Smart Buildings | Digital Twin

Smart Buildings – hinter die Kulissen des Digital Twin

Smart Buildings – ein Blick hinter die Kulissen des Digital Twin

Die Bauindustrie befindet sich im ständigen Wandel. Mit Hilfe der Digitalisierung und insbesondere des digitalen Zwillings ist es möglich die dynamischen und statischen Daten aus unterschiedlichen Quellen in 2D- oder 3D-Modellen zusammenzuführen. Der digitale Gebäudezwilling, dem sogenannten "Building Twin", überbrückt die Grenze zwischen physischer und digitaler Welt mit Hilfe von Sensoren, die Echtzeitdaten in der physischen Umgebung sammeln. Er dient der Leistungsauswertung des Gebäudes und ermöglicht effiziente zeitnahe Anpassungen. So erhalten Sie aktuelle Gebäudedaten und können umgehend Entscheidungen treffen.

 

Sie wollen einen Blick hinter die Kulissen des digitalen Gebäudezwillings werfen und spannende Einblicke in die Zukunft der Bauindustrie erhalten – von der Planung über den Betrieb bis hin zur Modernisierung? 

 

Dann schauen Sie sich jetzt unser Webinar an!

Referent

Peter Löffler, Leiter Innovation & Industry Affairs

Peter Löffler, Senior Executive und Technologie-Visionär, ist Vice President und Global Head Trends, Innovation & Industry Affairs der Siemens Operating Company Smart Infrastructure, ist strategischer Vordenker für alle technologischen Initiativen von Siemens Smart Infrastructure mit Fokus auf effiziente Gebäude- und Netzintegration, Building Information Modelling und digitale Gebäudezwillinge (Digital Twins). Löffler, ein angesehener und gefragter Redner zu Themen rund um Schutz und Sicherheit, war Mitglied im „Wissenschaftlichen Programmausschuss Sicherheitsforschung“ des BMBF, Vorstandsmitglied der EURALARM, ehem. Vorstandsmitglied der European Organisation for Security (EOS) in Brüssel, sowie  wissenschaftlicher Beirat der ehemaligen German European Security Association e.V. (GESA), Berlin.

On-Demand

Webinar Aufzeichnung ansehen – bereits registriert?

Sie haben sich bereits zu diesem Webinar angemeldet? Dann klicken Sie einfach auf unten stehenden Link. Mit Ihrer der Anmeldung hinterlegten E-Mail Adresse bekommen Sie dort direkten Zugriff zur Aufzeichnung des Webinars.

Webinar Aufzeichnung ansehen – noch nicht registriert?

Sie möchten sich die Aufzeichnung dieses Webinars anschauen, sind bisher aber noch nicht registriert? Tragen Sie einfach Ihre Kontaktdaten in unten stehendes Formular ein. Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail mit den entsprechenden Zugangsdaten.