Hallo, ich bin Anita Mathieu!

Straßenverkehr gehört zu den größten Luft- und Lärmverschmutzern und ist mitverantwortlich für den Klimawandel. Ich arbeite an intelligenten Verkehrsmanagementsystemen und bin dankbar dafür, dass ich in meinem Job an der klimafreundlichen Verkehrswende mitarbeiten kann.

 

Bei Yunex Traffic nutzen wir Daten aus der Verkehrsinfrastruktur sowie Umweltdaten, um durch ein ausgewogenes Verkehrsmanagement mehr als 110 Städte lebenswerter zu machen. So reduzieren und optimieren wir den Verkehr in Städten, um lokale Emissionen zu minimieren. Wir können aber auch durch intelligente Verkehrslenkung Schadstoffe in der Nähe von schutzbedürftigen Personen – beispielsweise rund um Schulen, Krankenhäuser oder Pflegeheime – durch dynamische Low- und Zero-Emission Zonen minimieren und vermeiden. Dabei erarbeiten wir Lösungskonzepte für Städte, die eine ganzheitliche, komplexe Mobilitätsrevolution angehen ebenso wie wir Städten zeigen, wie sie selbst in kleinen Schritten Verkehr optimieren können.

 

Unsere Technologien erleichtern den Wechsel zwischen verschiedenen Verkehrsmitteln, zum Beispiel zu öffentlichem Verkehr und Fahrrad, und bringen Menschen schneller und weniger umweltbelastend an ihr Ziel, indem wir Alternativen vom Start bis zum Ende der Reise vorschlagen und die Verkehrssituation in Echtzeit berücksichtigen.

 

Schon in früheren Stationen, z.B. als Leiterin des Siemens Globalen Account Management für Öffentliche Verwaltungen haben mein Team und ich Städte dabei unterstützt, ihre Arbeitsabläufe zu digitalisieren und für Bürger effizient zu gestalten. Es ist spannend, in einem technologisch innovativen Umfeld zu arbeiten und zu sehen, wie die Fortschritte in der Digitalisierung nun auch dabei helfen, Klimaschutz sozial zu betreiben.

 

Besonders motiviert mich, für unsere Kinder ein lebenswertes Umfeld zu bewahren. Ich wünsche mir, dass jeder Climate Action als höchste Priorität sieht. Denn ich bin davon überzeugt, dass jeder etwas tun kann.

Finden Sie uns hier in München | Mich finden Sie am IAA Mobility, Eingang Nord