Sicherheit mit professionellem Klang 

Einen Gebäudekomplex wie The Circle im Notfall zu räumen, ist eine Herausforderung. Sprachdurchsagen leisten dabei wertvolle Unterstützung. Novigo garantiert hohe Sicherheit und lässt sich flexibel an neue Bedürfnisse anpassen.

Die Veranstaltungen sind mit 4000 Teilnehmern ausgebucht, 6500 Personen arbeiten in den Büros, 500 Hotelzimmer sind belegt und auf den 25'000 m2 Ladenflächen herrscht reger Betrieb – im Circle genügt eine Sprachdurchsage, um alle diese Personen gleichzeitig zu informieren. Das Gesprochene gelangt über 75 Anlagestellen und mehrere Hundert Kilometer Kabel zu 6500 Lautsprechern. Eindrückliche Dimensionen – die das Sprachalarmsystem Novigo mit links bewältigt. «Die Installation ist eine der grössten in der Schweiz und vermutlich in ganz Europa», erzählt Christian Gschwend, Produktmanager Sprachalarmanlagen und Gasdetektion bei Siemens. «Diese Grösse machte das Projekt komplex. Allein der Fakt, dass die Komponenten von verschiedenen Unternehmen installierten wurden, führte zu unzähligen Schnittstellen.» 

Modular und flexibel

Die Gebäude des Circle verfügen über unabhängige Anlagen, die miteinander über einen Glasfaserring vernetzt sind. So können die Signale auch übertragen werden, wenn bei einer Anlage eine Störung vorliegt. Dies ist entscheidend, denn ein Sprachalarmsystem ist Teil der Sicherheitsinfrastruktur und muss auch bei einem Brand oder Stromausfall zuverlässig funktionieren. Dafür sorgen unter anderem eine eigene Notstromversorgung und Redundanzen in kritischen Bereichen. 

 

Novigo kommt nicht nur im Notfall zum Einsatz, die Nutzer können auch eigene Audioquellen einspeisen. Bei Veranstaltungen ertönt der Pausengong über Novigo oder ein Verkaufsgeschäft sorgt für angenehme Stimmung mit dezenter Musik – dank der digitalen Signalaufbereitung in professioneller Klangqualität, abgestimmt auf die Raumakustik. Bei einem Notfall schaltet Novigo diese Audioquellen automatisch stumm. Wo welche Musik oder Durchsage ertönt, wird in Echtzeit konfiguriert, ohne den Betrieb zu unterbrechen. Auch Erweiterungen lassen sich dank des modularen Aufbaus einfach umsetzen.

Novigo Core – klein aber fein

Mit Novigo Core wird in Kürze ein Kompaktsystem erhältlich sein. Anstelle einer Zentrale können eigenständige Kompaktanlagen an verschiedenen Standorten montiert und miteinander vernetzt werden. Gschwend erklärt: «So lassen sich Installationskosten sparen, insbesondere bei den Lautsprecherkabeln. Novigo Core bietet denselben Funktionsumfang wie das modulare System, sowohl bei der Sicherheit als auch beim Komfort, und könnte auch in einem komplexen Gebäude wie The Circle eingesetzt werden.»