Videotutorial DXF-Import

CAD-Daten in NC-Code zum Drehen und Fräsen komplexer Konturen konvertieren  

Auf dem Laufenden bleiben:

CNC4you-Newsletter

DXF-Import mit SINUMERIK

Dieses Videotutorial zeigt die Schritte zum Import von DXF-Grafiken als Konturzug in NC-Programme bis hin zum Bearbeiten der Kontur auf der Werkzeugmaschine. 

 

Ausgangspunkt ist eine CAD-Zeichnung (z. B. aus AutoCAD), die als DXF-Datei vorliegt. Aus dieser Datei werden Konturdaten in das NC-Programm eingelesen. Nach dem Ergänzen notwendiger Fertigungsinformationen (zu verwendendes Werkzeug, Bezugspunkt, Zustell- und Rückzugspfad) wird der aus der DXF-Grafik übernommene Konturzug von der CNC automatisch abgearbeitet. 

 

 

Das Videotutorial zeigt den Import einer DXF-Kontur. Außer Konturen können mit SINUMERIK CNCs auch Positionsmuster (z. B. für Bohrungen) aus DXF-Dateien importiert und automatisch abgearbeitet werden.

 

Für den DXF-Import wird der DXF-Reader genutzt. Der DXF-Reader ist eine Software-Option zu SINUMERIK Operate (Softwarestand 4.7 und höher). 

 

Mehr zum DXF-Reader finden Sie ...

Feedback

Haben Sie Fragen zum Thema oder einen Themenvorschlag?

Schreiben Sie uns!

Verwandte Themen