Vibrations-Grenzstandschalter – SITRANS LVS and LVL

Verschiedene Vibrationsschalter für die Grenzstanderfassung auf weißem Hintergrund

Anpassungsfähig, effizient und unentbehrlich

Die Siemens-Vibrationsschalter für die Grenzstanderfassung erfassen Voll-, Bedarfs- und Leermeldungen von Flüssigkeiten und Schüttgütern. Sie funktionieren unter extremen Bedingungen und bieten in vielen Industrien zahlreiche Vorteile.

Grenzstanderfassung nach dem Vibrationsprinzip

Anwendungsbereiche

Die folgenden Beispiele zeigen nur einige der vielen Anwendungsmöglichkeiten für Vibrationsschalter zur Grenzstanderfassung.

Unser Portfolio

  • SITRANS LVL100: Füllstands- und Materialerfassung in Flüssigkeiten und Schlämmen zum Einsatz in beengten Anlagen.
  • SITRANS LVL200: Füllstand- und Materialerfassung in Flüssigkeiten und Schlämmen mit Überwachung auf Korrosion und Schäden.
  • SITRANS LVS100: Materialerfassung bei trockenen Schüttgütern in Behältern, Silos und Trichtern.
  • SITRANS LVS200: Materialerfassung bei trockenen Schüttgütern mit Überwachung auf Korrosion und Schäden. 
  • SITRANS LVS300: Geeignet für sehr anspruchsvolle Einsatzbedingungen, wie beispielsweise schwere trockene Schüttgüter.

Füllstands- und Materialerfassung in Flüssigkeiten und Schlämmen zum Einsatz in beengten Anlagen

  • Fehlerüberwachung auf Korrosion, Schwingungsausfall und Leitungsbruch zum Piezoantrieb
  • Kompakte Bauweise für beengte Anlagen
  • Gewindeprozessanschluss ab ½"

Füllstand- und Materialerfassung in Flüssigkeiten und Schlämmen mit Überwachung auf Korrosion und Schäden

  • Testfunktion einschließlich Remote-Optionen
  • Fehlerüberwachung auf Korrosion, Schwingungsausfall und Leitungsbruch zum Piezoantrieb
  • Kompakte Bauweise für beengte Anlagen
  • Kurze Einbaulänge ab 40 mm (1,57")
  • Optionen für extreme Drücke und Temperaturen

Materialerfassung bei trockenen Schüttgütern in Behältern, Silos und Trichtern

  • Einfache Einstellung ohne Kalibrierung und drehbares Gehäuse
  • Geeignet für Materialien mit geringer Schüttdichte ab 30 g/l (1,9 lb/ft³)
  • Einstellbare Empfindlichkeit für verschiedenste Anwendungen

Materialerfassung bei trockenen Schüttgütern mit Überwachung auf Korrosion und Schäden

  • Einfache Einstellung ohne Kalibrierung
    und drehbares Gehäuse
  • Geeignet für Materialien mit geringer Schüttdichte ab 30 g/l (1,9 lb/ft³)
  • Einstellbare Empfindlichkeit für verschiedenste Anwendungen

Geeignet für sehr anspruchsvolle Einsatzbedingungen, wie beispielsweise schwere trockene Schüttgüter

  • Einfache Einstellung ohne Kalibrierung
    und drehbares Gehäuse
  • Flexible kundenseitige Stäbe bis zu 4 m Länge für einfache Wartung 
  • Hohe mechanische Beständigkeit
  • Geeignet für Grenzstanderfassung leichter Materialien mit einer Schüttdichte ab 20g/l (1,2 lb/ft³)
  • Einstellbare Empfindlichkeit für verschiedenste Anwendungen
  • Verlängerung und Prozessanschluss aus Edelstahl mit hoher Oberflächenqualität
  • Prozessanschluss ab 1” für Flexibilität beim Einbau

Technische Daten

 
SITRANS LVL100
SITRANS LVL200
SITRANS LVS100
SITRANS LVS200
SITRANS LVS300
Einbaulänge
40 mm (1.5")
40 mm bis 4000 mm (1.57" bis 13 ft)
170 mm bis 4 m (6.7" bis 13 ft)

Rohrverlängerung (werks- oder kundenseitig): 165 mm bis 4 m (6.5" bis 13 ft)

Kabelverlängerung: 700 mm bis 20 m (27.5" bis 65 ft)

