Industry Mall

Zeit und Geld sparen mit e-Business

Was ist die Industry Mall?

Die Siemens Industry Mall ist die Plattform, auf der das gesamte Produktportfolio von Siemens Industry zugänglich ist. Von der Auswahl der Produkte über die Bestellung und die Lieferverfolgung ermöglicht die Industry Mall die komplette Einkaufsabwicklung – direkt und unabhängig von Zeit und Ort.

Vorteile

  • Kommunikation mit immer kürzeren Reaktionszeiten

  • Effiziente Planungs- und Projektierungsprozesse

  • Transparentes Kosten- und Order- Management (Verfügbarkeitsprüfung, Lieferstatus unabhängig vom Bestellweg, Auftragsübersicht, Auftragsbestätigung und Lieferscheinanzeige)

 

Funktionen

  • Produktinformationen, technische Daten, Applikationsbeispiele

  • Produkt- und Systemkonfiguratoren

  • Software und Dokumentationen zum Herunterladen

  • Anzeige kundenspezifischer Preise im Warenkorb

  • Verfügbarkeitsprüfung

  • Bestellabwicklung

  • Verfolgung der Bestellung

  • OCI-Schnittstelle zu SAP für Katalogdaten

 

Voraussetzungen

  • Internetzugang

  • Aktuelle Browserversion (Explorer oder Firefox)

  • Registration über www.siemens.ch/mall

 

Nutzen

  • Hohe Aktualität der Daten

  • Grosser Zeitvorteil in der Angebots und Planungsphase: Die online bereits kalkulierten, bzw. konfigurierten Artikel können direkt in den Warenkorb übernommen werden.

Bestell- und Lieferverfolgung

In der Bestellübersicht finden Sie alle Ihre Bestellungen, die bei Siemens eingegangen sind – auch diejenigen, die nicht über die Industry Mall gesandt wurden. So können Sie Ihre Aufträge jederzeit verfolgen. Per Mausklick kann der Lieferschein geöffnet, gespeichert oder ausgedruckt werden. Über den «Spediteur» werden Sie direkt auf die Seite des Lieferanten geleitet und können den genauen Lieferstatus verfolgen.

 

Verfügbarkeitsprüfung

Mit der Verfügbarkeitsprüfung können Sie nachsehen, ob der gewünschte Artikel verfügbar ist, noch bevor Sie ihn in den Warenkorb legen.

 

Open Catalog Interface

Mit dem Open Catalog Interface (OCI) bietet Siemens eine offene und standardisierte Katalogdaten-Schnittstelle zur Übernahme von Warenkorbdaten in Warenwirtschaftssysteme (analog zu PunchOut).

 

Informieren und Auswählen

  • Personalisierbarer Produktkatalog

  • Multimedia–Informationen

  • Konfiguratoren

  • Elektronische Bereitstellung von Produkt-Stammdaten

  • Direkter Link zu allen vorhandenen Produktinformationen

 

Produktvergleich und -details

Mit Hilfe der Suchfunktion können Produkte im Katalog einfach miteinander verglichen werden. Unter den Produktdetails finden Sie alle wichtigen und nützlichen Zusatzangaben zum ausgewählten Artikel wie z.B.

  • Statistische Warennummern

  • Rabattdetails

  • Gewichtsangabe

  • Artikelursprungsland

 

Stammdatenanfrage

Sie möchten schnell und einfach Produktstammdaten zu einem bestimmten Produktspektrum abfragen? Das bietet die Stammdatenabfrage. Aus verschiedenen Standards können die jeweiligen Ausgabeformate gewählt und heruntergeladen werden. Durch die Auswahl der zur Verfügung stehenden Felder können Sie individuell den Inhalt der Stammdatenanfrage definieren.

 

Konfiguratoren

Mit den Konfiguratoren können Sie Schritt für Schritt Systeme und Produkte auswählen und auf Ihre individuelle Lösung abstimmen. Während der Auswahl werden die Eingaben automatisch auf Plausibilität geprüft. Besonderes Highlight bei einigen Konfiguratoren: Ein Schaltbild, das aufzeigt, wie die Systeme im Idealfall angeschlossen werden.

 

Bestellen und Abfragen

  • Listenpreise

  • Aktuelle Kundenpreise

  • Verfügbarkeitsprüfung

  • Nachfolgetypen

  • Lieferverfolgung inklusive Spediteur

  • Auftragsbestätigung

  • Datenaustausch mit ERP Systemen