Gemeinsam effizienter: Smart Buildings & Elektromobilität

Aufbau einer Smart Building Infrastruktur

Elektromobilität ist im Kommen, die Frage ist nur noch: Wie können wir die Ladeinfrastruktur entsprechend den Marktanforderungen effizient und schnell aufbauen – und dabei einen Beitrag zu den Dekarbonisierungszielen  Deutschlands leisten? Um die Verkehrswende zu schaffen, müssen wir die Ladeinfrastruktur in unseren Alltag integrieren. Laden sollte immer möglich sein: wenn wir arbeiten, wenn wir einkaufen oder dort, wo wir unsere Freizeit verbringen – meist in der Nähe von Smart Buildings. Unterstützt durch Grid-Edge-Technologie, können diese zu einem zuverlässigen Wachstum der Elektromobilität mit grüner Energie beitragen, indem sie mit ihren Automatisierungs- und Überwachungsfunktionen eine reibungslos funktionierende Lösung schaffen. 

Entscheidend: der richtige Partner

Eine reibungslose Integration einer Ladeinfrastruktur in das Stromnetz und Ihr Gebäude-IT/OT-System erfordert einen Partner, der durchgängig planen und installieren kann. Das Desigo® CC-Gebäudemanagementsystem und unsere Cloud-Angebote für die zentrale Steuerung, Transparenz und Planung Ihrer Ladeinfrastruktur verbessern das Erlebnis für die Nutzer Ihres Gebäudes. 

Elektromobilität und Smart Buildings
Webinar, 28 Okt

Laden wo wir leben: Warum eMobility und Smart Buildings zusammengehören

Die Frage ist nicht mehr “ob” – sondern nur noch “wie”: Die Wende in der Automobilbranche ist in vollem Gange. Die Zulassungen von Elektroautos sowie die Nachfrage am Markt wächst stetig – doch wie steht es eigentlich um die Ladeinfrastruktur in Deutschland? Wie können wir Dekarbonisierungsziele bei gleichzeitigem Ausbau der Ladestationen erreichen? Und welche Rolle spielen Smart Buildings, um dem wachsenden Markt gerecht zu werden?

 

Diese Fragen beantworten wir Ihnen in unserem Webinar am 28. Oktober!

Mehr Wert für Gebäude und Grundstücke – groß planen, klein starten und schnell wachsen

Ladeinfrastruktur – ganz einfach betreiben

E-Mobilität wird den Betrieb von Gebäuden und Grundstücken verändern – und deren Betreiber vor neue Herausforderungen stellen. Welche Ladeinfrastruktur ist sinnvoll, wie können wir sie flexibel betreiben und möglichst reibungslos in unsere Prozesse integrieren? Woher kommt der zusätzliche Strom für die Ladevorgänge, und wie können wir die Auswirkungen des steigenden Bedarfs abfedern? Siemens ist Ihr Partner für all diese Fragen – mit einer Analyse Ihrer Infrastruktur, praktischen Lösungen für Aufbau und Integration der passenden Ladeinfrastruktur sowie deren Betrieb und den Services über den gesamten Lebenszyklus.
Nutzen

Entdecken Sie die Vorteile der eMobility-Integration mit Desigo CC und cloud-basierten Funktionen

Kontakt

Ihre eMobility Experten

Sie haben Fragen zur gebäudeintegrierten Elektromobilität? Dann zögern Sie nicht: