Angenehm hell dank Human Centric Lighting​

Menschen im Büro mit Human Centric Lighting

Das richtige Licht für Innenräume​

Wir verbringen 90% unseres Lebens in Innenräumen. Ihre Atmosphäre wirkt sich direkt auf unser Wohlbefinden aus. Die Beleuchtung spielt dabei eine grundlegende Rolle: Sie beeinflusst, wie wir uns fühlen und wie produktiv oder kreativ wir sind. In Innenräumen kann das natürliche Licht den von uns benötigten zirkadianen Rhythmus, also unsere innere Uhr, nicht unterstützen. Diese Idealbedingungen ermöglicht jetzt eine individuelle, auf den Menschen ausgerichtete Beleuchtung.​

Die Technologie für optimale Lichtverhältnisse

Moderne Gebäudekonzepte setzen auf Human Centric Lighting, um eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, die die Nutzung der Räume bestmöglich unterstützt. So macht Human Centric Lighting Gebäude gesünder für die Menschen und damit wertvoller als Immobilie.

Das richtige Licht für Ihr Wohlbefinden​

Ganz gleich, ob Sie kaltweißes Licht für den Start in den Tag oder warmweißes Licht für den Abend suchen, wir bieten Ihnen das Know-how und die Technologie, um ein Raumklima zu schaffen, das Ihren biologischen Rhythmus unterstützt. Unsere PXC3- und KNX-Gateways sind DALI-2-zertifiziert und ermöglichen Human Centric Lighting. Diese Anwendung passt das Weiß der Lichtfarbe an den Tagesverlauf an, beginnend mit 2700K am Morgen, steigend auf 6500K um die Mittagszeit und am Abend wieder auf 2700K sinkend. So wird der Körper wie in der Natur am Tag visuell aktiviert und am Abend auf die Nacht vorbereitet, indem der Blauanteil des Lichts wieder abnimmt.

Die Vorteile von natürlichem Licht, passend zu Ihrer Umgebung ​