Kammstechen mit CYCLE930

Auf dem Laufenden bleiben:

CNC4you-Newsletter

Erweiterung des Einstichzyklus CYCLE930

Das Kammstechen ist eine Erweiterung des Einstichzyklus (CYCLE930) um die Funktion „Kammstechen“. Mit dem Kammstechen können wesentlich höhere Vorschübe (bis zu 200%) durch gleichmäßige Schneidenbelastung gefahren werden.

 

Das Video zeigt die Auswahl der Funktion "Kammstechen" im CYCLE930, die dabei verfolgte Bearbeitungsstrategie und deren Vorteile.

Feedback

Haben Sie Fragen zum Thema oder einen Themenvorschlag?

Schreiben Sie uns!

Verwandte Themen