Keyvisual SIDRIVE IQ

SIDRIVE IQ

IoT-Digitalisierungsangebot für Antriebssysteme
Erfahren Sie mehr über das neue IQ-Upgrade für Niederspannungsmotoren:

Zum Artikel

Digitalisierungsportfolio

Digitalisierung holt mehr aus Ihren Antriebssystemen heraus

Die Zukunft ist digital. Das gilt auch im industriellen Bereich: Dank Digitalisierung und vernetzter Prozesse können Unternehmen flexibler und zuverlässiger produzieren – und schneller auf Ereignisse reagieren. Digital erweiterte Antriebskomponenten sind dabei ein wichtiger Schritt für eine digitalisierte Automatisierung. Mit SIDRIVE IQ profitieren Sie hier nun von einem IoT-Digitalisierungsangebot für Antriebssysteme. Nutzen Sie die Digitalisierung, um in Sachen Verfügbarkeit, Serviceability, Produktivität und Effizienz in eine neue Dimension vorzustoßen.

Der nächste Schritt hin zum digitalen Antriebsstrang mit SIDRIVE IQ

Antriebssysteme nehmen in unzähligen Fertigungsprozessen eine Schlüsselrolle ein, schließlich halten sie die ganze Produktion am Laufen. Störungen oder Ausfälle von Motoren, Umrichter etc. haben daher kostspielige Folgen. Um das durch rechtzeitiges und überlegtes Handeln zu vermeiden, ist eine intelligente Transparenz gefragt, die z.B. eine gezielte, proaktive und gut terminierte Wartung ermöglicht.

 

 

SIDRIVE IQ ermöglicht Ihnen nun genau das: Dank SIDRIVE IQ können Sie Antriebssysteme digital überwachen, analysieren und optimieren – die Betriebs- und Zustandsdaten Ihrer Antriebskomponenten werden somit transparent. Außerdem können Sie den Wartungsbedarf und das Optimierungspotenzial ermitteln. Die ideale Chance also, um die Verfügbarkeit, Effizienz, Performance und Serviceability Ihres Antriebsstrangs zu maximieren. Das wiederum steigert Ihre Produktivität und legt so die Basis für ein erfolgreiches Unternehmen heute und in der Zukunft.

SIDRIVE IQ – ein Digitalisierungsangebot mit vielen Aspekten

Erfahren Sie mehr über SIDRIVE IQ in unserem MiniBooklet:

SIDRIVE IQ MiniBooklet

MindSphere-Applikationen

Intelligente Features für Ihre Datennutzung

Mit dem IoT-Digitalisierungsangebot SIDRIVE IQ können Sie jederzeit und von überall aus ganz komfortabel auf alle relevanten Daten Ihrer Antriebssysteme zugreifen. Und das ist noch nicht alles: Sie können dabei auch den Zustand und die Performance Ihrer Antriebssysteme überwachen, analysieren und mögliche Optimierungsmaßnahmen ableiten.

Bleiben Sie auf dem Laufenden dank SIDRIVE IQ

SIDRIVE IQ sagt Ihnen, wie es Ihren Antriebskomponenten geht. Dafür bietet Ihnen das Lösungsportfolio MindSphere-Aplikationen mit einer Reihe von Funktionen, die Sie bei der Wartung und im Betrieb Ihrer digital erweiterten Motoren, Umrichter etc. unterstützen.

 

Die MindSphere-Applikationen SIDRIVE IQ Fleet für die Prozessindustrie und Analyze MyDrives für die Fertigungsindustrie ermöglichen es Ihnen, Ihre Antriebsdaten kontinuierlich zu visualisieren, zu analysieren und zu überwachen.

 

SIDRIVE IQ digitalisiert so Ihr Antriebsmanagement – Ihre derzeitigen Vorteile beinhalten verbesserte Wartungsarbeiten, weniger außerplanmäßige Ausfälle und erhöhte Verfügbarkeit.

SIDRIVE IQ Fleet

Für Anwendungen der Prozessindustrie ermöglicht Ihnen die MindSphere-Applikation SIDRIVE IQ Fleet die Visualisierung, Analyse und Überwachung von Niederspannungsmotoren, Mittelspannungsumrichtern und Hochspannungsmotoren, die über die Konnektivitätsmodule SIMOTICS CONNECT 400, SINAMICS CONNECT 500 und SIMOTICS CONNECT 600 angebunden werden.

 

Zu den Funktionen von SIDRIVE IQ Fleet für Ihre Unterstützung bei der Wartung und im Betrieb Ihrer digital erweiterten Motoren, Umrichter etc. gehören Gesamtzahlen und die Lokalisierung der Geräteflotte sowie Auflistungen individueller Kennzahlen, Logbook- und Produktprofile. Zusätzlich verlinkt SIDRIVE IQ spezifische Produktdokumentationen und -informationen.

