Depoteröffnung

3 Schritte zum Wertpapierdepot und Fondsanteile bequem online ordern

Erwerben Sie Anteile Ihres favorisierten Fonds der Siemens Fonds Invest GmbH ohne Ausgabeaufschlag.  Falls Sie noch kein Wertpapierdepot haben oder Ihre Bank unsere Fonds nicht anbietet, bietet Ihnen unser Kooperationspartner attraktive Lösungen: Eröffnen Sie in wenigen Schritten Ihr Wertpapierdepot bei der Augsburger Aktienbank AG.  

Preise und Konditionen

Wertpapierdepot bei der Augsburger Aktienbank

Nutzen Sie das kostengünstige Wertpapierdepot der Augsburger Aktienbank AG nicht nur für Fondsanteile, sondern übertragen Sie auch bereits bestehende Wertpapierbestände auf Ihr Depot.
  • Depotführungsentgelt: 19,90 Euro p.a.* 
  • 50% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag bei zahlreichen Investmenfonds anderer Gesellschaften (Ausnahmen möglich)
  • Sparpläne bereits ab 25,00 Euro im Monat
 
Fondsanteile der Siemens Fonds Invest GmbH erwerben Sie ohne Ausgabeaufschlag
 
* Bitte beachten Sie das jeweils aktuell gültige Preis- und Leistungsverzeichnis für das Wertpapierdepot und Konten bei der Augsburger Aktienbank AG. Dieses finden Sie im Reiter "Zu lesende Dokumente für die Depoteröffnung".  
 
Depot eröffnen

Depoteröffnung Augsburger Aktienbank

 In drei Schritten zu Ihrem Investmentdepot bei der Augsburger Aktienbank AG:

1. Antrag ausfüllen

Laden Sie bitte den Depoteröffnungsantrag als PDF-Datei herunter und füllen Sie das Formular aus. 

Bitte lesen Sie sich die Unterlagen im Reiter "Zu lesende Dokumente für die Depoteröffnung" durch. Weitere Formulare finden Sie auf der Homepage der Augsburger Aktienbank AG.

2. Legitimationsprüfung via Post-Ident-Verfahren

Für die Depoteröffnung ist es erforderlich, die Identität jedes Kontoinhabers und aller Bevollmächtigten durch Überprüfung der Personalien festzustellen. DIe Legitimationsprüfung erfolgt mit dem Post-Ident-Coupon und Ihrem gültigen Personalausweis oder Reisepass kostenfrei. Bitte suchen Sie hierzu eine Filiale der Deutschen Post AG auf.

Zu beachten bei minderjährigen Antragstellern:
Ist der Antragssteller minderjährig und verfügt bereits über einen Personalausweis oder Reisepass (kein Kinderausweis), ist die Legitmationsprüfung auch über das Post-Ident-Verfahren möglich. Ansonsten ist eine beglaubigte Kopie der Geburtsurkunde bzw. des Kinderausweises erforderlich (die Augsburger Aktienbank akzeptiert folgende Stellen: Notare, Amtsgerichte, Konsulate, inländische Banken; nicht akzeptiert werden: Bürgermeisterämter, Gemeindeverwaltungen, Kirchen, etc.). Zusätzlich sind die gesetzlichen Vertreter über das Post-Ident-Verfahren zu legitimieren.

3. Unterlagen abschicken

Bitte senden Sie die Unterlagen an unsere Adresse: 

Siemens Fonds Invest GmbH
Kundenbetreuung
Otto-Hahn-Ring 6
81739 München

Oder per Hauspost (Siemens intern): 
SFS PEN FI, Mch P 

Wir leiten die Unterlagen anschließend zur abschließenden Bearbeitung an die Augsburger Aktienbank weiter.

Weitere Dokumente für Ihre Depoteröffnung bei der Augsburger Aktienbank AG

Bitte nehmen Sie die nachfolgenden Dokumente zur Kenntnis. Im Depotantrag unterzeichnen Sie den Erhalt dieser Dokumente. 

     

     

Bei den auf dieser Seite zugänglichen Formularen und Dokumenten handelt es sich um Formulare und Dokumente der Augsburger Aktienbank AG. Siemens Fonds Invest GmbH übernimmt für die Inhalte dieser Formulare und Dokumente und deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität weder eine Verantwortung noch macht Siemens Fonds Invest GmbH sich diese zu eigen. Eine Haftung der Siemens Fonds Invest GmbH für Schäden oder Verluste, die aus oder im Zusammenhang mit der Verwendung der zugänglich gemachten Formulare und Dokumente entstehen, ist ausgeschlossen.