Webinar: Klimaschutzpaket in der Praxis

Data Center im Zeitalter von Smart Buildings

10. Dezember 2020 | 10 Uhr

Data Center im Zeitalter von Smart Buildings

Gebäude befinden sich im Wandel. Von ehemals unflexiblen, passiven Infrastrukturen entwickeln sie sich zu aktiven, intelligenten Assets, die ihren Zustand und ihre Bedürfnisse kommunizieren. Rechenzentren kommt bei dieser Entwicklung eine besondere Wichtigkeit zu: Einerseits sind sie Smart Buildings, die Daten produzieren – andererseits aber auch Dreh- und Angelpunkt für die Speicherung und -auswertung von Daten. Doch wie sieht etwa moderne Brandschutz- und Sicherheitstechnik in Zeiten der Digitalisierung aus? Und wie begegnet man den Herausforderungen hinsichtlich Energieeffizienz und zuverlässiger Stromversorgung? Unsere Experten geben einen Einblick.

Referenten

Nick Skala, Senior Consultant Data Center | Smart Infrastructure

Nick Skala ist Senior Consultant Data Center. In dieser Rolle verfügt er über mehr als 9 Jahre Erfahrung im Bereich von Rechenzentrums-Projekten und vertritt Siemens im Bitkom Arbeitskreis Rechenzentrum. Er verfügt unter anderem über folgende Zertifizierungen im Data Center Bereich: Certified Data Centre Expert (epi) und Data Center Site Operations Manager (TÜV).

Maik Stolpe, Sales Manager Data Center | Smart Infrastructure

Maik Stolpe ist als Sales Manager für Data Center Projekte in Norddeutschland zuständig. Seit mehr als 9 Jahren bei Siemens hat Maik Stolpe in der Projektleitung und dem Vertrieb von Großprojekten im Bereich der Energieübertragung (HVDC) ganzheitliche Lösungen im Bereich der TGA umgesetzt. Als Ansprechpartner für alle Data Center Themen in Norddeutschland kümmert er sich um das einheitliche Auftreten gegenüber unseren Kunden.

Jetzt anmelden

Anmeldung zum Webinar