 

Das „Overview“-Feature zeichnet die Kennzahlen ihrer jeweiligen Antriebskomponente auf. Das „Logbook“-Feature veröffentlicht ausgelöste Statusmeldungen und listet die vollständige Servicehistorie auf. Das Durchsuchen und Managen von Statusmeldungen sowie durchgeführten Wartungsarbeiten ist jederzeit problemlos möglich – und die Planung von neuen vorbeugenden Wartungsarbeiten wird bereits zu einem frühen Zeitpunkt möglich. Empfohlene Wartungsmeldungen unterstützen die Entscheidungsfindung basierend auf dem digitalen Zwilling der Antriebskomponente und einer automatisierten Analyse optimal.

Use Cases zu SIDRIVE IQ Fleet

Weniger Aufwand, weniger Zeitverluste, mehr Komfort, Sicherheit und Effizienz: SIDRIVE IQ Fleet bietet innovative Lösungen für zahlreiche Anwendungsfälle rund um digital erweiterte Antriebssysteme. Ob Zustandsüberwachung und präventive Wartung, transparente Betriebsleistung von Motoren und Umrichter oder die optimierte Nutzung der installierten Basis – zahlreiche Use Cases zeigen Ihnen, was SIDRIVE IQ Fleet alles für Sie und Ihr Antriebsmanagement leisten kann.

Analyze MyDrives

In der Fertigungsindustrie sind viele der zu festen Intervallen durchgeführten Wartungen oft noch gar nicht nötig – ebenso wie die dadurch verursachten Kosten und Anlagenstillstände. Damit Sie einen echten Servicebedarf Ihrer SINAMICS-Niederspannungsumrichter zuverlässig und komfortabel erkennen können, bietet Ihnen SIDRIVE IQ daher die MindSphere-Applikation Analyze MyDrives.

 

Diese Applikation für die Umrichter SINAMICS V20 und V90, SINAMICS G modular und kompakt und SINAMICS S (bis 250 kW) sammelt die Betriebsdaten der Niederspannungsumrichter und wertet sie aus.

 

Durch die kontinuierliche Überwachung von Stromaufnahme, Drehmoment und Frequenz sowie durch die Messung von Energieflüssen lässt sich Optimierungs- und tatsächlicher Wartungsbedarf rechtzeitig erkennen, sodass entsprechende Maßnahmen eingeleitet werden können. Das erübrigt eine Wartung in festen Intervallen, steigert die Maschinenproduktivität, identifiziert Energieeinsparungspotenziale und reduziert Wartungsintervalle sowie Stillstandzeiten.

Services

Maßgeschneiderte Services für jeden Bedarf

Mit SIDRIVE IQ werden Sie in Zukunft auch von maßgeschneiderten Services profitieren – von korrektiven Maßnahmen zur Fehlerbehebung über Angebote zur präventiven Wartung bis hin zu proaktiven Leistungen für eine optimierte Performance.

Zuverlässige und effiziente Unterstützung für einen noch besseren Antrieb

Freuen Sie sich auf die Zukunft: Vordefinierte Services sind ein elementarer Bestandteil des Digitalisierungsangebots von SIDRIVE IQ. Mit ihnen können Sie Ihren Antriebsstrang digital anbinden, Risiken und Optimierungspotenzial frühzeitig erkennen sowie Wartungsaktivitäten noch besser planen.

 

SIDRIVE IQ Services ergänzen das Digital Drive Train Services Programm für Antriebssysteme, sodass Sie von Siemens ein optimal auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmtes digitales Dienstleistungsspektrum aus einer Hand nutzen können.

Services für SIDRIVE IQ Fleet

Digital Check

Mit dem Digital Check profitieren Sie von einem Konzept, um die Messwerte Ihrer IQ Ready Antriebskomponente zuverlässig zu übermitteln und zu überwachen. Für den Digital Check wird zunächst im Rahmen des IBase Assessments der Istzustand des vorhandenen Equipments aufgenommen und mit Ihren Anforderungen an die Digitalisierung abgeglichen. Auf dieser Basis wird ein optimales Messkonzept inklusive der erforderlichen Spezifikationen erstellt. Voraussetzung hierfür ist das Vorliegen sämtlicher Daten bzw. eine Vor-Ort-Untersuchung.

Connect Package

Das Connect Package umfasst alle erforderlichen Leistungen, um eine digitale Infrastruktur auf Basis des finalen digitalen Konzepts zu implementieren. Zum Lieferumfang gehören neben der spezifizierten Hardware wie der Konnektivitätsanbindung auch entsprechende Software wie der Zugang zur SIDRIVE IQ MindSphere Application sowie die Umsetzung vor Ort, d.h. die Installation der Hardware, die Konfiguration der Konnektivität und die Inbetriebnahme der Applikationen. Als Voraussetzung für die Inanspruchnahme des SIDRIVE IQ Connect Package muss zu der jeweiligen Antriebskomponente ein abgestimmtes Messkonzept aus dem Digital Check vorliegen.

