Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um das Thema Geldanlage mit den Investmentfonds der Siemens Fonds Invest GmbH.

Bleiben Sie informiert und registrieren Sie sich!

Newsletter abonnieren

06.11.2019

Auszüge aktueller Pressestimmen

€uro am Sonntag vom 05.10.2019: Defensive Fonds mit Aktien

Der Siemens Balanced wird als defensive Anlagemöglichkeit vorgestellt.

 

 

 

Magazin Capital (Ausgabe 11/2019): Teure Mischfonds - Siemens macht´s besser

 

„Ausgerechnet die bei deutschen Anlegern so beliebten Mischfonds sind hierzulande so teuer wie in kaum einem anderen Land der Welt.  … kosten in Deutschland aufgelegte Produkte im Schnitt 1,80 Prozent Gebühren im Jahr, zeigt eine Studie des Analysehauses Morningstar. … Dass es auch anders geht, beweist ausgerechnet die Fondstochter des Industriekonzerns Siemens: Sie bietet mit durchschnittlich 0,7 Prozent Kosten die günstigsten Produkte an, die auch noch gut performen.“

Bild am Sonntag vom 29.09.2019:

 

„ … Heute kann JEDER zur Anlagegesellschaft Siemens Fonds Invest GmbH gehen. Aktuell gibt es bei Siemens 13 verschiedene Fonds, darunter durchaus vernünftige. „Siemens Qualität& Dividende Europa“… Die Anlageerfolge sind beachtlich … die Gebühren vergleichsweise günstig …“

 

 

fondsprofessionell online vom 24.09.2019: Kaum zu glauben: Diese fünf Mischfonds findet sogar Morningstar gut

 

Das Ratinghaus zählt zu den schärfsten Kritikern aktiv verwalteter Mischfonds. Doch für manche Portfolios dieser Kategorie finden selbst die Morningstar-Analysten lobende Worte. 

 

Die Siemens Fonds Invest GmbH ist sogar mit zwei Fonds vertreten: dem Siemens Balanced und dem Siemens Diversified Growth.  (Quelle: www.fondsprofessionell.de )
 

 

 

€uro am Sonntag Ausgabe 28 (vom 13.-19.07.2019): Weltweit auf der Jagd nach Dividenden

 

„Siemens Qualität & Dividende Europa: Gut & günstig. Die Vermögensverwaltung des Siemens Konzerns bietet allen Anlegern die Möglichkeit, zu sehr günstigen Konditionen in den Aktienmarkt zu investieren. …“

 

Magazin Capital Ausgabe 06/2019: Fondsranking 2019

 

Der Siemens Global Growth ist unter den besten aktiven Fonds (Platz 3 in der Kategorie Aktien Welt).

 

 

Der Fonds Analyst (eine Publikation der Greiff Research Institut GmbH) Nr. 9 vom 23. April 2019: 

 

"… Der Fonds Siemens Global Growth ist zum wiederholten Mal im Rahmen unserer Fondsstudie unter den „Studiensiegern“ vertreten und schaut man sich in der großen Peergroup „Equity Global“ die Ergebnisse an, so liegt der Fonds über den Zeitraum von 10 Jahren auf Platz zwei und innerhalb „Aktienfonds International Mid-/Small-Caps“ auf Platz 1 über 5 und 10 Jahre (Quelle: Lipper for Investment Management). …"

 

 

Frankfurter Allgemeine Zeitung GMBH (FAZ) vom 24.03.2019: Geld und Mehr: Günstige Fonds gibt's bei Siemens

 

„… in diesem kleinsten Segment, Financial Services genannt, steckt für Privatanleger eine große Gelegenheit. Denn zu den Finanzdienstleistungen gehört auch die Anlagegesellschaft Siemens Fonds Invest, die nicht nur die Pensionsgelder der Konzernmitarbeiter verwaltet, sondern auch Fonds zu außergewöhnlich günstigen Preisen anbietet. Dass der Münchner Mischkonzern einen eher unbekannten Teil der Fondsindustrie darstellt, ist kein Wunder. Denn zum einen werden die Siemens-Fonds, um es vorsichtig auszudrücken, nicht gerade offensiv vertrieben. Banken und andere Vertriebsstellen erhalten von Siemens keine Anreize in Form von Provisionen. Zum anderen scheut Siemens selbst vor "aggressiven Werbestrategien" zurück und spricht selbst auf Nachfrage nicht gerne öffentlich über seine Finanzprodukte. Das alles führt dazu, dass das gute Dutzend aktiv verwalteter Siemens-Fonds stille Stars in der Branche sind. …“

 

