university

Zukunftstag

In die faszinierende Welt der Technik eintauchen

Jeweils am zweiten Donnerstag im November findet der nationale Zukunftstag statt (ehemals Tochtertag). Siemens unterstützt die Aktion und gewährt wissensbegierigen Jugendlichen Einblick in den Geschäftsalltag eines Technologiekonzerns. Mädchen und Jungen der 5. bis 7. Klasse haben am Zukunftstag die Gelegenheit, ihre Mutter, ihren Vater oder eine andere Bezugsperson an den Arbeitsplatz zu begleiten.

 

Der Zukunftstag möchte Mädchen und Jungen Einblick in unbekannte Arbeitsfelder und Lebensbereiche ermöglichen und zu einer Erweiterung ihrer Zukunftsperspektiven beitragen. Das Besondere am Zukunftstag ist der Alltag. Mädchen und Jungen verbringen den Tag vor allem am Arbeitsplatz mit ihrer Begleitperson. Sie sollen am Ende des Tages eine realistische Vorstellung des Berufslebens haben und der faszinierenden Welt der Technik ein bisschen näher gekommen sein.

 

Die Mitarbeitenden werden jeweils vor den Herbstferien über das Programm und den Anmeldeprozess informiert.