SINAMICS GL150

SINAMICS GL150

Der robuste LCI-Umrichter für drehzahlveränderbaren Betrieb oder als Anfahrumrichter für große Synchronmotoren und -generatoren

Der LCI-Umrichter (load commutated inverter, lastgeführter Umrichter) SINAMICS GL150 wurde für Einzelmotor-Applikationen mit quadratischem oder konstantem Drehmomentverlauf im Leistungsbereich bis 85 MW (höhere Leistungen auf Anfrage) entwickelt. Er ist in luft- und wassergekühlter Ausführung erhältlich und für Zwei- und Vierquadrantbetrieb geeignet. Wird im Allgemeinen für drehzahlveränderbaren Betrieb, aber auch als Anfahrumrichter für große Synchronmotoren und -generatoren mit Drehzahlen bis ca. 7000 U/min eingesetzt.

Haben Sie Fragen? Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt

Vorteile auf einen Blick

Leistungsdichte pro Quadratmeter.

Mehr als 40 Jahre Erfahrung und große installierte Basis.

Fehlertolerant, hohe MTBF, Einsatz im Schiffbau, als Anfahrumrichter und für Hochleistungsapplikationen. Außerordentlich robuste Thyristortechnik. Rückspeisefähigkeit für energiesparende Antriebssystemlösungen.

Übersicht technische Daten

Eingangsspannung kV
luftgekühlt (6-/12-pulsig)
Leistung (MVA/MW)
wassergekühlt (12-pulsig)
Leistung (MVA/MW)
bis 3,0
1,4 bis 8,1 / 5,7 bis 16,2
6 bis 16
bis 8,3
5,7 bis 9,7 / 11,4 bis 30
21 bis 32
bis 7,8
31,5 bis 48
bis 10,4
50 bis 64
bis 12,0
58 bis 85

Referenzen und Anwendungen

Downloads, Support & Services

Besondere Themen