SITRANS FC300 DN 4

Der SITRANS FC300 ist ein kompakter Messaufnehmer zur Massendurchflussmessung nach dem Coriolis-Prinzip und für alle Flüssigkeiten und Gase geeignet. Der Messaufnehmer bietet hervorragende Ergebnisse hinsichtlich Durchflussgenauigkeit, Dynamik­bereich und Dichtemessung. Die Konstruktion aus einem einzigen durchgehenden Rohr ohne innenliegende Schweißnähte, Querschnittsverminderungen oder Durchflussverteiler gewährleistet bestmögliche Hygiene, Sicherheit und CIP-Reinigung für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie pharmazeutische Anwendungen. 

Um ein komplettes Durchflussmessgerät zu erhalten, muss der SITRANS FC300 Messaufnehmer mit einem der folgenden Messaufnehmer der MASS-Baureihe kombiniert werden:

SITRANS FCT030: Für allgemeine Industrieanwendungen
SITRANS FCT010: Für OEMs und Skids in Anwendungen mit begrenztem Platz
SIFLOW FC070: für die direkte Integration in SIMATIC-basierte Systeme
SITRANS F C MASS 6000 (nur getrennter Einbau):  für allgemeine Industrieanwendungen.

Nutzen

  • Flexbilität bei der Installation - Kompakte, integrierte Messaufnehmer-Maße von nur 135 x 205 x 58 mm (5.12"x7.87"x23.6") ermöglichen den einfachen Einbau überall
  • Robust & platzsparend - Messaufnehmer-Konstruktion aus Edelstahl passt in alle Anwendungen
  • Höchste Leistung und Stabilität - Auch unter sich ändernden Prozessbedingungen dank ausgewogener Rohrkonstruktion mit geringem mechanischen Energieverlust
  • Optimale Genauigkeit - bei der Messung von Massendurchfluss, Dichte und Fraktionsdurchfluss durch 4-Draht-Pt1000-Temperaturmessung
  • Plug & Play - Mehrfachstecker und SENSORPROM ermöglichen eine kostengünstige Installation und Inbetriebnahme
  • Erhöhte Sicherheit - Standardmäßig eigensicherer Aufbau gemäß EEx ia

Detail

Messbereich
0 - 350 kg/h (0 bis 772 lb/h)
Nennweite
DN 4 / 1/6"
Messgenauigkeit
≤ 0,1 % der Massendurchflussmenge
Betriebsdruck
max. 410 bar (max. 5945 psi)
Temperatur des Mediums
-50 … 180 °C (-58 … 356 °F)
Messaufnehmer-Konstruktion
Einrohr-System, gebogen
Schutzart
IP67 (NEMA 4)
Zulassungen
EEx (ia) IIC T3-T6
ATEX und UL/CSA

Typische Anwendungsbereiche: Dosierapplikationenung in der chemischen Industrie (Dosierung von Chemikalien), Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie (Konzentrate, Ketchup, Pasten) und pharmazeutische n Industrie (Präparate, Dialyse-Flüssigkeiten).

Download, Support, Dienstleistungen

Hier finden Sie Downloads, Support und Dienstleistungen für Siemens Coriolis Durchflussmessgeräte

Der schnellste Weg zu den Experten

Lösungsvorschläge für Ihre Fragen und direkter Zugang zu unseren Experten des Technik-Supports.

Dienstleistungsangebote

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Industrieunternehmen die Verfügbarkeit und Produktivität ihrer Anlagen gewährleisten. Als Ihr Partner bieten wir Ihnen Dienstleistungen, die auf unserem umfangreichen Technologie- und Industrie-Know-How beruht.

Dienstleistungskatalog

Als Ihr Partner bieten wir ein einzigartiges Portfolio an Dienstleistungen, die auf unserem umfangreichen Fachwissen in Technologie und Industrie beruhen, und begleiten Sie damit in die digitale Zukunft Ihres Unternehmens.

Gut geschult für exzellentes Handling

Erhalten Sie standardisiertes oder individuelles Know-how direkt vom Hersteller – mit Trainingscentern in mehr als 60 Ländern

Safety integrated

Sicherheit ist ein entscheidender Faktor in der Prozessindustrie. Deshalb verfügt eine große Anzahl unserer Messgeräte über eingebaute Sicherheitsmechanismen für maximale Risikoreduzierung in Ihrer Prozessanlage.

Kontakt

Egal, wie Ihre Prozess-Herausforderung lautet - SITRANS F C hat die Lösung

Ihren Prozess mit präziser Coriolis Durchflussmessung zu überwachen, bringt mehr Transparenz, höhere Produktivität - und einen besseren Ertrag. Um jeden Vorgang zu optimieren, bietet Siemens eine umfassende Auswahl an Coriolis Durchflusssensoren, -messumformern und kompletten Durchflusssystemen.

Der direkte Draht zu Ihrem Ansprechpartner

Ansprechpartner Datenbank