CO2 Footprint und Energiekosten intelligent senken

Webinar | Aufzeichung

So gehen Nachhaltigkeit und Smart Finance heute: Mit Einsparungen Investitionen finanzieren.

Die Energiewende als Chance verstehen und notwendige Modernisierungen für mehr Energieeffizienz in der Industrie anstoßen? Wie das gehen kann, darum ging es in diesem Webinar!

Lernen Sie von Experten aus Energiemanagement, Maschinenbau und Finanzmanagement, welche Lösungsansätze sich dabei in der Praxis bereits bewährt haben und warum gerade jetzt ein guter Zeitpunkt für die Modernisierung von Gebäuden und Maschinen ist.

 

Folgende Themen waren Bestandteil des Webinars:

  • Energiefresser in Gebäuden und Produktionsmaschinen erkennen und alternative Lösungskonzepte erarbeiten
  • Verbräuche identifizieren, modernisieren und Einsparungen in Produktivität verwandeln
  • Durch die Kombination aus innovativer Technologie und Finanzierung nachhaltige Verpackungslösungen erzeugen (Kundenbeispiel)

Peter Welp von Siemens Financial Services war der Gastgeber für innovative Finanzierungslösungen, die es Unternehmen erlauben, die notwendigen Investitionen Cash-Flow-optimiert und risikominimiert zu realisieren. 

Seine Gäste waren:

  • Dieter Tobisch | Head of Promotion Energy Efficiency, Siemens Digital Industries
  • Thorsten Bäuße | Senior Referent Grid Edge Software Lösungen, Siemens Smart Infrastructure 
  • Reinhard von Lieres | Energieauditor, E.NERGIE + R.ISIKO - B.ERATUNG 
  • Marc-David Jakobs | Financing Solution Partner, Siemens Financial Services
  • Daniel Liebl | Senior Marketing Manager, Siemens Financial Services

Wie neue Geschäftsmodellen den Markteintritt für „eco-innovative“ Technologien beschleunigen

Mit seiner innovativen und umweltschonenden Cold-Wrapping-Technologie revolutioniert das britische Maschinenbauunternehmen TrakRap die Verpackungsindustrie. Mit einem smarten „Pay-per-Wrap“-Leasing Modell von SFS und dem digitalen Zwilling von Digital Industries gelang der erfolgreiche Markteintritt. Durch die Kombination aus intelligenter Technologie und Finanzierung kann die Lösung von TrakRap einem breiten Kundenspektrum zugänglich gemacht werden und ist somit eine echte Win-Win-Situation für alle Parteien.

Die Zusammenarbeit mit Siemens Financial Services am „Pay-per-Wrap“-Modell hat unsere umweltfreundliche Innovation im Verpackungsbereich einem breiteren Publikum zugänglich gemacht.
Martin Leeming, CEO TrakRap

Mit seiner innovativen und umweltschonenden Cold-Wrapping-Technologie revolutioniert das britische Maschinenbauunternehmen TrakRap die Verpackungsindustrie. Mit einem smarten „Pay-per-Wrap“-Leasing Modell von SFS und dem digitalen Zwilling von Digital Industries gelang der erfolgreiche Markteintritt. Durch die Kombination aus intelligenter Technologie und Finanzierung kann die Lösung von TrakRap einem breiten Kundenspektrum zugänglich gemacht werden und ist somit eine echte Win-Win-Situation für alle Parteien.

Diese Veranstaltung könnte Sie ebenfalls interessieren

Webinar | Pay for outcomes-Modelle: IoT - das Asset lernt sprechen. Was nun?

 

Im Jahr 2021 ist vieles  anders. Immer mehr dreht sich um das Thema Digitalisierung. Im Finanzierungsbereich werden Pay for outcomes-Modelle immer wichtiger. Das Thema Internet of Things (IoT) ist in aller Munde und entwickelt sich weiter. In dem Webinar stellen wir uns die Frage, wie wir dem Asset das Sprechen beibringen können und welche Vorteile dies für den OEM und den Endkunden hat und beleuchten das Thema zusätzlich aus Sicht eines Implementierungspartners.