Webinar «Industrielle Identifikation mit SIMATIC Ident»

30.11.2022 | Webinar | «Industrielle Identifikation»

Industrielle Prozesse im digitalen Unternehmen erfordern vollständige Transparenz und einen hohen Individualisierungsgrad. Unsere Lösungen schliessen die Lücke zwischen realer und digitaler Welt und erschliessen damit neue Wertschöpfungspotenziale entlang der gesamten Produktions- und Lieferkette.

 

Wir bieten der Industrie von morgen bereits heute ein einzigartiges, umfassendes und durchgängiges Spektrum an Identifikations- und Lokalisierungssystemen für kundenspezifische Applikationen. Dabei ermöglicht die Anbindung an TIA eine nahtlose Integration der Produkte in Automatisierungslösungen.

 

Die Anbindung an Cloud-Applikationen sichert maximale Flexibilität und macht die Fertigung zukunftssicher. Anlagenverfügbarkeit, Auslastungsgrad oder Energiesparpotentiale werden transparent. Für Wettbewerbsfähigkeit und eine flexible Zukunft.

 

Gerne zeigen wir Ihnen in diesem Webinar anhand verschiedener Use Cases auf, in was für Bereichen welche Simatic Ident-Produkte und Lösungen zum Einsatz kommen. Zusätzlich erwartet Sie eine Live-Demo, wie RFID-Komponenten im TIA Portal eingebunden werden.

Veranstaltungsdetails

Datum                 Mittwoch, 30. November 2022   

 

Uhrzeit                10.00 - 11.00 Uhr

 

Inhalt/Ablauf 

  • Vorstellung des Speakers – Philipp Steinmann
  • RFID-/OID-Technologie und Produktportfolio
  • Use Cases für das Einsatz- und Anwendungsgebiet
  • Live-Demo-Anwendung im TIA Portal
  • Fragen und Antworten

 

Teilnehmer                               

Dieses Webinar richtet sich an Supply Chain Manager, Technische Leiter von Produktionsbetrieben und Logistikleiter. Ausserdem an Entscheider und Prozess Manager in der Logistik sowie alle, die sich für «Industrielle Identifikation» interessieren.


Themenschwerpunkte               

RFID, optische Erkennung, SIMATIC RTLS, Warenflussoptimierung, digitale Fabrik ohne Papier, Echtzeit-Funkortung, optimierte Prozess- und Produktqualität, Werkzeugidentifizierung


Hinweis: Das Webinar wird aufgezeichnet. Falls Sie an diesem Zeitpunkt verhindert sind, können Sie sich trotzdem für das Webinar registrieren. Sie erhalten dann im Nachgang eine Aufzeichnung.