NEU: Expert Assistance

Expert Assistance sichert Ihnen die digitale Unterstützung unserer Experten für Mittel- und Hochspannung. Diese sind durch cloudbasierte Alarme bei einem Ausfall sofort zur Stelle und unterstützen direkt bei der Fehlerbehebung, um den Ausfall so kurz wie möglich zu halten. Bei einem Fehler im Antriebsstrang wird automatisch ein Alarm ausgelöst und dem zuständigen Bereitschaftsdienst gemeldet. Ein Serviceexperte setzt sich daraufhin direkt mit Ihnen in Verbindung und unterstützt Sie dabei, den Antrieb schnell wieder zum Laufen zu bekommen. Dank SIDRIVE IQ hat der Serviceexperte einen umfassenden Überblick in Bezug auf die Betriebsparameter – ohne zeitaufwendigen Datentransfer.

NEU: Expert Diagnostics

Mit Expert Diagnostics setzen Sie auf ein kontinuierliches cloud- und expertenbasiertes Condition Monitoring, das Ausfallzeiten vorbeugt. Mittelspannungsumrichter und Hochspannungsmotoren werden dabei mithilfe von cloudbasierten Analysen durch unsere Serviceexperten überwacht. Bei einer Auffälligkeit oder Abweichung wird eine sofortige Ereignisanalyse eingeleitet. Sobald die Schwachstelle identifiziert ist, setzt sich unser Serviceexperte mit Ihnen in Verbindung, um die Schwachstelle schnellstmöglich zu beseitigen. Auf Grundlage von Langzeitdatenanalyse und Trendauswertungen können zudem Expertenberichte mit einer detaillierten Zustandsbewertung und spezifischen Serviceempfehlungen erstellt werden.

Mehr zu den Serviceleistungen für den gesamten Antriebsstrang:

Digital Drive Train Services

Konnektivität

Holen Sie drahtlose Kommunikationsfähigkeit in Ihr Antriebssystem

IQ Ready durch Konnektivität: Machen Sie Ihre Motoren und Umrichter für SIDRIVE IQ kommunikationsfähig.

Konnektivität schafft die Basis für die Digitalisierung

Die Basis für die Anwendungen und Nutzung von SIDRIVE IQ legen digital erweiterte Antriebskomponenten: Erst wenn Ihre Motoren und Umrichter melden können, wie es ihnen geht, kann SIDRIVE IQ diese Meldungen und Daten nutzen und Ihnen einen transparenten Überblick über den Zustand, die Performance und den Wartungsbedarf dieser Antriebskomponenten bieten.

 

Um die Antriebskomponenten kommunikationsfähig zu machen, können sie mit Konnektivitätsmodulen ausgerüstet werden, z.B. SIMOTICS CONNECT 400 für Niederspannungsmotoren, SIMOTICS CONNECT 600 für Hochspannungsmotoren, SINAMICS CONNECT 300 für die direkte Anbindung von SINAMICS-Umrichtern an die Cloud und SINAMICS CONNECT 500 für Mittelspannungsumrichter. Diese Module erfassen alle relevanten Betriebsdaten einer Antriebskomponente per Sensor und übermitteln sie an MindSphere, das cloudbasierte, offene IoT-Betriebssystem von Siemens.

Entdecken Sie die Konnektivität im Detail:

Zu den Konnektivitätsmodulen

Aktuelles, Medien, Veranstaltungen

Bleiben Sie rund um SIDRIVE IQ auf dem Laufenden

Die Digitalisierung und die Zukunft der Industrie entwickeln sich ständig weiter – und damit auch SIDRIVE IQ. Deshalb halten wir Sie über neue Produkte, Funktionen und Medienangebote auf dem Laufenden. Und wir informieren Sie über Messen und Veranstaltungen, auf denen Sie uns treffen können.
Referenzen

SIDRIVE IQ in Aktion

Das IoT-Digitalisierungsangebot SIDRIVE IQ, z.B. für die Zustandsüberwachung, ist in der Praxis angekommen und im Einsatz. Entdecken Sie, wie Unternehmen bereits von SIDRIVE IQ profitieren und schließen Sie sich ihnen an!

Mehr erfahren

Konnektivität

Konnektivität ist die Voraussetzung für alles: Damit Sie mit SIDRIVE IQ durchstarten können, müssen Ihre Motoren und Umrichter kommunikationsfähig sein.

Erfahren Sie mehr dazu:

SIDRIVE IQ Konnektivität