Allgemeine Geschäftsbedingungen der Siemens Schweiz AG    

 

 

 

 

Für Softwareentwicklung gelten spezielle Bedingungen.

Hierfür führen wir eine sorgfältige Lieferantenauswahl nach Gesichtspunkten von Total Cost, Qualität, Umweltbewusstsein und der Einhaltung von Standards in der Lieferkette durch.

Nur mit Lieferanten, die ebenso hohen Wert auf Nachhaltigkeit legen wie wir, gehen wir eine langfristige Partnerschaft ein. Um die Leistung unserer Lieferanten zu verfolgen und fortwährend zu optimieren, setzen wir ein konsequentes Lieferantenmanagement ein.