Spezialisten für anspruchsvolle, dezentrale Applikationen  

Dezentrale Frequenzumrichter

Die Umrichter eignen sich perfekt für anspruchsvolle fördertechnische Applikationen im industriellen Umfeld, bei denen dezentrale kommunikationsfähige Antriebe benötigt werden. Dies gilt besonders für die Automobilbranche, die Distributionslogistik und für Flughäfen. Außerdem ist SINAMICS G110M motoraufgebaut bis zu Schutzart IP66 und  für Pumpen- und Lüfteranwendungen geeignet, bei denen dezentral ein motorintegrierter Umrichter benötigt wird.

Dezentrale Umrichter SINAMICS G110D

Der dezentrale Umrichter für Basisanwendungen

Der SINAMICS G110D Frequenzumrichter in Schutzart IP65 – als einfachere Variante des höher performanten SINAMICS G120D hat er dessen Vorteile wie gleiches Bohrbild, flache Bauform, robustes Metallgehäuse, motornahe Montage und standardisierte Stecker. Außerdem verfügt er optional über einen Reparaturschalter direkt am Gerät, einen Hand-Autoschalter, Quick-Stop, integrierte Bremsenansteuerung u.v.m. Kommunikation, Busparametrierung und Diagnose über AS-Interface ermöglichen zuverlässige Wartung und anlagenweites Engineering. Auf dem Gerät befindliche Digital- und Analogeingänge erlauben die einfache Verdrahtung von Sensorik und Aktorik direkt auf dem Antrieb. Dank des großen Leistungsbereichs bis 7,5kW lassen sich nahezu alle einfachen fördertechnischen Anlagen konsequent schaltschranklos aufbauen. Durch seine AS-Interface-Anbindung kann SINAMICS G110D als Baustein der Automatisierungwelt Totally Integrated Automation eingebunden werden.

Stärken im Überblick

Systemüberblick

Spannungs- und Leistungsbereich
3AC 380 V - 500 V ±10% - 0,75 kW bis 7,5 kW
Regelungsarten
U/f-Steuerung, FCC (Fluss-Stromregelung)
Schutzart
IP65
Weiterführende Informationen

IndustryMall

Dezentrale Umrichter SINAMICS G120D

Der Spezialist für anspruchsvolle, dezentrale Applikationen – mit Positionierfähigkeit

Der dezentrale Frequenzumrichter SINAMICS G120D gehört zur Familie der SINAMICS G-Reihe. Er bietet die gleichen Vorteile, wie Modularität sowie innovative Sicherheitstechnik (Safety Integrated) und verbindet sie mit einer besonderen Aufbauform und hohen Schutzart. Ab sofort verfügt er über Positionierfunktionalität und zeichnet sich durch erweiterte Sicherheitsfunktionen sowie sichere Ein- und Ausgänge aus. Als erster SINAMICS Antrieb unterstützt er zudem PROFIenergy. Dank des großen Leistungsbereichs bis zu 7,5kW lassen sich nahezu alle fördertechnischen Anlagen konsequent schaltschranklos aufbauen. Auf dem Gerät befindliche Ein- und Ausgänge erlauben die einfache Verdrahtung von Sensorik und Aktorik direkt auf dem Antrieb. Diese können entweder direkt auf dem Umrichter verknüpft werden und autark lokale Reaktionen auslösen oder an die übergeordnete Steuerung via Feldbus gereicht und verarbeitet werden.

Stärken im Überblick

Systemüberblick

Spannungs- und Leistungsbereich
3AC 380 V - 500 V ±10% - 0,75 kW bis 7,5 kW
Regelungsarten
U/f-Steuerung, FCC (Fluss-Stromregelung), sensorlose Vektorregelung, Vektorregelung mit Geberrückführung
Schutzart
IP65
Weiterführende Informationen

IndustryMall

Dezentrale Umrichter SINAMICS G110M

Der dezentrale Frequenzumrichter für SIMOGEAR Getriebemotoren

Der dezentrale Frequenzumrichter SINAMICS G110M gehört zur SINAMICS G Familie. Der dezentrale Umrichter in hoher Schutzart (bis IP66) ist modular aufgebaut, bestehend aus Control Unit und Power Module und ist für die Nutzung als motorintegrierter Umrichter auf SIMOGEAR Getriebemotoren konzipiert.

 

Mehr Informationen zu Getriebemotoren SIMOGEAR

Stärken im Überblick

Systemüberblick

Spannungs- und Leistungsbereich
3AC 380 V - 480 V ±10% - 0,37 kW bis 4 kW
Regelungsarten
U/f-Steuerung, FCC (Fluss-Stromregelung), sensorlose Vektorregelung
Schutzart
bis IP66
Weiterführende Informationen

IndustryMall

Downloads und Support

Weitere Informationen zu dezentralen Umrichtern

Finden Sie Downloads, Support und Services zum Thema dezentrale Frequenzumrichter.