Elektrifizierte Flotte – nachhaltiger Transport

Elektrifizierte Flotte – nachhaltiger Transport

Sichere und zuverlässige Ladeinfrastruktur für Ihre elektrifizierten Depots – mit dem richtigen Partner an Ihrer Seite.

Elektrifizierte Depots

Erfahren Sie mehr über unsere Lösungen für elektrische Depots in unserem iPDF.

Ihre Vorteile

Planen Sie eine umfassende Lösung für alle Anforderungen des Depots

Zielgerichtet und skalierbar

Ihr Weg zur erfolgreichen Elektrifizierung

Die Elektrifizierung Ihrer Flotte ist eine spannende und zugleich herausfordernde Mission. Wir bei Siemens haben uns dieser Aufgabe verschrieben und wollen Sie dabei begleiten, maßgeschneiderte Lösungen für den reibungslosen Betrieb sowie Flotten- und Depot-Ladeinfrastrukturen jeder Art und Größe zu schaffen.
Intelligente Planung

Schaffen Sie eine verlässliche Basis für Ihre Umstellung durch effektive Planung im Vorfeld

Zur Analyse und Koordination aller relevanter Parameter – wie den Streckendaten Ihrer Flotte, der verfügbaren Energie am Netzanschluss, der bestehenden IT-Infrastruktur sowie räumlicher und sonstiger Bedingungen – brauchen Sie einen starken Partner. Siemens unterstützt Sie bei der Planung des effektivsten Aufbaus und Betriebs.
Die richtige Ladeinfrastruktur

Setzen Sie auf bewährte Hardware für jede Ladeaufgabe in Ihrem Depot

Je nach Zusammensetzung Ihres Fuhrparks und den Ladeanforderungen können sowohl DC- als auch AC-Ladegeräte in Ihrem Depot installiert werden. Wir haben die richtige Ladeausrüstung für jedes Elektrofahrzeug, sei es ein Bus, ein LKW, Nutzfahrzeuge oder Elektroautos. Wählen Sie aus der SICHARGE UC-Familie und unserer VersiCharge-Produktpalette die richtige Ausrüstung für den effizienten Betrieb jedes Depots. Wählen Sie aus der SICHARGE UC und der SICHARGE CC AC22-Familie sowie unserer VersiCharge-Produktpalette die richtige Ausrüstung für den effizienten Betrieb jedes Depots.

Depot-Netzanbindung


Die Basis für Ihre Depot-Elektrifizierung ist

ein robuster und zuverlässiger Netzzugang

mit MS-Schaltanlage, Transformator und NSVerteilung. Das Siemens-Portfolio hat sich hier über viele Jahre im Betrieb bewährt – ebenso wie unsere Partnerschaft und exzellente Beratung zur Integration der Direktversorgung über erneuerbare Energien (Photovoltaik) oder Batteriespeicher für Pufferzwecke und Second- Life-Batterienutzung, die Ihr Depot auf die nächste Stufe der nachhaltigen Energieversorgung heben.

DC-Laden: SICHARGE UC-Familie


Flexibel und platzsparend durch

• High-power DC Laden

   unterstützt elektrische

   Fahrzeuge bis zu 1.000 Volt

   Ladespannung

• Verschiedene

   Anschlussmöglichkeiten

• Robuste, langlebige

   Konstruktion für den

   Außeneinsatz

• Interoperabilität und

   zukunftssicheres Design

• Perfekt für Zwischenladen &

   Laden im Depot

Zwei hochmoderne Optionen für das AC-Laden

 
VersiCharge:

• Ein Ladeanschluss mit bis

   zu 22 kW

• Intuitive LED-Benutzeroberfläche
 

SICHARGE CC AC22:

• Zwei Ladeanschlüsse mit je bis zu 22 kW

• 7’’-Display als Benutzeroberfläche und

   für eigene Inhalte

• Anpassbares Design
 

Beide:

• Steckdosen- und Kabeloptionen

• Unterschiedliche Anschlussmöglichkeiten

• Robust für den Außeneinsatz

Digitale Lösungen

Effizientes Management des Ladesystems

Siemens bietet Ihnen ein Portfolio digitaler Lösungen, die Ihnen das Leben leichter machen: durch erhöhte Verfügbarkeit, reduzierte CAPEX und OPEX sowie integriertes Lade- und Depotmanagement. Das CONNECT Paket zur Unterstützung des Managements von Ladeeinheiten ist als erstes dieser Pakete bereits verfügbar. Wir entwickeln kontinuierlich weitere Lösungen, um den Betrieb Ihrer Flotte und des gesamten Depots zu optimieren, einschließlich der Kontrolle Ihrer Stromverbräuche und -kosten.
Reduzierung der Netzverbindungen

Reduzieren Sie die Netzverbindungen durch optimale Lastverteilung zwischen den Ladeeinheiten und zeitliche Lastverlagerung
Im Software Release ab März enthalten:

