Transforming the everyday. Gemeinsam.

Seit 1847 helfen wir unseren Kunden, ihr Geschäft zu transformieren und so eine bessere Zukunft möglich zu machen. Mit unseren Kunden und Partnern tragen wir gemeinsam dazu bei, das Leben der Menschen zum Besseren zu verändern.

Wir verbinden die realen mit den digitalen Welten

Als fokussiertes Technologieunternehmen entwickeln wir Technologien, die unsere Kunden befähigen, ganze Industrien zu revolutionieren: Ressourceneffiziente Fabriken, widerstandsfähige Lieferketten, intelligente Gebäude und Stromnetze, emissionsarme und komfortable Züge und eine fortschrittliche Gesundheitsversorgung – wir unterstützen unsere Kunden mit Technologien, die ihnen konkreten Nutzen bringen. Durch die Verbindung der realen mit den digitalen Welten befähigen wir sie, ihre Industrien und Märkte zu transformieren und so den Alltag der Menschen zu erleichtern.

#TransformTheEveryday – Beispiele aus aller Welt

Wie wir die Digitalisierung voranbringen 

Gemeinsam können wir die Art verändern, wie wir leben, arbeiten, produzieren und uns fortbewegen. Hier erzählen unsere Kunden über ihre Projekte, Herausforderungen und Erfahrungen, und, wie sie gemeinsam mit Siemens ihre digitale Transformation vorantreiben. 

Die Digitalisierung verändert die Industrien, die das Rückgrat unserer Volkswirtschaften bilden: Industrie, Infrastruktur, Mobilität und Gesundheitswesen. Diese Transformation ist der Schlüssel für wirtschaftlichen Erfolg und zur Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft. Mit unseren Technologien helfen wir unseren Kunden dabei, ihre digitale Transformation zu beschleunigen, ihre Unternehmen und ganze Industrien neu zu erfinden und nachhaltiger zu werden.
Dr. Roland Busch, Vorsitzender des Vorstands der Siemens AG

0 Mio.

Tonnen weniger Treibhausgase durch den Einsatz von Siemens-Technologien bei unseren Kunden im Geschäftsjahr 2021 erreicht.

0 %

operative CO2 -Emissionsreduktionen (Scope 1 und 2) seit Geschäftsjahr 2019 basierend auf unserem SBTi-Reduktionspfad

0 %

des Stromverbrauchs von Siemens werden durch grünen Strom abgedeckt.

Nachhaltigkeit ist Teil unserer DNA – sie ist nicht optional, sondern ein unternehmerischer Imperativ. Auf Basis unserer bisherigen Erfolge und Erfahrungen setzen wir uns jetzt noch ambitioniertere Ziele. Wir werden unsere Anstrengungen beschleunigen und die Messlatte höher legen. Damit schaffen wir einen deutlichen Mehrwert für alle Stakeholder. Nachhaltiges Geschäftswachstum geht Hand in Hand mit dem Wert, den wir für Menschen und unsere Umwelt schaffen.
Judith Wiese, Chief People and Sustainability Officer (CPSO), Mitglied des Vorstands der Siemens AG und Arbeitsdirektorin

Unsere vier strategischen Prioritäten

Die Welt verändert sich. Megatrends wie der Klimawandel, Glokalisierung, Digitalisierung, demografischer Wandel und Urbanisierung fordern uns heraus. Damit verändern sich auch die Bedürfnisse unserer Kunden und Märkte. Um diesen gerecht zu werden, müssen wir uns ständig weiterentwickeln. Dabei hilft uns der Fokus auf vier strategische Prioritäten.

Was möchten Sie transformieren?