Sie exportieren Maschinen weltweit und wollen den Aufwand in der Elektroplanung reduzieren?

Bis zu

0 %
  • der Zeit werden in der Elektroplanung für Anpassung verwendet.

  • Wenn Sie Anlagen und Maschinen für bestimmte Märkte anpassen müssen, können Sie diesen Aufwand durch Standardisierung deutlich verringern.

Kontaktieren Sie unsere Experten für eine persönliche Beratung zu Normen und Engineering von industriellen Schaltschränken

Jetzt anfragen

Marktveränderungen

Standardisierung der elektrischen Ausrüstung für multinationale Märkte

Maschinen und Anlagen werden häufig weltweit exportiert und auf den unterschiedlichsten Märkten eingesetzt. Müssen auch Sie sich permanent mit den vielfältigsten Anforderungen auseinandersetzen, seien es Projekte für neue Märkte, Retrofits oder die Integration von Produktinnovationen in bestehende Konzepte?
Ihr Schaltschrank für den Weltmarkt

Durch Standardisierung des Engineerings reduzieren Sie Ihren Aufwand

Es gibt drei Hebel zur Reduzierung Ihres Änderungsaufwands beim Engineering: Know-how, Tools und Daten sowie global zertifizierte Produkte und Systeme. Damit helfen wir Ihnen, eine standardisierte Lösung zu erstellen, die mit minimalem Änderungsaufwand weltweit einsetzbar ist.
Experten-Tipps für den Schaltschrankbau

Beispiele aus der Praxis

Mit breitem Know-how und dem global zertifizierten Portfolio von Siemens ist ein weltweites Schaltschrankkonzept möglich. Wir zeigen Ihnen, wie Sie unterschiedliche Anforderungen in einer Lösung integrieren können.

Standardisierung der elektrischen Ausrüstung für multinationale Märkte

Türverriegelungen nach UL und IEC

Um Personen vor elektrischen Gefahren zu schützen, müssen Steuerschränke so konstruiert werden, dass unter normalen Betriebsbedingungen keine spannungsführenden Teile berührt werden können und der Schrank entsprechend im Betrieb verriegelt ist. Dafür gibt es in den USA und Europa unterschiedliche Normen. Wie diese erfüllt werden können, zeigen exemplarisch die aufgeführten Beispiele.

 

Erfahren Sie mehr:

Ermittlung der Gesamtkurzschlussfestigkeit nach UL und IEC

Die elektrische Ausrüstung von Maschinen muss so ausgelegt werden, dass sie thermischen und dynamischen Belastungen, hervorgerufen durch einen möglichen Kurzschlussstrom unter den definierten Bedingungen standhalten.

 

Eine geeignete Absicherung gegen Kurzschlussströme muss deshalb vorgesehen werden.

 

Erfahren Sie mehr:

Experten-Know-how

Mit besten Voraussetzungen den Weltmarkt erobern

Wer als Elektrokonstrukteur den weltweiten Markt effizient und flexibel bedienen kann, der hat deutliche Wettbewerbsvorteile. Wir beraten Sie gerne, wie Sie die elektrische Ausrüstung Ihrer Maschine für den weltweiten Einsatz fit machen.

Kontaktieren Sie unsere Experten für eine persönliche Beratung zu Normen und Engineering von industriellen Schaltschränken

Jetzt anfragen