehen an der Schwelle zur Mitgliedschaft oder sind noch nicht lange Mitglied in der Europäischen Union, die den Aufbau u.a. der Infrastruktur (Energie, Verkehr, Industrie, …) und des Gesundheitswesens unterstützt. Auf allen diesen Gebieten bietet Siemens umfassende und umweltfreundliche technologische Lösungen an.

Strategie

Werte und Visionen

Wir verwirklichen, worauf es ankommt

Siemens Österreich zählt zu den führenden Technologieunternehmen des Landes. Die Siemens-Werte – Verantwortungsvoll, Exzellent und Innovativ – sind das Fundament für unseren Erfolg. Sie geben uns Orientierung und leiten uns in Entscheidungsprozessen. Mit unserem täglichen Handeln verleihen wir ihnen Ausdruck, machen sie lebendig und erlebbar. Mit der Vision 2020+ hat Siemens ein unternehmerisches Konzept definiert, das das Unternehmen darauf ausrichtet, konsequent attraktive Wachstumsfelder zu besetzen, das Kerngeschäft nachhaltig zu stärken und bei Effizienz und Leistungsfähigkeit führend im Wettbewerb zu sein. Mit der Vision 2020+ stellt Siemens die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft.

 

Vision 2020+

Mehr erfahren über die Vision 2020+
 

Grundsätze/Verhaltenskodex/Ethische Grundsätze

Business Conduct Guidelines

Compliance-Richtlinien