Papierindustrie 4.0

Produkte und Systeme für Pulp-, Papier- und Tissueanlagen

Produkte, Systeme und ein starker Partner für Papiermaschinen und -anlagen mit höchster Effizienz 

Ob aufgrund von Klimaschutz- und Dekarbonisierungszielen oder einer veränderten Nachfrage am Markt – bei der Herstellung von Pulp-, Papier- und Tissueprodukten sind steigende Effizienz und Flexibilität gefragt. Hier setzt die Siemens AG mit dem Portfolio der Digital Enterprise und umfassendem System- und Engineering-Know-how an, um Maschinen, Anlagen und Prozesse effizienter und umweltfreundlicher zu gestalten. Als Technologiepartner unterstützen wir Sie nicht nur mit intelligenten Automatisierungs-, Antriebs- und Prozessleitsystemen, bestehend aus leistungsstarken Komponenten, sondern auch mit einem digitalen Zwilling für Produkte, Prozessdaten und digitale Services. Sie profitieren dabei von unserer Expertise mit mehr als 100 Jahren Erfahrung in der Zellstoff- und Papierindustrie und Referenzen in der ganzen Welt. Sichern Sie sich eine starke Marktposition und bleiben Sie wettbewerbsfähig – durch eine nachhaltige Produktivitätssteigerung mit zuverlässigen und effizienten Produkten und Lösungen.

Erfahren Sie mehr zu unseren Lösungen

Know-how für die Papierindustrie

Produkte

Ein durchgängiges Technologieportfolio für die Papierindustrie

Erstklassige Zellstoff-, Papier-, Karton- und Tissueprodukte brauchen erstklassige Anlagen und Maschinen. Mit den hochpräzisen, zuverlässigen und effizienten Produkten und Systemen, bestehend aus leistungsstarken Komponenten, der Siemens AG für Pulp, Papier und Tissue legen Sie dafür die perfekte Basis. Ob Funktion, Wirtschaftlichkeit oder Lebensdauer – alle Komponenten und Systeme sind vorgetestet, im Industrieeinsatz tausendfach bewährt und perfekt auf Ihre Anforderungen abgestimmt. Sie erfüllen die lokalen Standards und sind überall verfügbar.

Intelligente Technik für die Anlagenautomatisierung

Prozesse optimieren und die Qualität von Pulp-, Papier- und Tissueprodukten verbessern

Realisieren Sie mit den innovativen Automatisierungskomponenten und Automatisierungs- und Systemkomponenten der Siemens AG eine intuitive Anlagenbedienung, präzise Prozesssteuerung und einen hochzuverlässigen Anlagenbetrieb bei höchster Datentransparenz während des gesamten Produktionsprozesses. Von intelligenter Steuerung über maschinennahes Bedienen und Beobachten bis hin zum Cloudcomputing an der Pulp-, Papier- und Tissuemaschine – für jede Aufgabe der Digitalisierung der Produktion bietet das Automatisierungsportfolio die passenden Produkte. Die Komponenten

sind vollständig integriert und nahtlos verbunden im weltweit führenden Automatisierungskonzept Totally Integrated Automation (TIA). Sie reduzieren damit Ihre Time-to Market und steigern zugleich die Produktivität, Qualität und Effizienz Ihrer Prozesse, Maschinen und Anlagen zur Herstellung von nachhaltigen Pulp-, Papier- und Tissueprodukten der Zukunft.

Technische Hochleistung mit effizientem Antrieb 

Prozesse zuverlässig, effizient und sicher in Bewegung setzen – und in Bewegung halten

Von Pulpern über Papier- und Finishing-Maschinen bis hin zu Aufwicklern – der richtige Antrieb macht den Unterschied. Bei der Performance und Ausfallsicherheit ebenso wie in Sachen Energieeffizienz. Mit uns profitieren Sie von optimal aufeinander abgestimmten Antriebskomponenten, die sich seit Jahrzehnten im Dauereinsatz bewährt haben und sich nahtlos in Prozessleitsysteme und in die Automatisierung integrieren lassen. Frequenzumrichter, Motoren, Kupplungen und Getriebe werden bei uns auf dieser Basis sowohl als Einzelprodukte als auch im Zusammenspiel weiterer Komponenten als Systeme immer weiterentwickelt – für eine noch höhere Effizienz und neue digitale Möglichkeiten, mit denen sich der Betrieb, die Diagnose und die Wartung weiter optimieren lassen. Das alles bei höchster Sicherheit – dank Safety Integrated mit antriebsintegrierten Sicherheitsfunktionen. 

Exzellente Software für die effiziente Prozessführung und -regelung 

Systematische Qualitätssicherung bei höchster Kosteneffizienz dank integrierter Prozessleittechnik 

Um im internationalen Wettbewerb und einer Branche im Wandel zu bestehen, müssen Pulp- und Papierfabriken nicht nur hochwertig produzieren, sondern auch gleichzeitig die Kosten für Rohstoffe, Energie und Hilfsstoffe minimieren. Über die gesamte Prozesskette sind diese Ziele nur mit einer effizienten und intelligenten Prozessführung realisierbar. Unsere führenden Prozessleitsysteme ermöglichen es, alle Prozesse zur Pulp- und Papiererzeugung optimal zu managen und auch zu engineeren. Sie nutzen bewährte Bibliotheken und Module für Optimierungen und eine robuste Regelung und bieten dezidierte Applikationen, um z.B. Chemikalien in Bleichprozessen kosteneffizient zu dosieren und den Energieeinsatz im Trocknungsprozess zu senken.

