Smart Buildings

Nutzen Sie das volle Potenzial Ihres Gebäudes – mit smarter Technologie, die heute schon an morgen denkt.

0 %

Prozent

muss sich die Treibhausgasemission bis 2030 im Vergleich zu 1990 reduzieren. So sieht es der European Green Deal vor. Smart Buildings können dabei helfen!

0 %

Prozent

unseres Lebens verbringen wir in Gebäuden. Umso wichtiger, dass smarte Gebäude aktiv zum Wohlbefinden und dem Geschäftserfolg ihrer Nutzer beitragen.

0 %

Prozent

lässt sich der ökologische Fußabdruck eines Gebäudes durch Digitalisierung und Vernetzung

gegenüber dem eines durchschnittlichen

Gebäudebestands verringern.

Smart Buildings

Alles wird smart. Warum eigentlich nicht auch Ihr Gebäude?

Telefone, Uhren, Autos, Fernsehgerät – immer mehr Geräte, die uns im täglichen Leben begleiten , werden smart und erleichtern uns den Alltag. Höchste Zeit also, dass die Gebäude, in denen wir den Großteil unserer Lebens- und Arbeitszeit verbringen, auch smart werden.

Ihre Gebäude können mehr

Smarte Technologie macht Ihr Gebäude zu mehr als nur einer Hülle aus Beton und Glas. Smart Buildings sind intelligente Multitalente: Sie nutzen ein integriertes Gebäudemanagementsystem, das die verschiedensten Gewerke wie HLK, Beleuchtung, Brandschutz, Zugangskontrolle und Raumbelegung zentral steuert. Jedes Gewerk besteht wiederum aus smarten Komponenten, die Daten sammeln und miteinander kommunizieren. Was Sie davon haben: Transparenz über alle Abläufe im Gebäude. Und damit wirkungsvolle Ansatzpunkte, um beispielsweise Energieverbrauch und Wartung zu optimieren. So können Sie Kosten sparen und Ihren Gebäudebetrieb nachhaltig gestalten. Wir unterstützen Sie mit Know-how und Technologie, um Ihre Bestandsgebäude smart zu machen oder bei der Planung eines Smart Building – vom digitalen Zwilling bis zum Service über den gesamten Lebenszyklus hinweg. ​

Unser Portfolio für Ihr Smart Building

So wird Ihr Gebäude smart

In einem Smart Building sind die verschiedensten Gewerke in einem digitalen Ökosystem vernetzt. Mit unseren Technologien und Lösungen können Sie alle Anforderungen eines Smart Buildings umsetzen – und Ihre Gebäude fit für die Zukunft machen.
Datenvisualisierung

Gebäudesicherheit

Gerade in vernetzen Gebäuden ist Sicherheit und wichtiger denn je. Mit unseren Lösungen schützen Sie Wettbewerbsfähigkeit und Geschäftskontinuität für alle Unternehmensarten und -größen: vom Einzelgebäude bis zum großen Campus, von Unternehmensstandorten bis zu den anspruchsvollsten kritischen Infrastrukturen.

Datenanalyse

Gebäudeautomation

Effiziente Gebäudeautomation ist das Herz jedes Smart Buildings. Mit unserem umfassenden Portfolio entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen für Sie – für alle Gebäudetypen, -größen und Anwendungen.

Technisches Monitoring

Brandschutz

Smart Buildings brauchen ein Brandschutzsystem, das mitdenkt. Unser Portfolio unterstützt Sie mit allen Produkten, Systemen und Services, um Ihr Gebäude umfassend zu schützen.

Applikations- und Incident-Monitoring

Digitale Services

Smart Buildings erfassen und analysieren riesige Datenmengen und schaffen so die Grundlage für effizienten wie kostenoptimierten Gebäudebetrieb. Unsere Services helfen Ihnen, diese Informationen in konkrete Handlungsweisen und Vorteile zu verwandeln.

Datenintegration und Konnektivität

Gebäudemanagement

Mit unseren Gebäudemanagementsystemen können Sie Ihre Gebäude ganz einfach vernetzen, überwachen und bedienen. Von Anlagen mit nur einem Gewerk bis hin zu voll integrierten, komplexen Gebäuden jeder Größe und umfangreichen Infrastrukturen wie Schulen, Büros, Krankenhäuser oder Flughäfen. Bei uns finden Sie das richtige Gebäudemanagementsystem für Ihr Smart Building.

Remote Services

Energieeffizienz

Smart Buildings sind der intelligente Weg zu nachhaltigem Gebäudebetrieb und der Schlüssel zur Verwirklichung der ehrgeizigen Klimaziele des Green Deals der EU. Unsere Lösungen helfen Ihnen, CO2-Emissionen einzusparen, eine sichere Energieversorgung zu gewährleisten und gleichzeitig die Betriebskosten zu senken.

Anomalie-Detektion

Cybersecurity

Digitalisierung und Vernetzung eröffnen neue Möglichkeiten für Gebäudenutzer – aber auch für Hacker. Um Gebäude, Unternehmen und Menschen wirkungsvoll vor Cyberangriffen zu schützen, entwickeln wir für Sie ganzheitliche Konzepte für Ihre Cybersecurity, die Ihr Smart Building wirkungsvoll sichern.

Building Twin: alle Daten an einem Ort

Modernisierung

Machen Sie Ihre Bestandsimmobilie zum Smart Building. Wir begleiten Sie mit individuellen Lösungen und Konzepten für Modernisierung mit zukunftssicherer Gebäudetechnik, die Ihnen neuen Spielraum für wirtschaftlichen, effizienten und nachhaltigen Gebäudebetrieb eröffnen.

