LOGO! Kommunikation

Kommunikationstalent   

Die LOGO! Familie bietet vielfältige Kommunikationsmöglichkeiten. Bei LOGO! 8 erfolgt die Anbindung der Kommunikationsmodule über Ethernet. Dadurch bleibt der gesamte Adressraum der Ein-/Ausgänge für digitale und analoge Signale frei.

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem GO! Newsletter

GO! Newsletter abonnieren

Integrierte Kommunikation

Kommunikation über Kommunikationsmodule

Obwohl LOGO! im Wesentlichen als Ersatz für konventionelle Schalttechnik konzipiert ist, bietet LOGO! interessante Kommunikationsmöglichkeiten über die Ethernet Schnittstelle.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Kostengünstiges Alarm-Messaging System: Geringe Investitions- und Betriebskosten für das Überwachen und Steuern kleiner Anlagen
  • Kostengünstige und intuitive Fernsteuerung/- überwachung des LOGO! 8 Logikmoduls via SMS und/ oder E-Mail
  • Komfortable Inbetriebnahme und Diagnose über Web-based Management  
  • Gesicherter Fernzugriff auf das LOGO! CMR und das angeschlossene LOGO! 8 Logikmodul, z. B. für Programmänderungen
  •  International einsetzbar dank Kommunikation über GSM-, UMTS- und LTE-Netze
  • Positionsbestimmung und Zeitsynchronisation über GPS
  • Einfache Vernetzung mittels unmanaged Switch Module LOGO! CSM
  • Für den platzsparenden Anschluss an LOGO! 8 optimiert
  • Geeignet für Anwendungen in industriellen und industrienahen Bereichen
Portfolio

Die Kommunikationsmodule im Überblick

Die Kommunikationsmodule CMR und CSM im Design der Logikmodule LOGO! 8 bieten viel Leistung auf kleinstem Raum. Die CMK2000 KNX erweitert die LOGO! Kommunikations-Familie. LOGO! Kommunikations Module: CMR 2020 / CMR 2040 CSM 12/24V CSM 230V (in LOGO! 7 design) CMK 2000 (KNX)

LOGO! CMR (Mobilfunk-Kommunikation)

  • Das LOGO! CMR eignet sich in Kombination mit dem LOGO! Logikmodul als kostengünstiges Fernmeldesystem zur Überwachung und Steuerung von dezentralen Anlagen und Systemen per SMS oder E-Mail.
  • Das LOGO! CMR kann SMS- oder E-Mail-Nachrichten an vordefinierte Mobilfunknummern senden und ebenso SMS von vordefinierten Mobilfunknummern empfangen.
  • Das Senden einer SMS/E-Mail kann über Ereignisse im LOGO! Basismodul ebenso ausgelöst werden, wie über die zwei digitalen Alarmeingänge des LOGO! CMR. Durch das Empfangen einer SMS kann direkt Einfluss auf Werte im LOGO! Logikmodul genommen werden.
  • Das LOGO! CMR bietet die komfortable Inbetriebnahme und Diagnose über Web Based Management über lokalen und/ oder gesicherten Fernzugriff.
  • Auch die zwei digitalen Ausgänge können remote über eingehende SMS/E-Mail-Nachrichten geschaltet werden.
  • Aus dem über die GPS-Antenne empfangenen GPS-Signal ermittelt das LOGO! CMR die aktuelle Position des Moduls. Des Weiteren kann mittels der im GPS-Signal enthaltenen Uhrzeit auch das LOGO! 8 Logikmodul mit der Uhrzeit synchronisiert werden. Die Ermittlung der Uhrzeit über einen NTP-Server oder aus den Daten des Mobilfunk-Providers, stellt weitere Möglichkeiten zur Synchronisation des LOGO! BM mit der aktuellen Uhrzeit dar.
  • DE: http://www.siemens.de/mobilfunkzulassungen

Produkt-Variante:

  • LOGO! CMR2020 für Einsatz in GSM/GPRS-Mobilfunknetzen
  • LOGO! CMR2040 für Einsatz in LTE-Mobilfunknetzen
  • Achtung! Die länderspezifischen Mobilfunkzulassungen müssen zwingend beachtet werden:

CSM Kompakter Switch

  • Das Modul dient zum Anschluss einer LOGO! und bis zu drei weiterer Teilnehmer an ein Industrial Ethernet-Netzwerk mit 10/100 Mbit/s in elektrischer Linien-, Baum- oder Sternstruktur.
  • Wesentliche Merkmale des LOGO! CSM sind:
  • Unmanaged 4-Port Switch, davon ein Port an der Frontseite für den einfachen Diagnosezugang
  • Zwei Varianten für die Spannungsbereiche DC 12/24 V bzw. AC/DC 230 V
  • Problemloser Anschluss über vier RJ45-Standardsteckverbindungen
  • Platzsparend, optimiert für den Anschluss an LOGO!
  • Kostengünstige Lösung zur Realisierung kleiner, lokaler Ethernet-Netzwerke
  • Stand-alone-Einsatz für die Vernetzung beliebiger Ethernet Geräte

Kommunikationsmodul KNX (CMK) 2000

  • Erweiterungsmodul für die LOGO! 8-Basisvarianten
  • Zur Integration von LOGO! 8 in KNX-Installationen
  • 24 digitale Eingänge, 20 digitale Ausgänge sowie je 8 analoge Ein- und Ausgänge zur Verarbeitung von Prozesssignalen über KNX

CMK 2000

  • Versorgungsspannung: 24 V DC
  • Kommunikationsobjekte am KNX: max. 50 projektierbar
  • Status LEDs: Run-Stop / LOGO! Verbindung / KNX Verbindung
  • Anschluss zur LOGO!: Ethernet RJ45
  • Anschluss zum KNX: Busklemme rot/schwarz
  • Maße (B x H x T): 4 TE 72 x 90 x 53 mm

LOGO! CIM (Communication Interface Module)

  • Datenaustausch mit Software und Applikationen via LOGO! Kommunikation, Modbus RTU+TCP, RESTful API
  • UDI (Universal Data Interface)
  • Ortung und Tracking via GNSS*
  • Weltweites Rollout möglich durch modulares System*
  • Visualisieren Anzeigen und Datenaustausch durch cloud services wie AWS*
  • Zeitsynchronisation und SMS-Versand*
  • Kommuniziert mit SIEMENS und third-party Sensoren, Aktuatoren und Controller

*zusätzliche Hardware erforderlich

Downloads & Support

Weitere Informationen

Alles über die LOGO! Welt finden Sie hier!

Support Services

Im Rahmen des Online und Technical Support bietet Siemens Industry ein breites Leistungsspektrum: Online Support, Technical Support, Application Support und Managed System Services.

Ersatzteil-Services

Die Ersatzteil-Services von Siemens Industry sind weltweit verfügbar und sorgen für eine reibungslose und schnelle Ersatzteillieferung – und damit für optimale Anlagenverfügbarkeit

SITRAIN - Digital Industry Academy

Weiter- und Fortbildung für alle Siemens Industrie Produkte – direkt vom Hersteller, individuell, mit neuesten Methoden. 

 

Teaser Cybersecurity for Industry
Cybersecurity for Industry

Securityhinweis

Um Anlagen, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches Industrial Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Industrial Security finden Sie unter:

 

siemens.de/cybersecurity-industry

Kontakt

Zusammen bewegen wir mehr!

Gemeinsam mit unseren Logo-Experten entwickeln wir mit Ihnen die beste Lösung für Ihr Automatisierungsprojekt.

Kontaktieren Sie uns

Ihr LOGO! Kontakt