SITRANS LR560

SITRANS LR560 ist ein 78 GHz FMCW-Radar-Füllstandmessumformer in Zweileiter-Technik für Messbereiche bis 100 m (328 ft). Er eignet sich für die kontinuierliche Überwachung von Schüttgütern in Silos. Die Plug-und-Play-Fähigkeit des SITRANS LR560 eignet sich ideal für die meisten Anwendungen mit Schüttgütern, selbst bei extremer Staubentwicklung und hohen Temperaturen bis +200 ºC (+392 ºF). Das einzigartige Design ermöglicht eine sichere, einfache Programmierung mit dem eigensicheren Infrarot- Handprogrammiergerät. Auch im Ex-Bereich muss der Gehäusedeckel nicht geöffnet werden. SITRANS LR560 integriert ein optionales, grafisches Local Display Interface (lokale Display-Schnittstelle) für einfache Einstellung und Bedienung durch einen intuitiven Schnellstartassistenten. Die Echoprofilanzeige unterstützt die Diagnose. Der Schnellstartassistent erleichtert den Startvorgang; für den grundlegenden Betrieb sind nur einige wenige Parameter einzustellen.SITRANS LR560 misst praktisch alle Schüttgüter in einem Messbereich von 100 m (328 ft).

Hauptanwendungsbereiche: Zementpulver, Kunststoff-Pulver/- Granulat, Getreide, Kohle, Holzpulver, Flugasche

 

Zusatzkomponenten können mit den meisten Messgeräten eingesetzt werden, um funktionale Erweiterungen zu realisieren, beispielsweise abgesetzte Anzeigen und Fernüberwachungslösungen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Nicht zu vergessen: Eine sichere Füllstandmesslösung beinhaltet Schalter als Füllstand- und Überfüllsicherung, zur Leermeldung und als Trockenlaufschutz. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Nutzen

  • Robuste Edelstahl-Konstruktion für industrielle Anwendungen   
  • 78 GHz Hochfrequenz mit sehr enger Strahlkeule, praktisch keine Störgeräusche durch den Montagestutzen und optimale Reflexion von Schüttgütern mit Schüttkegel
  • Verstellflansch-Option zur Ausrichtung der Strahlkeule auf den gewünschten Punkt, z. B. auf den Abzugspunkt des Silos   
  • Linsenantenne mit hoher Beständigkeit gegen Materialablagerungen   
  • Spülanschluss (Luft) für Selbstreinigung von extrem klebrigen Feststoffen mitinbegriffen   
  • Local Display Interface (LDI) ermöglicht eine Programmierung und Diagnose vor Ort 

Detail

Technologie
FMCW radar
Bereich
100 m (328 ft)
Prozesstemperatur
 -40 ... 200 °C (-40 ... 392 °F)
Prozessdruck
Bis 3 bar g (43.5 psi g)

Download, Support, Dienstleistungen

Hier finden Sie Downloads, Support und Dienstleistungen für die Radar-Füllstandmessung von Siemens

Der schnellste Weg zu den Experten

Lösungsvorschläge für Ihre Fragen und direkter Zugang zu unseren Experten des Technik-Supports.

Dienstleistungsangebote

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Industrieunternehmen die Verfügbarkeit und Produktivität ihrer Anlagen gewährleisten. Als Ihr Partner bieten wir Ihnen Dienstleistungen, die auf unserem umfangreichen Technologie- und Industrie-Know-How beruht.

Dienstleistungskatalog

Als Ihr Partner bieten wir ein einzigartiges Portfolio an Dienstleistungen, die auf unserem umfangreichen Fachwissen in Technologie und Industrie beruhen, und begleiten Sie damit in die digitale Zukunft Ihres Unternehmens.

Gut geschult für exzellentes Handling

Erhalten Sie standardisiertes oder individuelles Know-how direkt vom Hersteller – mit Trainingscentern in mehr als 60 Ländern

Safety integrated

Safety is key in the process industries. A failure in instruments relevant for safety may have serious implications for humans, the process and the environment. Therefore, a wide range of our process instruments come with on-board safety features for maximum risk reduction.

Kontakt

Branchenführende Technologie für Ihre schwierigsten Anwendungen

Mit Siemens als Partner erhalten Sie eine große Anwendungsvielfalt: einfach zu installierende Radar-Füllstandmessung mit Flansch-, Gewinde- und Sanitär-Prozessanschlüssen für jede Applikation. Dieses breite Produktspektrum für hohe Zuverlässigkeit und Genauigkeit besticht durch Innovation und ein auf Ihre Industrie und Ihren Prozess abgestimmtes Design.

Der direkte Draht zu Siemens

Kontaktieren Sie uns