SIWAREX WP341

SIWAREX WP341

Die clevere und nachhaltige Alternative zum Wägeterminal

Überall wo Materialmengen auf Förderbändern erfasst werden sollen, kommen Förderbandwaagen zum Einsatz. Diese bestehen typischerweise aus einer Bandwaage, einem Geschwindigkeitsgeber und einer Wägeelektronik. Als integraler Bestandteil von SIMATIC ET 200SP bindet das Wägemodul SIWAREX WP341 diese Messaufgabe vollständig und nahtlos in die Automatisierungsumgebung von Förderbandwaagen, Dosierbandwaagen und Schüttstrommessern ein.

Das intelligente Technologiemodul misst die Signale der direkt an der SIMATEC ET 200SP Base-Unit verdrahteten Wägezellen und des Geschwindigkeitssensors, berechnet die wichtigsten Prozesswerte wie Förderstärke, Bandbeladung, Bandgeschwindigkeit sowie sechs Summenzähler und gibt alles an die angeschlossene Steuerung weiter.

Ein weiterer Vorteil ist der im Modul integrierte Webserver, der alternativ zum HMI auch für Inbetriebnahme- und Servicezwecke genutzt werden kann.

 

In Verbindung mit dem digitalen Anschlusskasten SIWAREX DB stehen zudem völlig neue Möglichkeiten im Bereich Service und Diagnose zur Verfügung. Bis zu vier analoge Standard-Wägezellen können an SIWAREX DB angeschlossen werden. Die Wägezellensignale werden direkt im Anschlusskasten digitalisiert und zur SIWAREX WP341 übertragen. Somit kann jede Wägezelle einzeln überwacht und diagnostiziert werden. Neben dem Wägezellensignal in Millivolt stehen Diagnosedaten wie Widerstandswert, Excitation-Strom, Sense-Spannung sowie eine Drahtbruchüberwachung für jede Zelle getrennt zur Verfügung. Auftretende Fehler werden kanalgranular zur SPS gemeldet. Der Ablgeich unterschiedlicher Wägezellenausgangssignale (Ecktlastabgleich) kann ebenfalls komfortabel und digital ohne Potentiometer oder Lötwiderstände durchgeführt werden.

 

Die ganze Leistung der SIWAREX WP341 ist in einem ultrakompakten Design verpackt. Mit einer Breite von nur 20 mm und einer Höhe von 65 mm ist sie eine der kleinsten Wägeelektroniken weltweit.

Durch die nahtlose Integration in das ET 200SP-System kann sie direkt an SIMATIC SPS-Systeme wie S7-300, -400, -1200 und -1500 angeschlossen werden, was sie zu einer smarten Alternative zu "Black-Box"-Wägeterminals macht.

Kontinuierliches Wiegen mit hoher Genauigkeit bietet die SIWAREX WP341

Vorteile

  • Ultrakompakt:20 mm breit, 65 mm hoch
  • Schnelles und detailliertes Troubleshooting in Kombination mit dem digitalen Anschlusskasten SIWAREX DB
  • Hochpräzise Geschwindigkeits- und Gewichtsmessung
  • Einfache Anbindung an Profinet, Profibus, Ethernet IP- und Modbus TCP/IP-basierte Steuerungen über SIMATIC ET 200SP Interfacemodule
  • Webserver für Wartung und Inbetriebnahme
  • Berechnung der wichtigsten Prozesswerte wie Bandbeladung, Bandgeschwindigkeit, Förderstärke, sechs unabhängige Summenzähler und erweiterte Diagnosedaten
  • Hohe Prozess- und Ausfallsicherheit bei Verwendung des digitalen Anschlusskasten SIWAREX DB

Detail

Anwendungen

Förderbandwaagen, Feststoffdurchflussmesser und Dosierbandwaagen

Schnittstellen
3× DI (24V DC); 3× DQ (24V DC); 1× RJ45; 1× RS485; 1× CI
Umgebungstemperatur
–30 … +60 °C
Unterstützte Steuerungen
SIMATIC S7-300, S7-400, S7-1200 und S7-1500; Modbus TCP/IP- und Ethernet IP-basiert PLC
Wägezellenschnittstelle
1000 Hz Abtastrate; 10 V Versorgungsspannung; 0-4mV/V Wägezellenempfindlichkeit
Bestellnummer
7MH4138-6CA00-0CU0

Download, Support, Dienstleistungen

Hier finden Sie Downloads, Support und Dienstleistungen für die Siemens Wägetechnik

Der schnellste Weg zu den Experten

Lösungsvorschläge für Ihre Fragen und direkter Zugang zu unseren Experten des Technik-Supports.

Dienstleistungsangebote

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Industrieunternehmen die Verfügbarkeit und Produktivität ihrer Anlagen gewährleisten. Als Ihr Partner bieten wir Ihnen Dienstleistungen, die auf unserem umfangreichen Technologie- und Industrie-Know-How beruht.

Dienstleistungskatalog

Als Ihr Partner bieten wir ein einzigartiges Portfolio an Dienstleistungen, die auf unserem umfangreichen Fachwissen in Technologie und Industrie beruhen, und begleiten Sie damit in die digitale Zukunft Ihres Unternehmens.

Trainings und E-Learnings

Nutzen Sie unsere Produkttrainings oder individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Schulungen - als E-Learning oder vor Ort in unseren Ausbildungszentren in mehr als 60 Ländern.

Safety integrated

Sicherheit ist ein entscheidender Faktor in der Prozessindustrie. Deshalb verfügt eine große Anzahl unserer Messgeräte über eingebaute Sicherheitsmechanismen für maximale Risikoreduzierung in Ihrer Prozessanlage.

Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

Egal ob Sie Druck, Temperatur, Durchfluss, Füllstand oder Gewicht messen müssen, Siemens besitzt erstklassige Messgeräte, die zu den individuellen Bedürfnissen Ihrer Anlage oder Ihres Anwendungsbereichs passen – zusammen mit einem weltweiten Netzwerk an technischem Support, der 24 Stunden 7 Tage in der Woche verfügbar ist. Unsere leistungsfähige und kosteneffiziente Auswahl an industriellen Lösungen umfasst auch Geräte für Ventilstellung, Prozessüberwachung, Aufzeichnung, Regelung, Kommunikation und vieles mehr.

Der direkte Draht zu Ihrem Ansprechpartner

Ansprechpartner Datenbank