Der kompakte Basis Frequenzumrichter

Key Visual SINAMICS V20

SINAMICS V20

Der kompakte SINAMICS V20 ist der Frequenzumrichter für einfache Bewegungsabläufe. Er zeichnet sich durch kurze Inbetriebnahmezeiten, einfache Handhabung und Energiesparfunktionen aus. Der Umrichter deckt mit neun Baugrößen einen Leistungsbereich von 0,12 kW bis 30 kW ab.

SINAMICS V20 schnell und einfach konfigurieren und bestellen

Direkt online konfigurieren

Stärken im Überblick

Einfach. Robust. Effizient.

SINAMICS V20 - die perfekte Lösung für Basisanwendungen
SINAMICS Umrichter für Einachsantriebe Einbaugeräte

Katalog D 31.1

Niederspannungsumrichter SINAMICS - Effizient. Vielseitig. Zukunftssicher. Einfach mein Antrieb.

Broschüre herunterladen

SINAMICS V20 erfüllt die Anforderungen der Digitalisierung

Sei es in der verarbeitenden oder der Fertigungsindustrie: Antriebe machen's möglich. Antriebssysteme sind der perfekte Ansatzpunkt, wenn es um Digitalisierung geht. Daten aus Niederspannungsmotoren und Niederspannungsumrichtern sind zur Erhaltung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit unverzichtbar.

Das SINAMICS CONNECT 300 IoT Gateway bietet eine einfache Plug-and-Play-Lösung zur Verbindung Ihres SINAMICS Niederspannungsumrichters direkt mit der Cloud. Er verknüpft einen SINAMICS V20 mit MindSphere ohne irgendwelche Hardware- oder Softwareänderungen – und bis zu acht Umrichter können gleichzeitig angeschlossen werden.

Digitalisierungslösungen für Niederspannungsumrichter​

Digitalisierungslösungen für Niederspannungsumrichter​

Ob Virtualisierung und Simulation, Dimensionierung und Projektierung, Konnektivität, Datenanalyse oder Services – die Digitalisierung eröffnet mehr Effizienz und Zuverlässigkeit bei der Planung, im Betrieb und bei der Wartung.​

 

Holen Sie durch Digitalisierung das Optimum aus den Umrichterdaten heraus​

Von digitalen Umrichter-Zwillingen, Auswahl- und Engineering-Tools und Konnektivitätslösungen über Analyse-Apps bis zu datenbasierten Services – das Digitalisierungsportfolio für die Antriebstechnik ermöglicht optimierte Entwicklungsprozesse, bedarfsorientierte Wartungsplanungen und sorgt für eine höhere Produktivität.

Tutorials

Mobil. Clever. Schneller.

Über das SINAMICS V20 Smart Access Module können Sie Ihre Mobilgeräte (Smartphone, Tablet, Laptop) drahtlos mittels Wi-Fi mit der Umrichterreihe SINAMICS V20 verbinden. Damit steht Ihnen ein leistungsfähiges Werkzeug mit zahlreichen Funktionen für kabellose Inbetriebnahme, Diagnose und Service zur Verfügung.
Ergänzende Systemkomponenten

Zubehör für Ihre SINAMICS V20

Mit dem SINAMICS Zubehör machen Sie Ihre SINAMICS V20 noch vielseitiger bedien- bzw. ansteuerbar.

Mobile Inbetriebnahme, Diagnose, Service

Webserverbasierte Bedieneinheit mit drahtloser Client-Anbindung

Das optionale SINAMICS V20 Smart Access Module kann einfach auf den Umrichter gesteckt werden. Durch die Inbetriebnahme und Bedienung mittels Smartphone, Tablet oder Laptop macht es die Handhabung des SINAMICS V20 Frequenzumrichters noch einfacher und bequemer.

 

Funktionen

  • Inbetriebnahme mittels Inbetriebnahme-Assistent
  • Parameter einstellen und speichern
  • Motor in JOG Modus setzen
  • Überwachung der Umrichterdaten
  • Schnelldiagnose
  • Einstellungen speichern und zurücksetzen

Lokale Bedienung, Beobachtung, Inbetriebnahme, Diagnose

Basis-Bedieneinheit zur direkten Anbindung an den Umrichter 

Die Menüführung des Basic Operator Panel BOP erleichtert die lokale Inbetriebnahme der SINAMICS V20 Umrichter.

  • Verbindung zwischen Umrichter und BOP Basic Operator Panel
  • RJ45-Schnittstelle ist mit Standard-Netzwerkkabel kompatibel

Erhöhen Sie die Anzahl der Ein- und Ausgänge am SINAMICS V20, 400 V Umrichter mit dem E/A-Erweiterungsmodul.

Das Modul kann einfach auf dem Umrichter installiert werden und bietet zwei zusätzliche Digitaleingänge und zwei Relaisausgänge für den Umrichter. Folgende Ein- und Ausgänge damit verfügbar:

  • 2 Analogeingänge
  • 4 Digitalausgänge
  • 1 Analogausgang

Das Modul hat an der Vorder- und Rückseite Verbindungsanschlüsse und kann zusammen mit anderen Zubehörteilen für SINAMICS V20 verwendet werden - wie z. B. dem V20 Smart Access Module, dem BOP und der BOP-Schnittstelle.

Diese Option erweitert die Funktionalität von SINAMICS V20 Umrichtern. Sie kann zum Beispiel für die Steuerung mehrerer Pumpen verwendet werden, bei der ein V20 maximal vier Pumpen steuern kann.

Parameter-Einstellungen können mittels SD- oder MMC-Karte über den batteriebetriebenen Parameter Loader – auch ohne Spannungsversorgung des Umrichters – gespeichert und wieder geladen werden. Auch die aktuellste Firmware lässt sich damit aufspielen.

  • Verkürzt die Rücklauframpenzeit
  • Geeignet für 1AC 230 V und 3AC 400 V
  • Einstellbarer Lastzyklus von 5% bis 100%
  • Baugröße FSD und FSE haben bereits eine integrierte Bremseinheit
Typische Einsatzgebiete

SINAMICS V20 - Der Umrichter für Ihre individuellen Anwendungen

Referenzen

SINAMICS V20 in der Praxis

Der SINAMICS V20 wird erfolgreich in zahlreichen Projekten weltweit eingesetzt. Eine interessante Auswahl dieser Projekte finden Sie hier.

Einfach konfigurieren und bestellen

Konfigurieren und bestellen Sie Ihren SINAMICS V20

Sie können mit dem Siemens Drive Konfigurator den Frequenzumrichter SINAMICS V20 einfach und schnell konfigurieren und anschließend über die IndustryMall bestellen.

SINAMICS V20 schnell und einfach konfigurieren und bestellen

Direkt online konfigurieren