SIPROTEC universal protection relays

Modularer Universalschutz 

SIPROTEC 7SX85
Konfigurieren Sie Ihr Universalschutzgerät

SIPROTEC 5 Konfigurator

Profitieren Sie bei Investition und Betrieb

Modulares Schutzgerät SIPROTEC 7SX85

SIPROTEC 7SX85 - das modulare Universalschutzgerät beeindruckt durch hohe Leistung und die umfangreiche Funktionsbibliothek. Nur ein Gerätetyp deckt alle Schutz-, Steuerungs- und Automatisierungsaufgaben im Mittelspannungs-, Verteilnetz- und Transportnetz mit 3-poliger Auslösung ab und bietet viele Vorteile bei Investition und Betrieb.
Immer das passende Geräte – genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten – nur dafür zahlen Sie!
Martin Berndsen, Vertriebsleiter, Energy Automation

Die Gleichung für das Universalschutzgerät SIPROTEC 7SX85 lautet: Hardware + benötigte Funktionen.

 

Wählen Sie die richtige Gerät-HW und ergänzen Sie diese mit Funktionen nach Ihrem Bedarf.  So ist das Gerät immer auf den jeweiligen Anwendungsfall genau passend zugeschnitten.

SIPROTEC 7SX85 im Überblick

Highlights

  • Immer das passend zugeschnittene Gerät. Sie Bezahlen nur das, was Sie nutzen!
  • Schutz und Steuerung für Abzweige, Leitungen, Transformatoren, Motoren, Generatoren und Kondensatorbänke
  • Modularer Aufbau mit hoher Anzahl an Ein- und Ausgängen
  • Virtuelles Testen mit SIPROTEC DigitalTwin
  • IoT-Konnektivität für den einfachen Zugriff auf Ihre Gerätedaten und damit verbundene schnelle Reaktionszeiten
  • Mehrere steckbare Kommunikationsschnittstellen
SIPROTEC Function Point Manager

Steckbrief Universalschutzgerät SIPROTEC 7SX85

Profitieren Sie bei Ihrer täglichen Arbeit

  • Erhebliche Reduzierung der Gerätevarianz
  • Reduzierte Anzahl von Ersatzteilen
  • SIPROTEC 5-Geräte können mit minimaler Funktionalität bestellt und auf Lager gelegt werden - reduziert die Kapitalbindung
  • Zusätzliche Funktionalität kann bei Bedarf bestellt, bezahlt und genutzt werden - innerhalb von Minuten
  • Gerätebestellung kann bereits vor Abschluss des Engineerings erfolgen
  • Volle Flexibilität bis zum Beginn der Inbetriebnahme
  • Einfache Funktionserweiterung, wenn sich die Netzbedingungen oder Anwendungen nach der Installation ändern
  • Universalschutz kann typspezifische SIPROTEC-Geräte ersetzen

Downloads und Services

Die drei Gesichtspunkte des SIPROTEC 7SX85 Schutzgeräts

Das neue, modulare SIPROTEC 7SX85 Universalschutzgerät eröffnet Ihnen das volle Potential der einzigartigen SIPROTEC 5-Systemplattform
Stefan Werben, Produktmanager SIPROTEC 5

Wie funktioniert dies?

Verwenden Sie bei der Geräteauswahl eine der 3 vordefinierten Hardwarevarianten und stellen Sie Ihr gewünschtes Gerät aus dem Hardwarekatalog zusammen. Im Anschluss ergänzen Sie die Geräte mit den gewünschten Funktionen:

  • Bis zu 443 binäre Eingänge, 225 binare Ausgänge und 64 analoge Eingänge
  • Aus der umfangreichen SIPROTEC 5-Funktionsbibliothek die benötigten Funktionen mit DIGSI 5 einfach per Drag and Drop in die Gerätekonfiguration laden
  • Als Hauptschutz möglich: Überstromzeitschutz, Distanzschutz, Leitungsdifferentialschutz, Transformatordifferentialschutz, Motor und Generatorschutz, Kondensatorbankschutz
  • Der im Gerät nutzbare Funktionsumfang ist durch die hinterlegte Funktionsklasse bestimmt
  • Bei Bedarf einfach und in wenigen Minuten die Funktionspunkteklasse über den neuen SIPROTEC Funktionspunktemanager erweitern.

Schauen Sie sich unsere Videos und Präsentationen an!

SIPROTEC Function Point Manager

SIPROTEC Funktionspunkte-Manager

Der SIPROTEC Funktionspunkte-Manager verwaltet Funktionspunktbudgets und weist den SIPROTEC 5 und SIPROTEC 5 Compact Geräten Funktionspunkte zu, um deren Funktionalität zu erweitern.

