TIA Portal Module | ab V13

Der Weg zur sicheren Maschine (Lernmodul)

Das Lernmodul „Der Weg zur sicheren Maschine“ bietet einen Überblick über wichtige Aspekte der industriellen Sicherheit und die rechtliche Situation. Lehrende können dieses Modul im Unterricht nutzen und es mit Ihren Schülern innerhalb von 60 Minuten durcharbeiten.  Dabei können Sie Ihr Wissen anhand von Quizfragen zu den einzelnen Kapiteln unmittelbar überprüfen. Außerdem können Sie auch durch Weiterreichung des Links das Modul selbstständig abarbeiten zu lassen, z.B. im Distanzunterricht.

Die Lern-/Lehrunterlagen zum TIA Portal sind modular aufgebaut und decken folgende Themen ab:

 

• Kennenlernen des Sicherheitskonzepts SIMATIC SPS im TIA Portal

• Grundlagen der SPS-Programmierung

• Beispielkonfiguration Automatisierungssystem mit fehlersicherer CPU

• Busprofil PROFIsafe mit PROFINET IO

• Dezentrale Peripherie-Anbindung 

• Schnittstelleneinstellungen und Reset für F-CPU und IO-System

• Beispielapplikation

 

Sie sind konzipiert für die SIMATIC Steuerungen S7-1500 und ET 200SP.

Der Leser soll in diesem Modul lernen, wie eine sicherheitstechnische Anwendung am PROFINET (PROFIsafe) in Betrieb genommen wird. Dabei wird die CPU 1516F-3 PN/DP am PROFINET als IO-Controller mit einer ET 200SP als IO-Device eingesetzt, um an einer Sortieranlage die Schutztüre zu überwachen. NOT-HALT wird hier ebenfalls über die ET 200S realisiert. Das Modul zeigt die prinzipielle Vorgehensweise anhand eines kurzen Beispiels.

Dokument
Sprache
 
 
 
 
 
 
 
Lern-/Lehrunterlage  (DOC) 
 
 
 
 
 
 
Lern-/Lehrunterlage  (PDF)
 
 
 
 
 
 
Projekte (ZIP)
 
 
 
 
 
 
Dokumentation (ZIP)