E-Mobilität

Smart Buildings und Elektromobilität wachsen unweigerlich zusammen. Überall dort wo wir uns aufhalten, soll auch das Laden möglich sein. Unterstützt durch Grid Edge Technologie können Smart Buildings nachhaltige Lösungen schaffen, die zum Wachstum der Elektromobilität beitragen.

Nachhaltigkeit

Nachhaltig smart

Vom Kostenpunkt zum Erfolgsfaktor

Gebäude verursachen europaweit rund 40% des Gesamtenergieverbrauchs und 36% der durch Energieverbrauch bedingten Treibhausgasemissionen. Mit Energiemanagement und maßgeschneiderter Gebäudeautomation sorgen Smart Buildings für mehr Transparenz beim Energieverbrauch der einzelnen Gewerke, identifizieren Optimierungspotenzial und helfen so, die Effizienz des Gebäudes zu steigern. In vernetzten Gebäuden können Sie zudem Störfälle identifizieren, bevor sie auftreten. Damit werden Wartungsarbeiten besser planbar und unerwünschte Stillstandszeiten minimiert. In Summe verringern Sie so den Energieverbrauch, erhöhen die Gebäudeeffizienz und leisten damit einen Beitrag zum verantwortungsvollen und nachhaltigen Umgang mit Ressourcen. Mit der Bundesförderung für energieeffiziente Gebäude (BEG) können Sie für die Modernisierung Ihres Gebäudes jetzt noch einfacher Fördermittel in Anspruch nehmen. Wie? Das erklären unsere Experten Ihnen im Webinar!

 

So funktioniert die Bundesförderung für energieeffiziente Gebäude (BEG):

Cybersecurity

Big Data. Aber sicher.

Cybersicherheit ganzheitlich gedacht

Smart Buildings sammeln Unmengen an Daten und stellen Sie über Cloud-Anbindung zur Verfügung. Die Steuerung von Belüftung, Beleuchtung und Zutrittskontrolle erfolgt ebenfalls digital. Das eröffnet neue Möglichkeiten für effizienten Gebäudebetrieb, macht ein Smart Building aber auch anfällig für Cyberangriffe. Mit unserem ganzheitlichen Cybersecurity-Ansatz können Sie die Sicherheit Ihres Gebäudes und damit Ihres gesamten Unternehmens gewährleisten – und ganz unbesorgt von den Vorteilen eines Smart Buildings profitieren.

Smart Grid

Mitten im Netz

Gebäude als aktive Teilnehmer im Energiesystem

Digitalisierung, Dezentralisierung Dekarbonisierung verändern unsere Energieversorgungssysteme von Grund auf. Photovoltaikanlagen auf Dächern machen Energiekonsumenten zu eigenständigen Energieerzeugern – Prosumenten, die sowohl Strom einspeisen als auch beziehen. Überall wird zudem aus Windkraft und Sonnenergie Strom erzeugt und ins Netz eingespeist. Diese erneuerbaren Energien helfen, Emissionen zu verringern, schaffen aber gleichzeitig neue Herausforderungen am Grid Edge, der Schnittstelle zwischen Netz, Verbraucher und Erzeuger. Hier entsteht auch ein ganz neuer Typ von Gebäude: das netzdienliche Gebäude. Es wird vom passiven Verbraucher zum aktiven Marktteilnehmer und leistet einen entscheidenden Beitrag zur Reduktion von CO2-Emissionen, indem es die Effizienz des Primärenergieverbrauchs verbessert.

EU Green Deal

Diese Initiativen sollten Sie ergreifen

Der EU Green Deal plant bis 2050 eine Reduktion aller Treibhausgas-Emissionen auf null, um Europa zum weltweit ersten klimaneutralen Kontinent zu machen. Energetische Gebäudesanierung ist dabei eine der wichtigsten Maßnahmen: Die Renovierungsrate in der EU soll bis 2030 verdoppelt werden. Die Produkte und Lösungen unseres Gebäudeportfolios helfen Ihnen, Energieverbrauch Ihrer Gebäude zu optimieren und so die vorgeschriebenen Ziele des Green Deals zu erreichen. Eine Modernisierung kann sich jetzt besonders lohnen, da viele Maßnahmen von der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) unterstützt werden. Gefördert werden können auch viele Siemens Projekte und Produkte für Wohn- und Nichtwohngebäude, gewerbliche Anlagen und Prozesse sowie der Corona-gerechten Um- und Aufrüstung von öffentlichen Gebäuden. Unsere Experten erklären Ihnen im Detail, wie Sie vom BEG profitieren können

Finanzierung

Smart Buildings intelligent finanzieren

Eine Investition, die sich auszahlt

Die Umrüstung bestehender Gebäude zu einem Smart Building lohnt sich gerade jetzt. Sie helfen, die Vorgaben des Green Deals zu erfüllen und steigern den Wert der Immobilie deutlich. Den Umbau der der Immobilie können Sie mit Angeboten wie Building-Efficiency-as-a-Service annähernd kostenneutral verwirklichen. Dieses intelligente Finanzierungsmodell verrechnet die erzielten Einsparungen mit den monatlichen Zahlungen. Das heißt für Sie: Kein Kapitalrisiko, genügend liquide Mittel für strategische Geschäftsentscheidungen und eine Immobilie, die deutlich an Wert gewinnt.