E-world 2020

Besuchen Sie uns vom 11.-13. Februar 2020 auf der E-world in Essen.
E-world 2020

For energy-intelligent societies

Die E-world energy & water ist der Branchentreffpunkt der europäischen Energiewirtschaft. Als Informationsplattform für die Energiebranche versammelt die E-world jährlich internationale Entscheider in Essen.

Intelligente Energie trifft auf intelligente Netze und Gebäude: Im Fokus steht die Frage, wie wir der Übergang von einem zentralisierten Energiesystem zu einem dezentraleren, lokaleren und effizienteren gelingt. Erleben Sie vor Ort, wie Innovationen rund um Grid Edge dazu beitragen, die Energiewende durch intelligente Netze und neue verbraucherorientierte Geschäftsmodelle voranzutreiben. Lassen Sie uns die Herausforderungen der Zukunft und mögliche Lösungen auf der Messe diskutieren. Wir freuen uns darauf, Ihnen Wege aufzeigen, wie Sie die Transformation des Energiesystems optimal für sich nutzen können.

Ausstellungsthemen

Besuchen Sie uns in Halle 3 am Stand 3-326

Wir freuen uns, Ihnen auf der E-world 2020 folgende Themen zu präsentieren:

Steigende Energie- und Betriebskosten, die Umsetzung von Maßnahmen zur Erreichung der Klimaschutzziele und eine zuverlässige Energieversorgung - diesen Herauforderungen begegnen wir mit zukunftsfähigen Konzepten. Mit unseren Energie- und Nachhaltigkeitslösungen für Gebäude, Inustrie und Infrastrukturen sorgen wir für eine zuverlässige, nachhaltige und wirtschaftliche Energieversorgung.

 

Wir beraten, simulieren, planen und realisieren Energieeffizienzprojekte sowie dezentrale Energiesysteme, wir optimieren die Energiebeschaffung und unterstützen Sie über den gesamten Lebenszyklus Ihrer Systeme bis zur Betriebsführungsunterstützung mit umfassenden Services. Unsere Erfolgs- und Performancesgarantien sichern den Erfolg langfristig.

PTI Energy Business Advisory (EBA):

• Digitalisierungs-Workshop für Geschäftsführung/Bereichsleitern (Netze, Vertrieb und Shared Services)

• Rezertifizierung 27001

• Cybersecurity Scanning services Asset Inventory /Vulnerability Scan

 

PTI Power System Consulting (PSC):

• Stress Test eMobility

• Power quality analytics

• Einbindung dezentraler Erzeugungsanlagen

 

Grid Simulationssoftware (GSW):

• Sincal V.16 „Stresstestmodul“

• Spectrum Power 5 als Cloud-basierte Netzleitsystemlösung

• Energieverbrauchsoptimierung mit Cloud-basierter Lösung zur Erfassung, Verarbeitung und Analyse großer Datenmengen

• Dezentrale Energie Optimierung und Microgrid Management

Das cloudbasierte, offene IoT-Betriebssystem von Siemens:

• Distribution Grid Operation

• MindSphere Application Center 

• IoT Gateway

• Secure Device Onboarding

Die Energiepolitik setzt neben der Energieeffizienzsteigerung auf die zunehmende Kopplung der drei Sektoren Elektrizität, Wärmeversorgung und Verkehr, um Synergieeffekte insbesondere bei der Integration der erneuerbaren Energien zu nutzen. Dies erfordert die intelligente Vernetzung von Strom, Wärme, Kälte und Mobilität bei einer zunehmenden Dezentralisierung der Energieversorgung.

 

Mit optimierter Steuerung von Verbrauch und Erzeugung in Verbindung mit Speicherlösungen können Energie- und Netzkosten reduziert und neue Erlösquellen erschlossen werden. Wir fokussieren unseren Blick auf verbraucherorientierte, flexible Energiesysteme und vernetzen mit innovativen Power-to-X-Anwendungen im Rahmen der Sektorenkopplung.

Das Lade-Ökosystem für die Elektromobilität von heute und morgen bietet eine komplette, vernetzte eMobility-Infrastrukturlösung. 


Die wichtigsten Funktionsmodule:

• Management der Ladestationen

• Management der Kundenverträge

• Management der Ladevorgänge auf intelligente Weise, je nach Zustand des Stromnetzes oder Echtzeitpreis der Energie

• Roaming und Clearing

 

Das System ist offen, mit dem Rest der Welt verbunden und ermöglicht so die Integration mit Systemen von Drittanbietern oder allgemein auf dem Markt erhältlichen Roaming-Plattformen. Das System ist Cloud-basiert Software as a Service (SaaS). Webportal- und Smartphone-Anwendungen für Endverbraucher sind verfügbar: Benutzer können Ladestationen buchen, den Echtzeit-Status von Ladeeinheiten, die Historie der Ladedetails sowie den Status ihrer Verträge und RFID-Karten einsehen.

Die Notwendigigkeir der Dekarbonisierung und der dadurch zunehmende Kostendruck stellen die großen Herausforderungen der Energiewende dar. Hier setzen ganzheitliche Lösungen zur nachhaltigen und sicheren Energie- und Medienversorgung für Gebäuden, Industrie und Infrastruktur an – inklusive Maßnahmen zur effizienteren Energienutzung sowie der Integration von erneuerbaren Energien und dezentralen Energiesystemen. Datenbasierte Analysen und Services schaffen Transparenz, erleichtern die Betriebsführung und reduzieren langfristig Energieverbrauch und CO2-Emissionen.

Messe-Ticket anfordern

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Ticket

Kontakt

Möchten Sie einen Termin vereinbaren oder haben Sie Fragen?

Nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit uns auf. Wir helfen gerne weiter.

Schreiben Sie uns

E-Mail

Weitere Informationen