  • Optimierung des Gesamtstrombedarfs unter Berücksichtigung von Depotplan und Strompreisen
  • Details der Ladeeinheiten und Fahrzeuge
KI-basierte adaptive Optimierung

Im Software Release ab März enthalten:

  • KI-gesteuerte Optimierung
  • Live-Überwachung der aktuellen Fahrzeugzustände
Reduzieren der Energiekosten

Reduzieren Sie Ihre Ladestromkosten durch Verlagerung geplanter Ladevorgänge von Spitzen- in Niedriglastzeiten.
Im Software Release ab März enthalten:

  • Energiekostenoptimierung unter Berücksichtigung von Depotplan und Strompreisen
  • Details der Ladeeinheiten und Fahrzeuge
Intelligentes Laden

Sparen Sie Kosten und schützen Sie Ihren Ladebetrieb durch fortschrittliches Lastmanagement.

  • Lastverteilung zwischen Ladeeinheiten
  • Einstellen maximaler Leistungsgrenzen für Ladeeinheiten gruppenweise
  • Einrichten mehrerer Kontrollgruppen
  • Prioritätsalgorithmen (First-in-First-out, First-in-Last-out, SPLIT, Rundlauf
Microgrid-Integration

Reduzieren Sie Ihre CO2-Emissionen und Ihre Abhängigkeit vom Stromnetz durch die Erzeugen und Speichern von Strom aus regenerativen Quellen.
Im Software Release ab März enthalten:

  • Maßgeschneiderte Integrationsservices vom Konzept bis zur Umsetzung
  • Integration mit Microgrid-Controllern
API-Integration

Nahtlose Integration des Lademanagementsystems in Ihren Betrieb mittels REST API-Schnittstellen.

  • Maßgeschneiderte Integrationsservices vom Konzept bis zur Umsetzung
  • Integration mit Geschäftssystemen, Telematikpartnern, Depotbetrieben etc.
Automatische Benachrichtigungen

Verringern Sie die Reaktionszeiten mit einem durchgängigen Management ereignisgesteuerter Benachrichtigungen, die in Ihre bestehenden operativen Systeme integriert werden können.

  • In-App-Benachrichtigungen über Fehler in Ladeeinheiten
  • Automatische, ereignisgesteuerte Warnmeldungen per E-Mail
  • Export von Details per API
Fern-Resets

Reduzieren Sie Wartungsbesuche und sichern Sie Ihre Planung, indem Sie Fehler in Ladeeinheiten aus der Ferne beheben.

  • Fern-Neustarts von Ladeeinheiten
  • Zugangskontrolliert
Betriebsübersicht

Bleiben Sie jederzeit auf dem Laufenden, indem Sie Ihre Ladeeinheiten vernetzen, sodass Sie den Live-Status und die aktuelle Leistung der Ladevorgänge in einer einzigen Anwendung überwachen können.

  • Live-Überwachung des Zustands der Ladeeinheiten
  • Detaillierte Ansichten zur Fehlerbehebung
  • Detaillierte Ladeberichte
  • Export von Ladedaten per API
Service Leistungen

Ihr Erfolg ist unser Antrieb

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind. Nicht nur bei der Erstinstallation unserer Hard- und Software, sondern vor allem mit Blick auf zukünftige Herausforderungen. Mit unseren Care Packages bieten wir Ihnen maßgeschneiderte, erstklassige Dienstleistungen und unsere Unterstützung während des gesamten Lebenszyklus Ihrer Ladegeräte – für maximale Betriebszeit und für die höchste Verfügbarkeit Ihrer Flotte.

Care

Das Basispaket Care ist während der Garantiezeit enthalten und kann anschließend per Abonnement

verlängert werden.

Care stellt sicher, dass durch Firmware-Updates Ihre Ladegeräte auf dem

neuesten Stand gehalten werden,

während sich eMobility weiterentwickelt. Fernanalysen und -diagnosen werden bei Bedarf von unserem Support-Center durchgeführt.

Care Plus

Genießen Sie alle digitalen

Care-Dienste und noch mehr

mit unserem Care Plus-Paket.

Ihr Ladegerät wird von unserem

Operation Center proaktiv überwacht

und analysiert. Firmware-Updates

werden mit Priorität geliefert.

Termingerecht, pünktlich und in der gewünschten Qualität

Elektrifizierte Depots, die Ihr Tagesgeschäft unterstützen

Elektromobilität spielt eine Schlüsselrolle dabei, den Transportsektor nachhaltiger zu gestalten. Die Beförderung von Menschen und Gütern hat ihre spezifischen Herausforderungen. Mit unserem umfassenden eMobility-Ansatz sowie einem umfassenden Hardware- und Digital-Portfolio können Sie sicher sein, dass Sie die Anforderungen Ihrer Kunden erfüllen – ganz gleich, welche Art von Flotte Sie betreiben.