Thermische Optimierung 

Siemens Gebäudetechnik | Data Center | Thermische Optimierung

Die Kühlung macht – nach der IT – den größten Teil des elektrischen Energieverbrauchs in Data Centern aus. 

Unsere integrierten Managementlösungen und -services können Ihre Kühlanlagen im Data Center und die damit verbundenen Luftströme überwachen und verwalten. Dies trägt dazu bei, einen kontinuierlichen und effizienten Betrieb zu gewährleisten. Wir helfen Ihnen, die Kühlung aus allen Blickwinkeln zu betrachten. Indem wir das Fachwissen unserer Techniker oder erfahrener Industriepartner nutzen, erhöhen wir die thermische Zuverlässigkeit, optimieren die Wartung der Anlagen und senken die Betriebskosten.

Erfahren Sie mehr in unserem Flyer

Flyer herunterladen

White Space Cooling Optimization

Um die Luftverteilung auf Rack-Ebene zu analysieren und automatisch zu optimieren, wird eine vor Ort installierte Software genutzt. Diese verwendet Daten aus einem dichten Netz von Sensoren und ein auf künstlicher Intelligenz basierendes Modell. Die Hauptvorteile für Sie sind eine erhöhte Zuverlässigkeit und deutliche Energieeinsparungen.

White Space Cooling Optimization liefert ein dynamisches Kühlmanagement für das Data Center. 

Thermische Zuverlässigkeit

  • Automatische Hotspot-Reduktion und visuelle Hilfestellungen für eine kontinuierliche Verbesserung 
  • Erhöht die Zuverlässigkeit durch intelligente Wartung 

Energieeinsparungen 

  • Durchschnittlich 38 % Energieeinsparung bei der Kühlung von mehr als 500 Installationen
  • 5-10 % PUE-Verbesserung
  • Simple Payback nach weniger als drei Jahren

Mehr IT

  • Schafft Kapazitäten für neue IT-Investitionen

Siemens koordiniert die Bereitstellung und Einrichtung der Software vor Ort koordinieren. Sie erhalten Zugriff auf die Benutzeroberfläche des Systems und bekommen Einblicke in die Geräte- und Kühlleistung über Dashboards, Einflusskarten und Trends. Benachrichtigungen, etwa über Alarme, lassen sich über die Registerkarten einblenden.

White Space Cooling Optimization

Optimierung der Kühlanlage

Komplette Lösung zur ganzheitlichen Optimierung Ihrer Anlagen – von der Kälteerzeugung bis zum Server-Rack.
  • Optimierung von Kälteanalgen
    - Regelungstechnische Optimierung
    - Optimierung des Kälte- und Klimatisierungskonzepts
  • White Space Optimierung
    - Luftstrommanagement
    - Kaltgang-, Warmgang-Layout
    - Analyse des White Space Layouts
    - White Space Cooling Optimization
  • Leistungsüberwachung und -management
    - Management- und Steuerungssysteme
    - Leistungsanalyse und -monitoring
    - Energiemonitoring als Service

Der Navigator bietet Transparenz

Der Navigator ist die cloud-basierte Datenmanagement-Plattform von Siemens, die Ihnen dabei hilft, die Leistung Ihrer Gebäude zu optimieren. In Verbindung mit dem Bedarfsdurchfluss für Kaltwassersysteme und/oder Systeme mit variabler Luftmenge, können Sie die langfristige Leistung Ihrer HLK-Anlage verbessern. Denn der Navigator überwacht, reguliert und optimiert die Verbrauchsdaten. Dabei kann er auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden - und passt so genau zu Ihren Nachhaltigkeits- und Systemleistungszielen.

Vorteile

Vorteile der thermischen Optimierung

Mit umfassenden Lösungen liefern wir ein maßgeschneidertes Paket an Optimierungsmaßnahmen für die thermische Optimierung Ihres Data Centers, einschließlich der kompletten Projektabwicklung.
Kundenreferenzen

#Creating enviroments that care

Unsere Erfahrung macht den Unterschied – und sie wächst weiter. Die Bewältigung der heutigen Herausforderungen im Rechenzentrum ist eine Sache, aber um dem Wettbewerb immer einen Schritt voraus zu sein, brauchen Sie einen zuverlässigen Partner mit einem umfassenden Portfolio und dem Einfallsreichtum, um das zu realisieren, was wirklich zählt.

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?

Nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit uns auf. Wir helfen gerne weiter!

Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktieren Sie uns