 

manager magazin April 2019:  Geheime Kostenfallen

 

„… Wer nicht ganz sicher ist, ob Rothschild und Flossbach auch zukünftig zu den erfolgreichsten 2 Prozent ihrer Kategorie gehören werden, sollte stattdessen einen Blick auf den „Siemens Balanced“ werfen. Der flexible Mischfonds aus der Finanzabteilung des Dax-Konzerns verlangt nur 0,34 Prozent Gesamtkosten. Die Siemens-Finanzer starten also jedes Jahr mit fast 2 Prozentpunkten Vorsprung zu Flossbach und arbeiten sehr solide.“

 

 

€uro am Sonntag vom 30.03.2019: Der große Geldregen/Europäische Dividendenfonds

 

„Der alte Kontinent zählt zu den attraktivsten Regionen für Dividendenjäger. Gut 30 Fonds finden hier ihren Anlageschwerpunkt. Ein herausragender Vertreter der Gattung ist der noch relativ junge Siemens Qualität & Dividende Europa. Siemens? Ja richtig, der DAX-Konzern aus München ist nicht nur selbst ein guter Dividendenzahler…sondern bietet auch einen Fonds mit dieser speziellen Ausrichtung an. …

 

Angeboten wird eine kleine, aber feine Palette von Aktien-, Misch- und Rentenportfolios. Unter ihnen auch der europäische Dividendenfonds, der 2012 aufgelegt wurde und mit einer Gebühr von 0,62 Prozent ausgesprochen günstig ist. Mit dem Portfolio investiert Fondsmanager Rainer Hackl breit diversifiziert in alle Länder Westeuropas, in denen er attraktive Unternehmen findet. Interessant sind für ihn solche Firmen, die Dividenden über mehrere Jahre kontinuierlich ausgeschüttet haben und idealerweise im Zeitablauf erhöhen konnten. Zusätzlich spielt für ihn das Kriterium Innovationskraft eine große Rolle. „Dabei wird zum Beispiel die Anzahl der Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung , die Forschungsquote oder die Entwicklung der Patente und des Patent-Portfolios ausgewertet“, sagt Hackl. …“

 

€uro-Magazin 02/2019: Die besten Fonds

 

„…Trotzdem gibt es gute Mischfonds. Zu den besten defensiven Vertretern der vergangenen Jahre gehören der Kapital Plus und der Siemens Balanced…“

„…Ebenfalls stark ist der Siemens Global Growth, der für seine sehr stabile Wertentwicklung gleich drei FundAwards bekommt. Er setzt auf Wachstumswerte wie etwa Wirecard, Amazon oder Microsoft. …“

 

 

Stand: 06.11.2019

24.07.2019

Siemens Balanced knackt die 500 Mio. EUR- Marke

Ereignisreiche Monate liegen hinter uns – mit solider Performance, einer Reihe positiver Pressemeldungen sowie erfreulichen Mittelzuflüssen. Allen voran der mehrfach ausgezeichnete Publikumsfonds: Siemens Balanced.

 

Dieser konnte in den letzten 12 Monaten ein erstaunliches Wachstum von über 500 Mio. EUR verzeichnen (Fondsvolumen per Ende Juni 2019: 670 Mio. EUR). 

 

Erik Macharzina, Geschäftsführer der Siemens Fonds Invest GmbH:  „Dieses positive Feedback unserer Anleger bestärkt uns in unserer Preis- und Produktphilosophie, die wir auch zukünftig verfolgen wollen.“

10.07.2019

Morningstar Analyse: Robo-Advisors kontra aktiv verwaltete Mischfonds

Laut einem Morningstar Artikel vom 13.03.2019 sind in Deutschland günstige Mischfonds eine frustrierend kleine Minderheit. Demnach ist es nicht leicht günstige, aktiv verwaltete Fonds mit guten Ratings zu finden, die für Privatanleger in Deutschland erhältlich sind. Platz 1 unter den günstigen aktiv verwalteten Mischfonds am Markt belegte bei dieser Recherche der Siemens Balanced.

 

„Die Siemens Fonds Invest ist hier eine rühmliche Ausnahme, auf die es sich zu achten lohnt.“

 

Juli 2019

 

21.02.2019

€uro-FundAwards 2019 für Siemens Balanced und Siemens Global Growth

Auch in diesem Jahr zeichnen die Redaktionen der Fachpresse  €uro, €uro am Sonntag, BÖRSE ONLINE und €uro fondsxpress die Fonds aus, die in 2018 bzw. innerhalb der letzten drei, fünf, zehn oder 20 Jahre die beste Performance in der jeweiligen Kategorie erzielt haben.

