Cookie Hinweise

Stand: November 2019


Diese Cookie Hinweise gelten für die unter „siemens.com“ erreichbaren Webseiten (die „Webseite“).

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die bestimmte Informationen enthalten und auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Cookies stammen entweder von der Siemens AG („Siemens“) – dann handelt es sich um sog. „First Party Cookies“ - oder von bestimmten Dritten, deren Dienste Siemens in Anspruch nimmt; in diesem Fall spricht man von „Third Party Cookies“.

 

Cookies sind erforderlich, um bestimmte Funktionalitäten auf Webseiten bereitzustellen, wie beispielweise die Beibehaltung der von einem Nutzer gewählten Sprache für die Darstellung der Webseite. Darüber hinaus erlauben Cookies es dem jeweiligen Herausgeber (Siemens oder einem Dritten) zu erkennen, dass eine Webseite von einem bestimmten Endgerät schon einmal aufgerufen wurde. Es ist auf diese Weise möglich, wiederkehrende Besucher (bzw. deren Endgeräte) zu erkennen und Informationen über deren Nutzungsverhalten und mutmaßliche Interessen zu gewinnen.
Diese Informationen werden genutzt, um den Besuchern relevante Werbung für Siemens Produkte und Dienstleistungen auf der Website und auf fremden Internetseiten zu präsentieren.

 

Abhängig von ihrer Funktion und ihrem Verwendungszweck können Cookies in vier Kategorien eingeteilt werden: Unbedingt erforderliche Cookies, Performance Cookies, Funktionale Cookies und Marketing Cookies.

 

Unbedingt erforderliche Cookies

 

Diese Cookies sind notwendig, damit Sie auf der Webseite navigieren und ihre Funktionen verwenden können, zum Beispiel um Ihre Datenschutzpräferenzen einzustellen, sich anzumelden oder um Formulare auszufüllen. Ohne diese Cookies können die von Ihnen über die Webseite angefragten Leistungen nicht ordnungsgemäß erbracht werden. Unbedingt erforderliche Cookies benötigen nach anwendbarem Recht keine Einwilligung durch den Nutzer.

Sie können Ihren Webbrowser so konfigurieren, dass auch unbedingt erforderliche Cookies blockiert werden, doch können Sie die Webseite dann möglicherweise nicht in der vorgesehenen Weise nutzen.

 

Sofern die mit Hilfe von funktionalen Cookies verarbeiteten Daten im Einzelfall als personenbeziehbar anzusehen sind, stellt das berechtigte Interesse von Siemens am Betrieb der Webseite die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten dar.

 

Performance Cookies

 

Diese Cookies sammeln Informationen über die die Nutzung der Webseite, z.B. welche Seiten am häufigsten besucht werden und wie sich Besucher auf der Webseite bewegen. Sie sollen uns helfen, die Nutzerfreundlichkeit der Webseite und damit das Nutzererlebnis zu verbessern.
Weitere mit Performance Cookies gesammelte Informationen können z.B. sein: verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem, Domain-Name der Webseite, von der Sie kamen, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit, aufgerufene Seiten.

 

Funktionale Cookies

 

Diese Cookies ermöglichen es einer Webseite, eine von Ihnen getätigte Eingabe oder Auswahl (wie z.B. Benutzernamen, Sprache oder geographischer Region, in der Sie sich befinden) zu speichern und dem Nutzer verbesserte, persönlichere Funktionen anzubieten.

Sie werden auch dazu benutzt, angeforderte Funktionen wie das Abspielen von Videos zu ermöglichen.

 

Marketing Cookies

 

Marketing Cookies (auch Targeting oder Advertising Cookies genannt) werden genutzt, um Werbeanzeigen auf Webseiten Dritter anzeigen zu lassen, die für den Nutzer und seine Interessen relevanter sind. Sie werden außerdem dazu verwendet, die Erscheinungshäufigkeit einer Anzeige zu begrenzen und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen und zu steuern.

 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der mit Hilfe von Marketing Cookies ggf. verarbeiteten personenbeziehbaren Daten ist die Einwilligung des Nutzers.