Drehstrom-Asynchronmotoren mit digitalem Layer

Die richtige Lösung zum Starten von Drehstrom-Asynchronmotoren

Drehstrom-Asynchronmotoren sind die am meisten genutzten Elektromotoren der Industrie. Um sie zu starten und zu steuern, stehen von der einfachen Schütz-Leistungsschalter-Kombination über Sanftstarter bis hin zu Frequenzumrichtern etliche Produkte zur Wahl.
Mehr Informationen zum Starten von Motoren

White Paper anfordern

Wie finden Sie die beste Lösung für Ihre Applikation?

Weltweit zählen Drehstromasynchronmotoren zu den führenden Energieverbrauchern bei industriellen Anwendungen. Über 80% davon finden in den Bereichen Pumpen, Lüften, Verdichten, Fördern und Verarbeiten ihren Einsatz. Für das Starten dieser Motoren kommen eine ganze Reihe von Lösungen in Betracht, da es sehr unterschiedliche Herausforderungen in den einzelnen Applikationen gibt. Da fällt die Entscheidung, welche Lösung am besten geeignet ist, nicht leicht.

 

Während bei geringerer Komplexität einfache Starter mit günstigerem Preis möglich sind, verlangen anspruchsvolle Aufgaben, z. B. die Regelung des Anlaufmoments, der Drehzahl oder auch nur der Anlaufzeit, qualifiziertere Produkte. Richtig eingesetzt können damit teure Ausfallzeiten, z. B. durch Blockierung oder schleichende Überlast, bereits vorbeugend vermieden werden, was zur Steigerung der Produktivität führt.

Je nach Aufbau des Motorabzweigs unterscheidet man folgende Startarten:

  • Direkt- und Wendestart
  • Stern-Dreieck-Start
  • Sanftanlauf
  • Drehzahlregelung

Es gibt viele Möglichkeiten einen Motor zu starten – aber welche wofür?

Erfahren Sie mehr dazu in unserem kostenlosen White Paper „Motoren Starten“, das die Basics erklärt und eine Entscheidungshilfe bietet, um die richtige Technologie für jede individuelle Anwendung zu finden. 

 

Im White Paper erhalten Sie eine Übersicht über die wichtigsten Applikationen für Elektromotoren und entscheidende Kriterien bei der Auswahl der Startart, wie z.B. Motorleistung, Anlaufstrom und Anlaufzeit. Außerdem werden aktuelle Trends wie Energieeffizienz und Digitalisierung dabei betrachtet.

Unsere Technik, mit der sich ihre Motoren noch effizienter antreiben lassen.

Für jede Anwendung die passende Starterfamilie! Informieren Sie sich hier über deren besondere Eigenschaften/Funktionen.