SISTAR® – the perfect mix.

SISTAR ist die preiswerte, einfach beherrschbare und stufenlos skalierbare Lösung für die Prozessautomatisierung von kleinen bis größten Lebensmittelanlagen

Das einfach skalierbare Prozessautomatisierungssystem

Das Prozessautomatisierungssystem SISTAR ® ist die erste Wahl für die Automatisierung von der kleinen bis zur größten Lebensmittelanlage. Es ist preiswert, einfach beherrschbar, stufenlos skalierbar, ermöglicht schnelles Engineering, bietet einfaches Reporting, hervorragende Stabilität im laufenden Betrieb und präzise Ergebnisse.

Lassen Sie sich von unseren Experten beraten

Kontakt aufnehmen

Mit SISTAR alle Prozesse automatisiert steuern

Das Steuerungssystem SISTAR ermöglicht eine schnelle, voll skalierbare und gleichzeitig einfache und zuverlässige Prozessautomatisierung für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Die Standard-Edition von SISTAR wird bis zu den größten Produktionsanlagen an weltweit verteilten Standorten eingesetzt. SISTAR als Lean Edition passt perfekt für kleinere Anwendungen und Betriebe, z. B. kleine Molkereien, Käsereien, Bäckereien, Getränke- oder Futtermittelhersteller.

Höchste Leistung für kleinste Unternehme

Mit SISTAR Lean bietet Siemens das weltweit kleinste, vollständige Prozessautomatisierungssystem – ideal für kleine Lebensmittelanlagen oder Teilanlagen, die sich jederzeit ins Gesamtsystem integrieren lassen.

Es nutzt den SIMATIC ET 200SP Open Controller oder einen Industrie PC und kann je nach Bedarf von vier auf maximal 40 Einheiten erweitert werden. SISTAR Lean ist auf eine Steuerung begrenzt, bietet aber sonst dieselben Funktionen wie das Standard SISTAR System.

Schnelle Berichte und MES-/MOM-Integration

Integrierte Chargenberichte und weitere Ad-hoc-Berichte sorgen für die nötige Transparenz in der Produktion. Zusätzlich ermöglicht das PM-ADDON PM-QUALITY die Online-Erstellung von Berichten mit einfachen Operationen bei Bedarf.

Verschiedene Anbindungsmöglichkeiten wie SQL-Adapter oder OPC UA sorgen für eine nahtlose Integration des OPcenter Execution Systems zur Nutzung von MES/MOM-Funktionalitäten.

Wächst mit den Anforderungen der Produktion

Dank der stufenlosen, einfachen Skalierbarkeit von SISTAR werden Aufgaben wie Rezeptsteuerung, Dosierung, Materialmanagement und Reporting enorm vereinfacht. Vom kostengünstigen Einstieg in die Welt der Prozessautomatisierungen ist je nach Bedarf die Erweiterung bis zum Maximalausbau des SISTAR Systems möglich.

Ausgezeichnete Investition in Sicherheit und Langzeitverfügbarkeit

SISTAR unterstützt die neue SIMATIC S7‑1500 Controller-Familie. SISTAR bietet zudem maximale Anlagenverfügbarkeit und Produktivität, da Aktualisierungen von SISTAR und des Windows-Betriebssystems im laufenden Betrieb möglich sind, ohne den Produktionsprozess zu unterbrechen. Die Erweiterung von Systemen mit installierten SIMATIC S7-400 Steuerungen ist natürlich möglich.

Einfach schneller auf neue Anforderungen reagieren

Das leistungsfähige, skalierbare und einfach beherrschbare Prozessleitsystem SISTAR ermöglicht die durchgängige Automatisierung der rezepturgesteuerten Prozesse. Dadurch werden Aufgaben wie Rezeptsteuerung, Dosierung, Materialmanagement und Reporting enorm vereinfacht.

So erreichen Unternehmen die erforderliche Flexibilität, um die zunehmende Anzahl saisonaler und individualisierter Produkte effizient zu produzieren.

Vollautomatischer Materialtransfer

SISTAR nutzt Route Control für den vollautomatischen Materialtransfer einschließlich der erforderlichen Navigation. Neben der Materialbewegung ist Route Control ideal für effiziente Clean-in-Place-Operationen.

#F&BTechTalks: Webinar-Reihe – Sichern Sie sich mit Digitalisierung Wettbewerbsvorteile in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie
#F&BTechTalks | Webinar-Reihe

Innovative Konzepte für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie

Entdecken Sie bewährte Digitalisierungskonzepte für bestehende und neue Anlagen in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, mit denen Sie sich Wettbewerbsvorteile sichern können. In den praxisorientierten Webinaren erfahren Sie, wie unsere Kunden ihre Anlagen erfolgreich optimieren konnten und wie Sie diese Erkenntnisse für Ihr Unternehmen umsetzen können.

SISTAR Portfolio

Ein skalierbares System für alle Anforderungen

Mit dem SISTAR Portfolio können Sie sich Ihr individuelles System für die Prozessautomatisierung anhand der spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens zusammenstellen – von ganz klein bis ganz groß.

Für den Betrieb von SISTAR benötigen Sie einen PC, einen SIMATIC S7-1500 Controller oder SIMATIC ET 200SP Open Controller sowie eine Lizenz für den Server. Der Funktions- und Leistungsumfang dieser Minimalkonfiguration lässt sich beliebig erweitern. Die SISTAR Lean Edition umfasst vier Einheiten, die auf bis zu 40 erweitert werden können. Die SISTAR Standard Edition kann auf beliebig viele Einheiten aufgestockt werden. Dank der integrierten Sicherheitsfunktionen von SIMATIC Safety ist die Sicherheit von Mensch und Maschine stets gewährleistet. Und bei Fragen stehen die Experten von Siemens mit Rat und Tat zur Seite.

Trainingsvideos zum Prozessautomatisierungssystem SISTAR
Getting started with SISTAR®

Die neuesten Entwicklungen und Funktionalitäten von SISTAR auf einen Blick

Aktuelle und künftige Kundenanforderungen schnell und mit höchster Qualität erfüllen – darauf zielt die ständige Weiterentwicklung von Prozessautomatisierungssystemen ab. Im Fokus stehen vor allem höhere Performance und Transparenz für die Prozesse der Nahrungmittel-, Getränke- und Verbrauchsgüterindustrie.

Legen Sie jetzt los – mit unseren kostenlosen Trainingsvideos

Leistungsstarke Performance

SISTAR erfüllt alle Anforderungen an ein effektives Prozess­automatisierungs­system, auch von größten Lebensmittelanlagen.

Kontaktieren Sie uns!

Sie möchten mehr über das flexible Prozessautomatisierungssystem SISTAR herausfinden? Nehmen Sie am besten gleich Kontakt mit uns auf. Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung.