Food & Beverage

Food & Beverage Events

Registrieren Sie sich gleich für kommende Events

Sie finden hier die Registrierungsmöglichkeit für kommende Food & Beverage Events sowie die Unterlagen der vergangenen Events. Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an events.de@siemens.com

Melden Sie sich für unsere kostenlosen Events an!

Kommende Events für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie

Food & Beverage Expert Days

Food & Beverage Expert Days 2022

Vorträge, Microfair, Paneldiskussion und Networking – das alles in entspannter Stadion-Atmosphäre. 
Kommen Sie im Juni in eines der Stadien Ihrer Wahl und erleben Digitalisierung und Nachhaltigkeit in der Produktion anhand von Praxisbeispielen und Innovations-Berichten. 

21.06.2022: wohninvest WESERSTADION Bremen
23.06.2022: MEWA Arena Mainz
28.06.2022: Allianz Arena München

Sichern Sie sich gleich einen der begehrten Plätze!

Registrierung

Schauen Sie sich die Präsentationen der vergangenen Events an

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit dem SIMATIC Energy Manager die Transparenz über Ihre Energieverbräuche bekommen und die Energiebilanz verwalten und dokumentieren. Durch die energetische Chargenanalyse, Baselinemanagement und Prognose können weiterführende Energiedatenzusammenhänge ermittelt werden, die wesentliche Einsparpotentiale zur Energieeffizienzsteigerung aufzeigen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mithilfe von Künstlicher Intelligenz Ihre Produktion optimieren können. Schritt für Schritt gehen wir durch die Produktion und informieren Sie zu Module Type Package (MTP), TrakRap und Intralogistik. 

Wir zeigen Ihnen, wie Sie von der Bedienung an der Maschine bis zur Integration von IT-Systemen in die Automatisierung das durchgängige HMI System im TIA Portal nutzen können.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit SISTAR, dem Leitsystem für die Nahrungsmittelindustrie, Ihren Produktionsprozess effizient und intuitiv steuern. 

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit BRAUMAT, dem Leitsystem für Brauereien und Mälzereien, Ihren Brauprozess effizient und intuitiv steuern. 

Wir zeigen Ihnen, wie Sie – mit den zwei verschiedenen, aber unzertrennlichen Ansätzen – dem zunehmenden Kostendruck durch die steigenden Energie- und CO₂-Preise bei gleichzeitiger Sicherstellung der Energieversorgung für die Produktion und Gebäude entgegentreten können. 

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit unseren Lösungen aus dem MES- und MOM-Portfolio Ihre Produktentwicklung und Produktion optimieren können. Freuen Sie sich auf Innovationen für einen geschlossenen Feedback-Kreislauf für die gesamte Wertschöpfungskette – von der Ideenfindung über die Produktion bis hin zum Einzelhandel. 

Wir zeigen, wie KI-Technologien und Methoden dazu genutzt werden können, die Produktionsprozesse effizienter zu gestalten und die Produktqualität nachhaltig und objektivierbar zu sichern.

Wir zeigen Ihnen, wie individuell Netzwerke sind, welche Rolle KRITIS und IEC62443 in Ihrem Bereich spielen und wie Sie Netzwerke besser verwalten und stabilisieren können. Des Weiteren gehen wir auf Richtlinien für die OT-Security ein und präsentieren, wie Sie Hardware und Software zugeschnitten auf Ihre Anforderungen optimal einsetzen. 

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Mendix verschiedene Daten aus beliebigen Quellen, Systemen und Diensten anbinden und diese in für Sie nutzbaren Applikationen aufbereiten.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie SITRANS SCM IQ als Monitoringsystem zur Überwachung von Zuständen der maschinellen Komponenten Ihrer Anlage, wie z.B. Pumpen, Getrieben oder Kompressoren, einsetzen können. 

Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Neuerungen in der Antriebstechnik mit SINAMICS und die dazugehörigen Einsatzmöglichkeiten anhand von Referenzen und Kundenbeispielen. 

Wir zeigen Ihnen, wie Sie unter anderem mithilfe von Prozessleitsystemen eine Basis für mehr Flexibilität in Ihren Anlagen schaffen. 

Wir zeigen Ihnen an lebhaften Beispielen, wie Sie Ihre bestehende Fertigung oder Produktion mit unseren Migrationslösungen bereit für die Zukunft machen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie optimal mit dem Teilen von Daten umgehen in Zeiten der zunehmenden Vernetzung von Produktionsanlagen und den damit einhergehenden Sicherheitsrisiken.