PRONETA Inbetriebnahme- und Diagnose-Tool für PROFINET-Netzwerke

Screenshot aus PRONETA Inbetriebnahme- und Diagnose Tool für PROFINET Netzwerke

Nehmen Sie Ihr PROFINET-Netzwerk einfach in Betrieb und prüfen Sie dabei die IOs der Dezentralen Peripherie – ohne SPS. Das PC-basierte Inbetriebnahme- und Diagnose-Tool PRONETA macht es möglich. Es ist in zwei Ausführungen erhältlich: Mit PRONETA Basic steht Ihnen ein kostenloses Softwaretool für Analyse- und Konfigurationsaufgaben in PROFINET-Netzwerken zur Verfügung. Die lizenzierte Ausführung PRONETA Professional bietet Ihnen weitere Funktionen wie einen Datensatz-Assistenten, eine Anwenderschnittstelle (API) für das Assetmanagement und die PROFIenergy-Diagnose, die dazu beiträgt, die Energieeffizienz und einen kleineren CO2-Fußabdruck sicherzustellen. Aber überzeugen Sie sich selbst, was PRONETA alles für Sie und Ihre PROFINET-Netzwerke leisten kann.

Unsere PROFINET Experten beraten Sie gerne.

Kontaktieren Sie uns

PRONETA Basic

So analysieren und testen Profis

PRONETA Basic ist Ihr kostenloses Tool, das Sie bei Analyse- und Konfigurationsaufgaben in PROFINET unterstützt – mit besonderer Unterstützung der SIMATIC ET 200-Module. Der IO-Test ermöglicht die schnelle, komfortable Überprüfung und Dokumentation der Verdrahtung einer Anlage.

Das Inbetriebnahme- und Diagnosetool für PROFINET-Netzwerke

PRONETA Basic vereinfacht die Inbetriebnahme und Konfiguration Ihres PROFINET-Netzwerkes. Die Topologie Ihres Netzwerkes wird automatisch eingelesen. Ändern Sie manuell die Adressparameter jedes PROFINET-Gerätes oder übernehmen Sie die Parameter von einer Vorlage, die ebenfalls mit PRONETA Basic erstellt werden kann.

 

IO-Module lassen sich mit Hilfe von PRONETA Basic parametrieren, steuern und beobachten. Die Testergebnisse werden übersichtlich protokolliert. Unterstützt werden die dezentralen Peripheriesysteme SIMATIC ET 200SP, ET 200SP HA, ET 200M, ET 200MP, ET 200AL, ET 200eco PN und ET 200S, IO-Systeme für Heizelemente SIPLUS HCS, die zentralen IO-Module der meisten SIMATIC S7-1500 CPUs und ET 200SP-CPUs sowie IO-Link-Module.

 

Mit PRONETA Basic ist die Konfiguration und der Test ihres Schaltschranks bereits bei der Montage möglich. Damit steht einer schnellen und erfolgreichen Inbetriebnahme nichts mehr im Weg!

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Schnelle Automatisierung: Zur Erzeugung der Topologie-Übersicht scannt PRONETA Basic selbstständig das PROFINET-Netzwerk und alle angeschlossenen Komponenten. Auch der Abgleich des realen Ausbaus mit einer Referenzanlage ist schnell und komfortabel.
  • Schnelle und sichere Prüfung: Wenn Sie die Verdrahtung einer Anlage und des Modulausbaus der Komponenten prüfen, stellt PRONETA Basic die korrekte Verdrahtung der IO-Module mit ihren Sensoren und Aktoren sicher.
  • Einfach durchstarten: Führen Sie alle Aufgaben durch, noch bevor eine CPU ins Netzwerk integriert ist – Sie brauchen auch keinerlei anderen Engineering-Tools oder spezielle Hardware.
PRONETA Professional

Assetmanagement und Diagnose im PROFINET-Netzwerk

PRONETA Professional ermöglicht Ihnen das einfache Assetmanagement in PROFINET-Netzwerken. Es unterstützt Betreiber von Automatisierungsanlagen in der automatisierten Datenerfassung der eingesetzten Komponenten.

Die Advanced-Version des praktischen PROFINET-Tools

Mit PRONETA Professional können Sie über die Anwenderschnittstelle ein PROFINET-Netzwerk automatisiert in regelmäßigen Intervallen scannen und somit transparent die reale Anlagenkonfiguration dokumentieren. Dies bietet Ihnen neue Chancen, um Service und Instandhaltung besser zu planen und den Anlagenbetrieb zu optimieren. Unerwünschte Situationen bei Wartung und Service, wie z.B. ein fehlendes kompatibles Ersatzteil, lassen sich dadurch vermeiden. Und das erhöht die Produktionsverfügbarkeit. Und PRONETA Professional kann noch mehr.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Höhere Produktionsverfügbarkeit durch Vermeidung von Ausfällen aufgrund fehlender kompatibler Ersatzgeräte
  • Stets aktuelle Transparenz über das PROFINET-Netzwerk
  • Optimiertes Assetmanagement durch effiziente Erfassung von den Details der eingesetzten Komponenten
  • Vereinfachte Einhaltung von Aufbau- und Betreibervorgaben durch Unterstützung einer automatisierten regelmäßigen Validierung
  • Schnelle Diagnosemöglichkeiten mit der PROFIenergy-Diagnose und dem Datensatz-Assistenten

Möchten Sie das kostenpflichtige Tool erst einmal unverbindlich testen? 

Dann nutzen Sie dafür die kostenfreie Testversion von PRONETA Professional und erleben Sie selbst, wie das praktische Softwaretool funktioniert: 

Kontakt

Unsere Experten helfen Ihnen gern weiter

Für weitere Informationen zu PROFINET wenden Sie sich bitte einfach per E-Mail an unsere Experten. Sie helfen Ihnen gerne weiter.

Sie wollen mehr erfahren?

Kontaktieren Sie uns