Modularer Universalschutz SIPROTEC 7SX85

Funktionen & Applikationen

Hauptfunktionen

Schutzanwendungen und Funktionen:

  • Gerichteter und ungerichteter Überstromzeitschutz von Abzweigen, mit Zusatzfunktionen
  • Distanzschutz für Freileitungen und Kabeln, mit verschiedensten Anregeverfahren
  • Differentialschutz von ein- und mehrseitig gespeisten Freileitungen und Kabeln aller Längen mit bis zu 6 Leitungsenden
  • Transformatordifferentialschutz für Zwei- und Mehrwicklungstransformatoren mit vielseitigen, zusätzlichen Schutzfunktionen
  • Motorschutz gegen Kurzschlüsse, alle Arten thermischer Überlastung, Unsymmetrien und Instabilitäten, sowie blockierten oder leerlaufenden Antrieben
  • Schutz von Generatoren, Kraftwerksblöcken und Synchronmotoren
  • Erkennung von Erdschlüssen jeder Ausprägung in gelöschten und isolierten Netzen
  • Schutz von Kapazitätsbänken durch spezielle Funktionen, wie Stromunsymmetrie-, Spitzenüberspannungs-, Überstromzeit-, Überlast-, oder Differentialschutz
  • Lichtbogenschutz
  • Über- und Unterspannungsschutz, in allen Ausprägungen
  • Frequenzschutz und Frequenzänderungsschutz
  • Leistungsschutz, in allen Ausprägungen

Automatisierung, Steuerung und Monitoring:

  • Automatische Frequenzentlastung zum Lastabwurf unter Berücksichtigung geänderter Einspeise-Bedingungen aufgrund dezentraler Energieerzeugung
  • Synchronisierung von 2 Stromnetzen für bis zu 4 Synchronisierstellen
  • Automatiken, Steuerungen, Synchrocheck und Schaltfehlerschutz
  • Regelung oder Steuerung von Leistungstransformatoren (Zwei- und Dreiwicklungstransformatoren)
  • Phasor Measurement Unit (PMU)

Downloads und Services

 

Applikationen

  • Schutz und Steuerung von Abzweigen, Leitungen, Transformatoren, Motoren, Generator und Kondensatorbänken
  • Erfassung und selektive 3-polige Auslösung von Kurzschlüssen
  • Erkennung von Erdschlüssen jeder Ausprägung

Downloads und Services

Vorteile

Ihr Nutzen mit nur 1 universellen Gerätetyp

  • Optimierung der Investitions- und Betriebskosten
    - Zeit- und Kosteneinsparung bei der Projektierung
    - Erhebliche Reduzierung der Logistik- und Ersatzteilkosten
  • Volle Flexibilität bis kurz vor Inbetriebnahme, einfache Funktionsanpassung über den SIPROTEC Funktionspunktemanager
  • Für Netzbetreiber: einfache Anpassung bei Änderung der Netzverhältnisse nach Inbetriebsetzung, z.B. Nutzung als Leitungsdifferentialschutz statt Distanzschutz.
  • Für Industrieanwendungen: einfache Ergänzung des Abzweigschutzes um notwendige Motor- oder Frequenzschutzfunktionen
  • Für Energieerzeuger: Einfache Anpassung der Gerätefunktionen beim Anschluss regenerativer Einspeiser
  • Migration bestehender Gerätetypen spezifischer Applikationsvorlagen und Parametrierungen (7SA86, etc.)
  • Optimal für Retrofitmaßnahmen geeignet

Downloads und Services

Webinare

Melden Sie sich zu kommenden und aufgezeichneten Webinaren an.

Kostenlose Webinare für Schutz- und Stationsautomatisierung
Informationen

Downloads und Services

Retrofit und Erweiterungsservices für Energieautomatiesierung

Retrofit- und Erweiterungsservices

Erneuern oder Modernisieren Sie Ihre Schutz- und Energieautomatisierungssysteme mit unseren Retrofit- und Erweiterungsservices.

Trainings und Schulungen für Energieautomatisierung

Power Academy Trainingsangebote

Professionelle Trainings in der Energieübertragung und -verteilung, vom Einsteiger bis zum Experten.

Energy Automation and Digital Grid Newsletter

Newsletter

Bleiben Sie mir unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Energy Automation Webinare

Energy Automation Webinare

Erfahren Sie mehr in einem unserer Webinare zur Energieautomatisierung für Ingenieure und Experten der Schutz- und Stationsleittechnik.