Safety Day 2020

Safety Day - 13. Mai 2020 I Hotel Rigi Kulm

Hoch hinauf!

Kommen Sie mit uns auf die Bergspitze der Rigi. Beim «Safety Day» am 13. Mai 2020 im Hotel Rigi Kulm dreht sich alles um die Sicherheit von Menschen, Maschinen und Anlagen.

Internationale sowie regionale Richtlinien und Normen für die Maschinensicherheit dienen zur Identifikation und Bewertung von Gefahren. Unsere kompetenten Referenten stellen sicher, dass Sie bezüglich der Richtlinien auf dem neusten Stand bleiben. Passend dazu zeigen wir unsere Neuheiten des Siemens Safety Integrated Portfolios auf, um Ihre Risiken künftig noch geringer zu halten.

Gastreferate

Die Rega - Ein Überblick

Philipp Simmen, ehemaliger Jet-Pilot und heutiger Senior Projektleiter der Rega gewährt uns einen Einblick der Anfänge, dem heutigen Umfeld und der Vision der Rega.

Bieger Safety Engineering – Die rechtlichen Grundlagen im Maschinenbau

Pascal Bieger, Dozent, Studiengangleiter und Berater erklärt die rechtlichen Grundlagen rundum Maschinen und Anlagen in der Schweiz

Programm 

13.00 Uhr             Begrüssungskaffee

 

13.30 Uhr             Einleitung Siemens

  

14.00 Uhr             Referat TüV Süd

 

14.15 Uhr             Kaffeepause

 

15.15 Uhr             Referat Rega

 

16.00 Uhr             Referat Bieger Safety Engineering

 

17.00 Uhr             Apéro

 

19.00 Uhr             Ende der Veranstaltung

Anfahrt

Anreise mit ÖV nach Bahnhof «Arth Goldau»

 

12:18 Uhr ab «Arth Goldau RB» fahren wir gemeinsam nach «Rigi Kulm»

 

Anreise mit Auto

 

12:20 Uhr ab «Goldau A4»

 

Bei dieser Station gibt es genügend Parkplätze

 

 

 

Nutzen Sie die Gelegenheit, einen sicheren Event mit atemberaubender Aussicht zu geniessen und melden Sie sich noch heute für den Safety-Event an.

 

Freundliche Grüsse        

 

Ihr Siemens Digital Industries Team