 

In diesem Jahr haben wir gleich mehrfach Grund zur Freude!

 

Bei der diesjährigen Verleihung der €uro-FundAwards gingen mehrere Awards an die bereits mehrfach prämierten Fonds der Siemens Fonds Invest GmbH:

 

Siemens Global GrowthSiemens Balanced

 

Der Siemens Global Growth erhielt folgende Platzierungen in der Kategorie „Aktienfonds international/Nebenwerte“ 

1. Platz : 3 Jahre

1. Platz: 5 Jahre

1. Platz: 10 Jahre

 

Der Siemens Balanced erhielt folgende Platzierungen in der Kategorie „Mischfonds/überwiegend Anleihen“: 

2. Platz: 3 Jahre

1. Platz: 5 Jahre

 

 

Februar 2019

 

20.11.2018

Neuauflage Investmentfonds

08.08.2018

Siemens Balanced als „Geheimtipp unter den aktiv gemanagten Mischfonds“ im aktuellen €uro-Magazin

Im aktuellen €uro-Magazin vom 18.07.2018 sticht der Siemens Balanced in einem Artikel zum Thema Mischfonds aufgrund der geringen Schwankungen und der niedrigen Verwaltungskosten erneut positiv hervor. Der Siemens Balanced ist von den vorgestellten Fonds derjenige mit den geringsten Schwankungen. 

 

Siemens Balanced

11.07.2018

Zwei Aktienfonds der Siemens Fonds Invest knacken die 100 Mio. EUR-Grenze

Der Siemens Global Growth – Gewinner des Deutschen Fondspreis 2018 – sowie der Siemens Qualität & Dividende Europa haben jüngst die 100 Mio. EUR-Grenze geknackt. Ein erfreulicher Wachstumskurs!

Der Siemens Global Growth, ein Aktienfonds mit Schwerpunkt auf Wachstumsunternehmen, wurde im Jahr 2000 aufgelegt. Bei der diesjährigen Verleihung der €uro-FundAwards ging er als Gesamtsieger über alle Zeiträume in der Kategorie „Aktienfonds international/Nebenwerte“ hervor (Platz 1 für die Zeiträume 1, 3, 5 und 10 Jahre; Stand Februar 2018). Zudem glänzt er seit Januar 2018 mit dem Prädikat „Herausragend“ in der Kategorie „Aktienfonds Global“ ( Deutscher Fondspreis 2018; 4.167 Fonds als Mitbewerber). Der Fonds blieb in den Anfangsjahren noch von vielen Anlegern unentdeckt und wies bspw. im Jahr 2016 noch ein geringes Volumen von nur 17 Mio. EUR auf. Dies liegt insbesondere daran, dass die Siemens Fonds Invest GmbH keine aggressiven Werbestrategien verfolgt. Dennoch konnte der Fonds zwei Jahre später die 100 Mio. EUR-Grenze knacken und hat per 29.6.2018 ein Volumen von 102 Mio. EUR erreicht.

Schneller als erwartet:
Der Siemens Qualität & Dividende Europa, ein Aktienfonds mit Fokus auf dividendenstarke europäische Unternehmen, wurde Ende 2012 aufgelegt. Das Thema „Dividendenstrategie“ erfreute sich seitdem großer Beliebtheit und überzeugt durch eine erfreuliche Wertentwicklung in dem Fonds  (seit Auflage am 01.10.2012 insgesamt 65,39%; per 29.06.18). Auch dieser Fonds hat nun die 100 Mio. EUR-Grenze überschritten und ist auf Wachstumskurs.

 

20.03.2018

Siemens Qualität & Dividende Europa

Auf der Suche nach Dividende mit Wachstum

Herr Hackl, was spricht für eine Dividendenstrategie?

 

Dividendeninvestieren ist die älteste und wohl bekannteste Form des Value-Investierens. Die Bedeutung der Dividende als Auswahlkriterium für Aktien sollte man nicht unterschätzen. Historisch machen Dividenden und der Zinseszinseffekt durch die Wiederanlage der Dividenden immerhin fast 50% des Gesamtertrags eines Aktieninvestments aus.

Im Niedrigzinsumfeld sind aus unserer Sicht 3-4 % Dividendenrendite im Vergleich zu Rentenpapieren eindeutig die bessere Wahl.

 

Und welchen Anlagefokus sollte man dabei wählen?

 

Wir raten zu einer breiten Streuung und diversifizieren über alle Länder Westeuropas, in denen wir interessante Unternehmen finden. Neben Deutschland und Frankreich investieren wir auch in der Schweiz und in Großbritannien.

