Künstliche Intelligenz  in der Industrie

KI in der Industrie

Technologie mit Köpfchen

Die Daten der Digitalisierung nutzen

Personalisierte Produkte in Losgröße 1: Dieser Trend erfordert immer mehr Flexibilität und damit nicht nur mehr Innovation, sondern vor allem auch mehr Intelligenz in Produktdesign und Produktion. Der Nutzung von Daten kommt dabei eine entscheidende Rolle zu – und damit auch der Künstlichen Intelligenz (KI): Mit KI-Technologien können Experten die riesigen Mengen an Daten analysieren und auswerten, die durch die Digitalisierung entstehen. Wichtig dabei sind die Datenqualität sowie ein vertrauenswürdiger Umgang mit Daten.

Um KI-Anwendungen sicher und nutzbringend einzusetzen, ist ein Zusammenspiel von Machine Learning (ML) mit Software, Hardware und einer entsprechenden IT-Infrastruktur erforderlich. Durch beispielsweise intelligente Empfehlungen, Anomalieerkennung oder präventive Wartung werden so ganz neue Optimierungsmöglichkeiten für das Produktdesign und die industrielle Produktion sichtbar – vom autonomen Handling unbekannter Objekte über höhere Verfügbarkeit bis hin zur Qualitätssicherung.  

 

Wirtschaftsführer erwarten, dass die KI-Anwendungen über alle Industrien hinweg in den nächsten Jahren deutlich steigen werden.

Dieses Webinar sollten Sie nicht verpassen:

Webinar «Simulation mit (künstlicher) Intelligenz: Fertigung und Logistik virtuell optimieren»

Künstliche Intelligenz (KI) ist für die Industrie von grosser Bedeutung: Als Teil der vierten industriellen Revolution eröffnet KI völlig neue Möglichkeiten und ist essenziell, um das Potenzial digitaler Vernetzung und Big Data gewinnbringend zu nutzen. Dank Simulationen mit dem digitalen Zwilling können Zusammenhänge von verschiedenen Informationen neu interpretiert und sowohl Produkte wie auch Prozesse optimiert werden.

 

Anhand von drei konkreten Projekten zeigen wir Ihnen

  • wie wir Simulation mit künstlicher Intelligenz bereits heute in der Fertigung einsetzen.
  • welchen Nutzen diese Anwendungen generieren (ROI).
  • welche Technologien dabei zum Einsatz kommen.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Die Vorteile von KI

KI erschließt das volle Potenzial von Daten – über Industrien hinweg
Talking digital industries

Podcast: KI in der Industrie

Künstliche Intelligenz ist in der Industrie angekommen. Aber wie verändert KI die Produktion konkret? Jetzt und in der Zukunft? In unserem „Talking Digital Industries“-Podcast diskutiert Moderator Chris Brow diese und weitere Fragen mit drei KI-Experten. Hören Sie rein und erfahren Sie, welche Möglichkeiten sich durch den Einsatz von KI ergeben.

 

Sie können die Folge auch über Ihre Podcast-App oder auf Spotify anhören. Oder Sie hören den Podcast gleich hier:

Zum Podcast (englisch)

Wie KI Ihnen helfen kann

Künstliche Intelligenz ermöglicht die vertrauenswuerdige Verarbeitung und Analyse großer und komplexer Datensätze ueber den gesamten Lebenszyklus hinweg – für bessere Produkte, effizientere Software und eine optimierte Produktion.
Whitepapers

Erhalten Sie hier mehr Informationen und Whitepapers

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns, Ihre Fragen und Kommentare zur Künstlichen Intelligenz in der Industrie zu beantworten.