Gefahrenleitsystem Siveillance Control

Der Blick auf das Wesentliche: Gefahrenleitsysteme für die kritische Infrastruktur

Der Blick auf das Wesentliche: Gefahrenleitsysteme für die kritische Infrastruktur

Ein Gefahrenleitsystem verbindet die Disziplinen Sicherheit und Brandschutz und lenkt den Fokus des Bedieners auf das Wesentliche. Dank der intelligenten Entscheidungsunterstützung können bei großen Schadenereignissen schnell Maßnahmen eingeleitet und eine kontrollierte Rückkehr zum Normalbetrieb gewährleistet werden. Gefahrenleitsysteme sind speziell für kritische Infrastrukturen konzipiert worden, allerdings muss es sich dabei nicht immer um Industrieparks oder Offshore Plattformen handeln. Das System kann überall dort eingesetzt werden, wo eine Sicherheitszentrale geplant wird. Folgende Inhalte erwarten Sie in unserem Webinar:

  • Vorstellung Gefahrenleitsysteme
  • Die Wahl des richtigen Managementsystems
  • Anwendungsbeispiele

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Referentin

Tamara Bergrath | Portfoliomanagerin für Managementsysteme

Tamara Bergrath ist seit über 10 Jahren als Portfoliomanagerin für Managementsysteme bei Siemens Deutschland tätig. Sie kennt alle Facetten der Gebäudetechnik: Inbetriebnahme, Service und Training sowie Consulting und Vertrieb. Zuletzt spezialisierte sie sich auf Gefahrenmanagement- und Einsatzleitsysteme, um Menschen dabei zu helfen, in Gefahrensituationen die richtigen Entscheidungen treffen zu können. Ihr gesammeltes Wissen und ihre Leidenschaft nutzt sie, um die Weiterentwicklung und Verbesserung der Managementsysteme stetig voranzutreiben. Dabei konzentriert sie sich auch auf die Entwicklung und Integration von digitalen Services, wie z.B. Data Analytics, um die Sicherheit in Gebäuden stetig zu optimieren.

Gastgeber

Ralf Jock | Senior Consultant Sales & Marketing im Planer & Architekten Office

Ralf Jock, Senior Consultant Sales & Marketing im Planer & Architekten Office (P&AO) bei Smart Infrastructure von Siemens, ist seit über 30 Jahren in der Gebäudetechnikbranche tätig. Durch seinen beruflichen Werdegang und den damit verbundenen unterschiedlichen Verantwortungsbereichen, wie z.B. als Trainer für die Inbetriebsetzung von Brandmeldesystemen, Portfoliomanager für Sinteso Brandmelder sowie Consultant im strategischen Marketing für das Solution und Service Portfolio in Deutschland, kennt er sich in den unterschiedlichen Facetten und Gewerken der Gebäudesicherheit und -automation bestens aus. Ralf Jock treibt digitale Lösungen und Services bereits bei der Planung von smarten Gebäuden voran. Das P&AO unterstützt Planer bei den Konzeptionen sicherer und effizienter Gebäudelösungen.

On-Demand

Webinar Aufzeichnung ansehen

Sie möchten sich die Aufzeichnung dieses Webinars anschauen? Tragen Sie einfach Ihre Kontaktdaten in unten stehendes Formular ein. Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail mit den entsprechenden Zugangsdaten.