Extraktive kontinuierliche Prozess-Gasanalytik

Prozesse unter Kontrolle

Ob zur Gasanalyse in der Chemie oder zur Drehofenüberwachung in Zementwerken, ob zur Rauchgasüberwachung in Müllverbrennungsanlagen oder in Kraftwerken – wählen Sie aus einem komplettem Portfolio an Messgeräten für die extraktive kontinuierliche Prozess-Gasanalytik.

PIA Life Cycle Portal: Das Tool für Auswahl, Planung, Bestellung, Inbetriebnahme und Instandhaltung

Konfigurieren Sie hier Ihre Geräte

Verfahren der extraktiven kontinuierlichen Prozess-Gasanalytik

Stellen Sie uns auf die Probe

Extraktive Messverfahren sind dadurch gekennzeichnet, dass die zu analysierende Probe aus der Prozessleitung entnommen und dem Analysengerät über eine Probenleitung und Probenaufbereitung konditioniert zugeführt wird. Kontinuierlich und in Sekundenschnelle. Hier stellen wir Ihnen eine Reihe an Geräten mit unterschiedlichen Technologien für extraktive Messverfahren zur Verfügung. Ein jedes Messgerät steht dabei in seiner Klasse für analytische Spitzenleistungen. Die Bedienung der Geräte ist menügeführt und nach den NAMUR-Richtlinien ausgelegt. So werden alle Ihre Anforderungen an komplette Messgerätelösungen erfüllt.
Bediensoftware

Zwei Softwaretools für einfach mehr Komfort

Übersichtliche Menüführung und umfangreiche Benutzerunterstützung bieten Ihnen zwei Softwaretools für die kontinuierliche Prozess-Gasanalytik extraktiv: der SIMATIC PDM (Process Device Manager) und SIPROM GA.

Mit einer Bedienoberfläche alles managen
Der SIMATIC PDM ist ein universelles, herstellerneutrales Werkzeug zur Projektierung, Parametrierung, Inbetriebsetzung, Diagnose und Wartung von intelligenten Feldgeräten. Die Gasanalysatoren der Baureihe 6, ULTRAMAT 23 und SIPROCESS GA700 können mit dieser Software konfiguriert und überwacht werden. Für eine Überwachung der gesamten Anlage kann SIMATIC PDM in die SIMATIC PCS 7- / STEP 7-Projektierungsumgebung integriert werden. Die Kommunikation zwischen PC und Analysatoren ist über Ethernet und PROFIBUS möglich. 

 

Kommunikation einfach gemacht

SIPROM GA ist ein kostenloses Softwareprogramm zur Kommunikation zwischen PC bzw. Laptop und Analysengeräten der Baureihe 6 und ULTRAMAT 23. Es wird für Parametrisierung, Wartung und Diagnostik verwendet. Der Zugriff auf die Analysengeräte mittels SIPROM GA erfolgt entweder direkt vom PC mittels einer RS 485-Schnittstelle oder über ein Ethernet-Gateway.

Downloads, Support und Services

Informationen auf einen Blick

Ob Sie mehr über unsere extraktiven Analysengeräte wissen möchten, technische Fragen haben oder Ersatzteile benötigen – im Folgenden haben wir die wichtigsten weiterführenden Informationen übersichtlich für Sie zusammengefasst.

Der schnellste Weg zu den Experten

Lösungsvorschläge für Ihre Fragen und direkter Zugang zu unseren Experten des Technik-Supports.

Dienstleistungsangebote

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Industrieunternehmen die Verfügbarkeit und Produktivität ihrer Anlagen gewährleisten. Als Ihr Partner bieten wir Ihnen Dienstleistungen, die auf unserem umfangreichen Technologie- und Industrie-Know-How beruht.

Dienstleistungskatalog

Als Ihr Partner bieten wir ein einzigartiges Portfolio an Dienstleistungen, die auf unserem umfangreichen Fachwissen in Technologie und Industrie beruhen, und begleiten Sie damit in die digitale Zukunft Ihres Unternehmens.

Trainings und E-Learnings

Nutzen Sie unsere Produkttrainings oder individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Schulungen - als E-Learning oder vor Ort in unseren Ausbildungszentren in mehr als 60 Ländern.

Safety integrated

Sicherheit ist ein entscheidender Faktor in der Prozessindustrie. Deshalb verfügt eine große Anzahl unserer Messgeräte über eingebaute Sicherheitsmechanismen für maximale Risikoreduzierung in Ihrer Prozessanlage.

Case Studies

Ergebnisse, die sich sehen lassen können

Unsere extraktiven Gasanalysengeräte sind in vielen Bereichen der Prozessindustrie unverzichtbar. Erfahren Sie mehr über ihre Einsatzmöglichkeiten und wie sie in den jeweiligen Branchen für zuverlässige Messergebnisse sorgen.

Kontakt

Bei allen Fragen für Sie da

Weltweit sind wir mit Produktionsstätten und Systemintegrationszentren vertreten. Ob in Houston, Singapur und Karlsruhe – jedes Zentrum stellt eigene Vertriebs-, Engineering- und Montage-Teams bereit und verfügt über Service- und Logistik-Hotlines sowie über gut ausgestattete Trainings-Center. Darüber hinaus sind unsere Mitarbeiter weltweit präsent und mit allen entsprechenden lokalen Anforderungen, Richtlinien und Normen vertraut.

Der direkte Draht zu Ihrem Ansprechpartner

Ansprechpartner Datenbank