Modulare Serviceverträge für SIMATIC PCS 7

Modulare Serviceverträge für SIMATIC PCS 7 - Maßgeschneiderte Services rund um den Produktlebenszyklus

der Service befindet sich im Wandel. Von ehemals wenig flexiblen, passiven und ausschließlich reaktiven Servicevertragsmodellen entwickelt er sich zu vorausschauenden, proaktiven und flexibel erweiterbaren Konstrukten, immer mit dem Fokus auf die Kundenbedürfnisse bei stets kalkulierbaren Kosten.

 

Unsere Modularen Serviceverträge sind individuell konfigurierbare Dienstleistungspakete. Die einzelnen Services entlang des Lebenszyklus sind nahtlos aufeinander abgestimmt und unterstützen den optimalen Einsatz Ihrer rechnerbasierten und mit SIVaaS virtualisierten Anlagen.

  • Wie sind die Modularen Serviceverträge aufgebaut – Rahmenbedingungen? 
  • Welche Bereiche bedienen wir mit unseren Modularen Services?

 

Seien Sie dabei, wenn unsere Experten einen Einblick in das Thema geben.

Referenten

Benjamin Teubner |  Service Sales Specialist

Benjamin Teubner ist als Service Sales Specialist bei Siemens in Deutschland tätig, wo er das Service Portfolio aus der Prozessindustrie zu Kunden in Bayern bringt. Mit vielfältigen Erfahrungen in den Bereichen Datenanalyse und Energiemanagement, fokussiert Benjamin sich seit Juli 2021 auf die die Schaffung von Mehrwert für Kunden innerhalb Prozessindustrie durch das Promoten und Anwenden des Siemens Prozessautomatisierungs-Service Portfolios. Schwerpunkte liegen hierbei unter anderem in der Beratung zu Lifecycle Management Themen und zukunftsweisenden Virtualisierungstechnologien im industriellen Umfeld – immer mit Blick auf die entsprechenden Kundenbedürfnisse

René Beckmann |  Sales Service Specialist

René Beckmann ist als Service Sales Specialist bei Siemens in Deutschland tätig. Er bringt das Service Portfolio aus der Prozess Industrie zu Kunden in Nordrhein-Westfalen. Bereits seit 3,5 Jahren ist René als Service Sales Specialist tätig und unterstützt Kunden bei Fragen wie Obsoleszenz- und Lifecycycle Management, Virtualisierung und weiteren Serviceprododukten wie Rufbereitschaften und Remote Service. Vorher hat er neben der Softwareentwicklung weltweit Inbetriebnahmen für Kunden aus der Prozessindustrie durchgeführt. René ist sehr technikaffin und sucht gerne technische „State of the Art“ Lösungen für die Herausforderungen mit denen Kunden ihn tagtäglich konfrontieren. Er mag es Kunden durch Technik zu begeistern, knowhow zu vermitteln und Blickwinkel zu erweitern. 

On-Demand

Webinar Aufzeichnung ansehen – bereits registriert?

Sie haben sich bereits zu diesem Webinar angemeldet? Dann klicken Sie einfach auf unten stehenden Link. Mit Ihrer in der Anmeldung hinterlegten E-Mail Adresse bekommen Sie dort direkten Zugriff zur Aufzeichnung des Webinars.
Webinar

Webinar Aufzeichnung ansehen – noch nicht registriert?

Bitte registrieren Sie sich, um Zugang zur Aufzeichnung zu erhalten.
Neuer Podcast

Einblick. Zweiblick. Weitblick. Digital Enterprise Services im Gespräch

Industrieller Service – früher noch bekannt für Flachzange und Schraubendreher – steht heute für breite Expertisen, von vorausschauender Wartung über den Einsatz von KI bis hin zu digitalen Schulungen. Wir leisten hands-on Beratung und Konzeption für Digitalisierung auf dem Shopfloor. In unserem Podcast sprechen wir über aktuelle Herausforderungen und diskutieren neuartige Lösungsansätze und Herangehensweisen, die gestern noch undenkbar waren. 

Freuen Sie sich auf einen spannenden Austausch zwischen Anwendern und Experten.