Unser Fonds „Siemens Qualität & Dividende USA“ komplettiert unser Angebot für global agierende Investoren.

Welche Kriterien wenden Sie bei der Aktienauswahl in Ihren Fonds an?

 

Wir suchen in erster Linie nach Unternehmen, die Dividenden über mehrere Jahre kontinuierlich ausgeschüttet haben, idealerweise auch im Zeitablauf erhöhen konnten. Dividende mit Wachstum, könnte man es auf den Punkt bringen.

Um mögliche Dividendenausfälle erkennen zu können, schauen wir zuerst hinter die Kulissen des Unternehmens und analysieren mögliche Chancen und Risiken, die mit dem Unternehmen verbunden sind und sich nicht aus reinen Finanzkennzahlen ableiten lassen. So werden alle europäischen Aktien z.B. nach Corporate Governance, Image&Brand, und nach ihrer Innovationskraft gescreent. Nur die besten 80% können den Weg ins Portfolio schaffen.

Aber das ist nur die erste Hürde. Nach diesem Ausschlussverfahren wird für jedes Unternehmen ein Dividendenfaktor ermittelt, der Kontinuität, Wachstum und Höhe der Dividende beurteilt. Nun werden Sektor für Sektor die besten Unternehmen durch das Fondsmanagement ausgewählt.

 

Wie stellen Sie nach dieser Selektion aber sicher, dass es nicht zu einer zu starken Clusterung einzelner Industrien und Branchen kommt?

 

Konzentrationsrisiken lassen sich aufgrund unserer Anforderungen an das Unternehmensprofil nur begrenzen, aber nicht ganz vermeiden. In bestimmten Sektoren findet man mehr Unternehmen, die die Anforderungen erfüllen. Diese Sektoren sind dann natürlich auch höher gewichtet.

Finanzwerte bilden z. B. mit knapp 21 % das höchste Sektor Gewicht, gefolgt von zyklischen Konsumwerten mit ca. 16 %. In anderen Sektoren wie IT und Rohstoffe finden wir eher weniger Unternehmen. Diese Sektoren sind im Fonds nur mit jeweils vier Unternehmen vertreten. Die kleinste Sektorallokation bildet Telekommunikation, mit nur einem Titel.

 

Herr Hackl, vielen Dank für das informative Gespräch.

 

06.03.2018

Siemens Balanced und Siemens Global Growth unter „Die besten Fonds“ des €uro-Magazins 3/18

Im aktuellen €uro-Magazin (Ausgabe 3/18 vom 21.02.2018) wurden die besten Fonds in diversen Kategorien vorgestellt. Darunter der Siemens Balanced in der Kategorie „Die besten Mischfonds“ sowie der Siemens Global Growth in der Kategorie „Die besten Fonds für globale und US-Aktien“. Hervorgehoben wurden diese insbesondere aufgrund der erfreulichen Rendite über diverse Zeiträume sowie der günstigen Kostenstruktur. 

 

28.02.2018

€uro-FundAwards 2018 für Siemens Balanced und Siemens Global Growth

Bei der diesjährigen Verleihung der €uro-FundAwards gingen gleich mehrere Awards an den Siemens Balanced und Siemens Global Growth.

 

Der Siemens Balanced erhielt folgende Platzierungen in der Kategorie „Mischfonds/überwiegend Anleihen“ für die genannten Zeiträume:

3. Platz : 3 Jahre

2. Platz: 5 Jahre

3. Platz: 10 Jahre

 

Der Siemens Global Growth ging als Gesamtsieger über alle Zeiträume in der Kategorie „Aktienfonds international/Nebenwerte“ hervor:

1. Platz: 1 Jahr

1. Platz: 3 Jahre

1. Platz: 5 Jahre

1. Platz: 10 Jahre

 

Februar 2018

 

News

Bleiben Sie informiert!

Registrieren Sie sich, um zukünftig interessante Neuigkeiten der Siemens Fonds Invest GmbH nicht zu verpassen. Wir schreiben Ihnen nur, wenn wir Ihnen etwas Interessantes zu berichten haben. Das können Neuigkeiten zu unseren Produktinnovationen, aktuelle Analysen unserer Portfoliomanager, Auszeichnungen oder Aktionsangebote sein.

Ihr persönlicher Kontakt

Haben Sie noch weitere Fragen?

Treten Sie mit uns in Kontakt. Ihre kompeteten Ansprechpartner sind Andreas Stanglmaier | Senior Sales Manager Anita Ogris | Sales Manager

Sie erreichen unsere Experten unter: 089 636-35222

Oder senden Sie uns eine E-Mail