Industrie-Software und digitale Produkte für neue Möglichkeiten  

Chancen der Digitalisierung erkennen und nutzen – für die Optimierung und Transformation Ihrer Produktion 

Sichern Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit durch die Nutzung digitaler Technologien und sorgen Sie für effizientere Prozesse bei der Zellstoff-, Papier- und Tissueherstellung – mit Maschinen, die flexibler und intelligenter produzieren. Die richtige Industrie-Software unterstützt Sie bei der Planung, Auslegung und beim Engineering. So lassen sich durch digitale Simulationen in Automatisierungsprojekten potenzielle Fehlerquellen bereits während der Planung erkennen und beheben. Auch ein digitales Engineering-Framework spart Zeit und Kosten und verkürzt die Time-to-Market. Im Betrieb wiederum ermöglichen cloudbasierte Lösungen ein effizientes, datengetriebenes Monitoring über größte Entfernungen hinweg und eine noch bessere präventive Wartung. Und das sind nur einige von vielen Möglichkeiten, die Ihnen unsere Industrie-Software und unsere digitalen Produkte bieten. Und was die Sicherheit angeht: Wir unterstützen Sie nicht nur bei der Nutzung des technischen Fortschritts, sondern auch umfassend im Bereich der Cybersecurity. 

Ein digitales Ökosystem im Aufbau – mit Siemens und VTT 

Ein digitales Ökosystem im Aufbau – mit der Siemens AG und VTT 

Als einer der Vorreiter in der Digitalisierung der Industrie und bei der Entwicklung entsprechender Technologien setzen wir auch auf verschiedene Kooperationen, um die Transformation der Industrie weiter voranzutreiben. Eine dieser Kooperationen ist die Digital Fiber Initiative mit dem Technischen Forschungszentrum Finnland VTT zum Aufbau eines offenen Ökosystem für die Digitalisierung der Forstindustrie. Während das VTT seine Fachkompetenz im Bereich der Forstwirtschaft einbringt, steuert die Siemens AG innovative Technologien wie die COMOS-Lifecycle-Software und MindSphere bei. Kooperationspartner können diese Plattformlösungen der Digital Enterprise und das Pilot-Testzentrum Bioruukki von VTT nutzen, um die gesamte Wertschöpfungskette der Forstindustrie zu innovieren. 

Praxiserprobte Services mit Hersteller-Know-how 

Maßgeschneiderte, kompetente Unterstützung von langjährigen Papier-Experten

Als Systemanbieter und Branchenkenner mit mehr als 100 Jahren Erfahrung in der Pulp- und Papierindustrie und Referenzen rund um den Globus verfügen wir über ein umfassendes Know-how, das in den verschiedenen Serviceangeboten zum Tragen kommt. Unsere Serviceleistungen ermöglichen unseren Partnern ein globales Geschäft über den gesamten Lebenszyklus der Kundenanlagen.

Vorteile

Einfach. Effizient. Bewährt. Verfügbar.

Ob OEMs, Systemintegratoren oder Anlagenbetreiber – mit unserem durchgängigen Portfolio, unserer jahrzehntelangen Branchenerfahrung in der Pulp-, Papier- und Tissueindustrie und unserem breiten System-Know-how unterstützen wir Sie dabei, Ihre täglichen Herausforderungen optimal zu meistern.

Digital Enterprise – beginnen Sie mit der digitalen Transformation 

Der digitale Zwilling im Digital Enterprise

Das Digital Enterprise Portfolio von Siemens treibt die digitale Transformation der Industrie dank der nahtlosen Integration von Automatisierung, Software und Zukunftstechnologien weiter voran. Profitieren Sie von der Verschmelzung der virtuellen mit der realen Welt und den Möglichkeiten durch digitale Zwillinge eines neuen Produkts, einer Maschine, einer neuen Anlage oder der gesamten Produktion. Um den Einstieg in die Digitalisierung und die Umsetzung zu erleichtern, bieten wir zudem umfassende Beratungsleistungen und die gemeinsame Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie inklusive Roadmap an. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen.

Erfahren Sie mehr

Downloads

Weiterführende Informationen schwarz auf weiß

Laden Sie sich hier weiterführende Informationen und Wissenswertes rund um unsere Produkte, Systeme und Services für die Herstellung von Pulp, Papier und Tissue herunter.
Referenzen

In der Praxis vielfach bewährt

Bereits seit Jahrzehnten setzen weltweit immer mehr Maschinen- und Anlagenbauer, Systemintegratoren und Anwender in der Papierindustrie auf Siemens als Technologiepartner – und auf unsere effizienten und hoch zuverlässigen Produkte, Systeme und Services. Entdecken Sie hier einige unserer vielen Erfolgsgeschichten.

Wir für Sie 

Ihr Partner für Technologie und Know-how 

Die Papierbranche ist in Bewegung – und wir sind mit dabei. Für Sie. Als geradliniger Innovationsführer und langfristiger Technologiepartner begleiten wir Sie über alle Phasen Ihres Projektes hinweg mit passenden Produkten, Systemen, bestehend aus mehreren Komponenten, und Services. Für eine nachhaltige globale Wettbewerbsfähigkeit trotz Kostendruck in einem hart umkämpften Markt, verschärften Umweltauflagen und sinkenden Margen. Wir sind für Sie da.

Unsere Experten sind für Sie da:

Kontaktieren Sie uns