Siemens verbindet die Schweiz

Ob auf der Schiene, auf der Strasse oder via Kommunikationsmittel: Siemens verbindet die Schweiz – und dies bereits seit über 120 Jahren.
Ingenuity for life

Siemens verbindet die Schweiz

Ob auf der Schiene, auf der Strasse oder via Kommunikationsmittel: Siemens verbindet die Schweiz – und dies bereits seit über 120 Jahren.

1895 lieferte Siemens sechs Motorwagen für die elektrische Strassenbahn in Basel. Es war die erste Strassenbahn in der Schweiz, die von einer staatlichen Behörde betrieben wurde. Die erste Linie führte damals vom Centralbahnhof über die Mittlere Brücke bis zum alten Badischen Bahnhof am Riehenring beim heutigen Messegelände. Die Wagen hatten auf beiden Seiten einen offenen Führerstand. Mittels der am Pantograph angebrachten Seile konnte dieser in die der Fahrrichtung entsprechenden Lage gezogen werden. Der Vorteil: An den Streckenenden waren keine Wendeschleifen nötig. Der Nachteil: Der Tramführer war Wind und Wetter ausgesetzt.

Ingenuity for life

Innovative Mobilitätslösungen

Siemens verbindet die Schweiz – und dies bereits seit über 120 Jahren.