SIMATIC PCS 7 Version abgekündigt? - Wie sich die Zeit bis zu einer geplanten Anlagenmodernisierung überbrücken lässt

Legacy System Services

Industrieanlagen werden ständig umgebaut, geändert, angepasst.  Beim Betrieb der Anlage mit abgekündigten SIMATIC PCS 7 Versionen stellt sich die Frage nach dem Bezug von obsoleten Produkten, um die Zeit zu überbrücken, bis sich eine nachhaltige Modernisierung der Anlage mit innovativer Leittechnik rechnet. Zudem ist kompetenter technischer Support für den sicheren Betrieb der Anlage unverzichtbar. Schließlich muss die Anlage zu jeder Zeit effizient und produktiv laufen, um wettbewerbsfähig zu bleiben und gleichzeitig dem Innovationsdruck standzuhalten.

Erfahren Sie mehr!

Kontaktieren Sie uns

Kompetente Unterstützung und nachhaltiger Investitionsschutz

Legacy System Services überbrücken die Zeit bis zu einer geplanten Anlagenmodernisierung der auf SIMATIC PCS 7 basierenden Leittechnik.
 

Ausgewählte Komponenten aus dem Produktspektrum obsoleter SIMATIC PCS 7 Versionen stehen dafür zur Verfügung. Zusammen mit dem technischen Support ist der Betrieb einer bestehenden Anlage für eine festzulegende Zeit sichergestellt.
 

Ohne die fehlende Umsetzung von dringend notwendigen Upgrades und mit einem reaktiven Management von Obsoleszenzen steigt das Risiko der Anlagenverfügbarkeit- und zuverlässigkeit.

System Support

Mit dem Modul „System Support“ haben Sie Zugang zu technischem Support und online Dokumenten für obsolete SIMATIC PCS 7 Software-Komponenten.
 

Zu technischen Anfragen steht über einen zentralen Eingangskanal ein Legacy Systems Manager zur Verfügung.
 

Technische Experten mit entsprechendem technologischem Know-how koordinieren und bearbeiten alle Ihre Anfragen.
 

„System Support“ ist eine Voraussetzung zum Bezug des Moduls „Product Delivery“.

Product Delivery

Mit „Product Delivery“ können Sie auf definierte, Software-Komponenten des Prozessleitsystems SIMATIC PCS 7 zugreifen, wobei die üblichen Gewährleistungsregeln weiterhin gelten.

Diese Komponenten werden allerdings technisch nicht mehr gepflegt und Anpassungen an z. B. neue IT-Sicherheitsanforderungen erfolgen auch nicht.
 

Damit eröffnet sich die attraktive Möglichkeit, eine bestehende Anlage über einen definierten Zeitraum mit obsoleten Systemkomponenten gesichert zu betreiben und sogar zu erweitern.

Microsoft Security Patch Validation & Management

  • In Ihrer Anlage laufen die Betriebssysteme Windows 7 und Windows Server 2008?
  • Diese Systeme sollen mit verfügbaren Security Patches weiterhin auf dem aktuellen Stand bleiben?
  • Zum Einsatz dürfen nur offiziell für SIMATIC PCS 7 V8.0 / 8.1 freigegebene Security Patches kommen?
  • Sie benötigen kompetenten Support für den sicheren Betrieb der Anlage?

Unser Angebot

Verfügbarkeit von LSS-Verträgen für SIMATIC PCS 7 Software-Produkte

Die Tabelle gibt eine Übersicht über die Verfügbarkeit von Legacy System Services Verträgen mit Laufzeiten von 1, 3 oder 5 Jahren in Abhängigkeit von der verwendeten SIMATIC-PCS-7-Version.
Weitere Informationen zu lieferbaren SIMATIC PCS 7 Software-Komponenten

Industry Online Support

Die Vorteile für Ihre Anlage

Mit zunehmendem Alter eines Systems reduziert sich oft auch die Anzahl der Know-how-Träger sowohl für die Instandhaltung wie auch für die Bedienung im operativen Betrieb. Die Verfügbarkeit von Systemspezialisten kann daher bei obsoleten Leitsystemen zu einer großen Herausforderung für Ihre Instandhaltung werden.
 

Mit Legacy System Services haben Sie einen vertraglich gesicherten Zugang zum Know-how unserer Experten für obsolete SIMATIC PCS 7 Software-Komponenten.

Die Erweiterung einer Engineering- oder Operator-Umgebung erfordert grundsätzlich immer systemkompatible Komponenten – falls das bestehende Automatisierungssystem mit der Erweiterung nicht gleichzeitig modernisiert werden kann.
 

Mit Legacy System Services steht Ihnen weiterhin eine breite Auswahl an SIMATIC PCS 7 Software-Komponenten zur Verfügung.

Das Ausfallrisiko und die damit verbundenen Kosten steigen mit zunehmendem Alter einer Anlage.
 

Notwendige Modernisierungen scheitern oft an den erforderlichen Investitionsbudgets.
 

Mit Legacy System Services können Sie die Zeit bis zu einer geplanten Modernisierung kurzfristig überbrücken.
 

Dies schafft Kostentransparenz bei kalkulierbaren Risiken für die Instandhaltungsmaßnahmen und stellt dadurch die Produktivität der Anlage sicher.

So profitieren Sie von Legacy System Services

Referenzen

Erfolgreiche Beispiele aus der Praxis

Weltweit setzen Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen auf unser umfassendes Angebot an Serviceleistungen für die Prozessautomatisierung.
Download, Support

Download, Support

Hier haben wir für Sie weitere Informationen und Angebote rund um unser Serviceportfolio für die SIMATIC PCS 7 Leitsysteme zusammengestellt.
Kontakt

Kontakt zu unseren Service-Experten

Ob einzelne Serviceleistung oder umfassendes Lifecycle-Paket: Unsere Experten stehen Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.