Universalschutzgerät

Universalschutzgerät – SIPROTEC 7SX800

SIPROTEC 5 Compact – SIPROTEC 7SX800 

| From Siemens | for the Future | for You. Das universelle Schutzgerät SIPROTEC 7SX800 besitzt die hohe Entwicklungs- und Fertigungsqualität von Siemens, ist für zukünftige Herausforderungen gerüstet und für Einsteiger und Profis gleichermaßen geeignet. Mit diesem effizienten und kompakten Gerät schützen Sie Ihre Abzweige, Leitungen und Motoren im Verteilnetz von Energieversorgern und Industrie.

Nehmen Sie an unseren Energieautomatisierungs-Webinaren teil!

Webinare

SIPROTEC 7SX800 - Universalschutzgerät

SIPROTEC 7SX800 – das universelle Schutzgerät für Ihre Mittelspannungsapplikationen besticht mit hoher Leistungsfähigkeit und umfangreicher Funktionsbibliothek. Sie benötigen für die verschiedenen Schutzarten nur mehr ein Gerät mit unterschiedlichen Konfigurationen, die bereits in Applikationsvorlagen vorgegeben sind.

 

Highlights von SIPROTEC 7SX800

  • Kompaktes Design mit einer hohen Anzahl an IO´s
  • Virtuelles Testen mit SIPROTEC DigitalTwin
  • IoT-Konnektivität für den einfachen Zugriff auf Ihre Gerätedaten und damit verbundene schnelle Reaktionszeiten
  • Integrierte Cyber-Security Funktionen zum Schutz Ihres Gerätes und höchste Verfügbarkeit Ihrer Netze
  • Intuitive Gerätebedienung mit der Web-Benutzeroberfläche
  • Bewährtes Engineering-Werkzeug DIGSI 5
Funktionen & Anwendungsbereiche

Universalschutzgerät SIPROTEC 7SX800

Funktionen

  • Gerichteter und ungerichteter Überstromzeitschutz mit Zusatzfunktionen
  • Erkennung von Erdschlüssen jeder Ausprägung in gelöschten und isolierten Netzen über folgende Funktionen: 3I0>, U0>, Wischer, cos φ, sin φ, Harmonische, gerichtete Erfassung intermittierender Erdschlüsse und Admittanz, Pulsortungsverfahren
  • Optimierung der Auslösezeiten durch Richtungsvergleich
  • Motorschutzfunktionen: Anlaufzeitüberwachung, thermischer Überlastschutz für Ständer und Läufer, Wiedereinschaltsperre, Schieflastschutz, Lastsprungschutz
  • Ständer und Lagertemperaturüberwachung über Temperaturfühler mit externer Thermobox
  • Erdschlussschutz (gerichtet, ungerichtet) zur Erfassung von Ständererdschlüssen
  • Gezielte automatische Wiedereinschaltung (AWE) von Freileitungsabschnitten
  • Über- und Unterspannungsschutz
  • Frequenzschutz und Frequenzänderungsschutz für Lastabwurfanwendungen
  • Automatische Frequenzentlastung zum Lastabwurf bei Unterfrequenz, unter Berücksichtigung geänderter Einspeise-Bedingungen aufgrund dezentraler Energieerzeugung
  • Leistungsschutz, als Wirk- oder Blindleistungsschutz
  • PQ – Basis: Spannungsunsymmetrie; Spannungsänderungen: Überspannung, Einbruch, Unterbrechung; TDD, THD und Harmonische
  • Blindleistungsrichtungs-Unterspannungsschutz (QU-Schutz)
  • Steuerung, Synchrocheck und Schaltfehlerschutz
  • Leistungsschalter-Versagerschutz und Rückzündeüberwachung
  • Grafischer Logikeditor
  • Single Line-Darstellung

Anwendungsbereiche

  • Erfassung und selektive 3-polige Auslösung von Kurzschlüssen an elektrischen Betriebsmitteln bei Radialnetzen, einseitig oder zweiseitig gespeisten Leitungen, Parallelleitungen und offen oder geschlossen betriebenen Ringnetzen aller Spannungsebenen
  • Erfassung von Erdschlüssen in isolierten oder gelöschten Netzen in radialer, ringförmiger oder vermaschter Anordnung
  • Reserveschutz zu Differentialschutzeinrichtungen aller Art für Leitungen, Transformatoren, Generatoren, Motoren und Sammelschienen
  • Schutz und Ankopplung regenerativer Einspeisungen
  • Schutz und Überwachung von Doppelsternpunkt-Kondensatorbänken
  • Schutz gegen thermische Überlastung des Ständers durch Überstrom, Kühlungsprobleme oder Verschmutzung und des Läufers beim Anlauf durch zu häufige Anläufe, zu lange Anläufe oder blockierten Läufer
  • Überwachung auf Spannungsunsymmetrie oder Phasenausfall
  • Überwachung des thermischen Zustands und der Lagertemperaturen durch Temperaturmessung
  • Erkennung leerlaufender Antriebe von z.B. Pumpen und Kompressoren
  • Erfassung von Erd- und Kurzschlüssen am Motor
  • Schutz gegen Instabilität durch Unterspannung
  • Erfassung und Aufzeichnung von Netzqualitätsdaten im Mittelspannungs- und unterlagerten Niederspannungsnetz
  • Lastabwurf-Anwendungen
  • Retrofit

Vorteile

  • Kompaktes und kostengünstiges universelles Schutzgerät für unterschiedlichste Applikationen
  • Sicherheit durch leistungsfähige und bewährte Schutzfunktionen
  • Einfache Bedienung durch graphisches Farbdisplay mit Single Line-Darstellung
  • Intuitive Gerätebedienung über Web UI
  • Cybersecurity gemäß NERC CIP und BDEW Whitepaper-Anforderungen standardmäßig verfügbar
  • Volle Kompatibilität zwischen IEC 61850 Edition 1,
    2.0 und 2.1
Downloads

Downloads