Verlängerungen von 160 mm bis 4 m (6.3” bis 13 ft) 
Prozesstemperatur
–40 bis 150 °C (–40 ... 302 °F)
–196 bis 450 °C (–321 ... 842 °F)
–40 bis 150 °C (–40 ... 302 °F)
–40 bis 150 °C (–40 ... 302 °F)
-40 bis 150 °C (-40 bis 302 °F)
Prozessdruck
–1 bis 64 bar g (–14.5 bis 928 psi g)
–1 bis 160 bar g (–14,5 bis 2320 psi g)
Max. 10 bar g (145 psi g)
Max. 10 bar g (145 psi g)
Max. 16 bar g (232 psi g) 
Verfügbare Ausführungen
Kompakt
Kompakt
Kompakt, Stab
Standard, für geringe Dichte, Trennschichtmessung (flüssig / fest) 
Kompakt, Stab
Ausgänge
Transistor, kontaktloser Schalter
Relais, NAMUR, Transistor, 8/16 mA, kontaktloser Schalter
DPDT-Relais
Relais oder DC PNP, 8/16 mA oder 4–20 mA, NAMUR
Relais DPDT oder DC PNP
Optionen
Hygiene- und Marinezulassungen

SIL-2-, Hygiene- und Marinezulassungen

Optionen für extreme Drücke und Temperaturen

Fernprüfung

Erfassung von Feststoffen in Flüssigkeiten

Druck bis 30 bar

Edelstahl 316L

Universal Spannungsversorgung

Edelstahl 316L (1.4404)

Universelle Versorgungsspannung

Hauptanwendungsbereiche
Zum Einsatz bei Flüssigkeiten und Schlämmen für die Füllstandmessung und den Überlauf- und Trockenlaufschutz in allgemeinen Industriebereichen sowie den Branchen Chemie, Öl und Gas, Pharma, Nahrungs- und Genussmittel
Zum Einsatz bei Flüssigkeiten und Schlämmen für die Füllstandmessung und den Überlauf- und Trockenlaufschutz in allgemeinen Industriebereichen sowie den Branchen Chemie, Öl und Gas, Pharma, Nahrungs- und Genussmittel
Trockene Schüttgüter in Behältern, Silos und Trichtern. Feststoffe in der Bergbau-, Zement-, Lebensmittel-, Energie-, Kunststoff- oder allgemeinen Industrie
Trockene Schüttgüter in Behältern, Silos und Trichtern. Feststoffe in Flüssigkeiten (Ausführung Trennschichtmessung). Anwendungen in der Bergbau-, Zement-, Lebensmittel-, Energie-, Kunststoff- oder allgemeinen Industrie
Grenzstand, Erfassung von Austragsblockaden, Füllstandsicherung in Behältern oder Trichtern in den Bereichen Bergbau, Zement, Nahrungsmittel, Energie, Kunststoff und sonstige
Übersicht über das gesamte Portfolio der Füllstandmesstechnik

Download Broschüre

Referenzen

Was Kunden über Siemens Grenzstanderfassung sagen

Download, Support, Services

Hier finden Sie Downloads, Support und Dienstleistungen für die Siemens Grenzstanderfassung

Der schnellste Weg zu den Experten

Lösungsvorschläge für Ihre Fragen und direkter Zugang zu unseren Experten des Technik-Supports.

Dienstleistungsangebote

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Industrieunternehmen die Verfügbarkeit und Produktivität ihrer Anlagen gewährleisten. Als Ihr Partner bieten wir Ihnen Dienstleistungen, die auf unserem umfangreichen Technologie- und Industrie-Know-How beruht.

Dienstleistungskatalog

Als Ihr Partner bieten wir ein einzigartiges Portfolio an Dienstleistungen, die auf unserem umfangreichen Fachwissen in Technologie und Industrie beruhen, und begleiten Sie damit in die digitale Zukunft Ihres Unternehmens.

Trainings und E-Learnings

Nutzen Sie unsere Produkttrainings oder individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Schulungen - als E-Learning oder vor Ort in unseren Ausbildungszentren in mehr als 60 Ländern.

Safety integrated

Sicherheit ist ein entscheidender Faktor in der Prozessindustrie. Deshalb verfügt eine große Anzahl unserer Messgeräte über eingebaute Sicherheitsmechanismen für maximale Risikoreduzierung in Ihrer Prozessanlage.

Kontakt

Die richtige Lösung für jede Anwendung

Siemens-Füllstandgrenzschalter bieten überragende Leistung bei gleichzeitiger Reduzierung von Wartung, Ausfallzeiten und Ersatzteilkosten. Ihr robustes Design hält auch in schwierigen und abrasiven Umgebungen stand und garantiert eine lange Lebensdauer und niedrige Betriebskosten.

Ihr direkter Draht zu Siemens

Wenden Sie sich an Ihren regionalen Partner