Zuckerproduktion unter den fortschrittlichsten Qualitäts- und Effizienzbedingungen

Sustainable, robust, and advanced sugar production

Digitalisierung erschließt neue Potenziale in der Produktionsoptimierung

Der Megatrend der CO₂-neutralen Produktion beeinflusst alle Aspekte der Zuckerproduktion. Jede Tonne Dampf, die im Produktionsprozess eingespart werden kann, zählt. Dank der Digitalisierung können neue Ansätze in Produktionssteuerung und -optimierung umgesetzt werden. Durch den Einsatz integrierter Datenbankanwendungen wird es möglich, die aktuellen Prozessbedingungen in Echtzeit zu analysieren und Informationen über die erwarteten Bedingungen in der nahen Zukunft bereitzustellen.

Holen Sie sich das Fachwissen unserer Experten in der Exclusive Area

Exklusive Inhalte

Digitaler Zwilling

Der durchgängige digitale Zwilling im Detail

Wenn alle digital verfügbaren Daten aus einer Zuckerfabrik in einem einzigen System vereint sind, können Informationen aus allen Bereichen kombiniert werden. Man kann Wartungsinformationen und andere Anlagenbedingungen online und just-in-time analysieren, simulieren und verfolgen. Es ist nicht mehr erforderlich, nach Dokumentation in Papierform zu suchen oder die richtige Parametereinstellung für die Rekalibrierung eines Durchflussgebers zu ermitteln. Der digitale Zwilling stellt alle erforderlichen Informationen mit einem Klick bereit. Wir bieten die Tools, das Fachwissen, das Engineering und den Support, um den digitalen Zwilling in Ihrer Anlage einzuführen – unabhängig davon, ob es sich um eine bestehende oder eine neu errichtete Anlage handelt.

Der digitale Zwilling ist das exakte virtuelle Modell eines Produkts oder einer Produktionsanlage. Er bildet ihre Entwicklung über den gesamten Lebenszyklus ab und ermöglicht die Vorhersage des Verhaltens, die Optimierung der Performance und das Umsetzen von Erkenntnissen aus früheren Design- und Produktionserfahrungen. 

 

Durch die Betrachtung von „What-if"-Szenarien und die Prognose der zukünftigen Performance mit dem digitalen Zwilling lässt sich ein enormer Mehrwert erzielen. Der digitale Zwilling dient letztendlich dazu, eine in sich geschlossene Verbindung zwischen der virtuellen Welt der Produktentwicklung und Produktionsplanung einerseits sowie der physischen Welt des Produktionssystems und der Produkt-Performance andererseits herzustellen. Diese Verbindung ermöglicht es, die in der physischen Welt gewonnenen Erkenntnisse als Hilfestellung für fundierte Entscheidungen während des gesamten Lebenszyklus der Produkte und Produktionsabläufe zu nutzen.

Lesen Sie unseren Fachartikel „Digitalization in sugar production“ (Englisch)

Fachartikel herunterladen

Automatisierung und Kontrolle in einer neuen Dimension

Digitale Unternehmen produzieren flexibler und mit höchster Qualität

Sobald ein Produktionswerk den ersten Schritt auf dem Weg zur vollständigen Automatisierung getan hat, folgt es bereits der Roadmap für die Umwandlung zu einem digitalen Betrieb – von der Feldebene der Instrumente über die Prozesssteuerung mit unseren NAHMAT-Standards und die Datenanalyse mit NAHMAT MIS (Managementinformationssystem) bis hin zur Fernunterstützung. Ob als RDS (Remote Diagnostic Service) für Turbinen und Generatoren oder über CPA (Control Performance Analytics) für die Optimierung der Steuerungsfunktion durch unsere Prozessexperten – den neuen Ideen für Wartung und Betrieb sind keine Grenzen gesetzt.
Digital Enterprise

Der ganzheitliche Ansatz zur Optimierung der gesamten Wertschöpfungskette

Das Digital Enterprise erlaubt es produzierenden Unternehmen, ihre Geschäftsprozesse durchgängig zu integrieren und zu digitalisieren – inklusive ihrer Zulieferer. Dabei können sie an jedem Punkt ihrer Wertschöpfungskette vom Produktdesign bis zum Service beginnen und die Digitalisierung sukzessive ausbauen, je nach aktuellem Bedarf des Unternehmens.

Der Produktions-Prozess im Detail

Zu jedem der Produktions-Prozessschritte bietet Siemens die passende Lösung

Exklusive Inhalte

Profitieren Sie vom Fachwissen unserer Experten

Hier finden Sie exklusive Inhalte wie Whitepaper, Videos und andere Medien zu Trends, Entwicklungen und Digitalisierungsstrategien in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie.

Energiedatenmanagement in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie

Mehr als nur Kosten sparen

Das Internet der Dinge wird Wirklichkeit

Ein praktischer Ansatz für Ihre besondere IoT-Reise

Industrial Edge in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie

Rechenpower am Netzwerkrand

Individuelle Massenproduktion im Digital Enterprise

Mit Hilfe digitaler Technologien kundenspezifische Produkte kostengünstig herstellen

Spot an für den digitalen Zwilling

Heben Sie mit dem digitalen Zwilling bereits heute Ihre Automatisierung auf das nächste Level

Cybersecurity in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie

Alles rund um das Thema Risikominimierung nach KRITIS

Blockchain in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie

Sicher vom Feld in die Küche

KI in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie

Hilfe vom Digital Companion

Blockchain integrieren. Vertrauen aufbauen.

Wie können Unternehmen vollständige Nachverfolgbarkeit sicherstellen – vom Ursprung ihrer Ressourcen bis zu ihren Kunden? Die Antwort heißt Blockchain und ist eine revolutionäre Technologie, die Ihnen die nötige Sicherheit bietet, um Vertrauen aufzubauen. Gewinnen Sie Transparenz und Nachverfolgbarkeit mit Siemens Blockchain, basierend auf MindSphere.

Erfahren Sie mehr

Referenzen

Praxisbeispiele für die Digitalisierung in der Zuckerindustrie

Digitalisierung eröffnet neue Möglichkeiten für die effiziente, schnelle und maximal flexible Produktion von Zucker.

Digitale Transformation starten

Zuckerproduktion mithilfe von digitalen Zwillingen

Starten Sie die digitale Transformation Ihres Unternehmens. Unsere Digitalisierungs-Experten beraten Sie gerne, wie der individuelle Weg für Ihr Unternehmen aussehen könnte. Kontaktieren Sie uns!

Lassen Sie sich von unseren Experten beraten

Kontakt aufnehmen